Carlsson Mercedes CGL 45 Royale Last Edition: Chinas neue Luxus-Kontraste

, 10.08.2012


Echtes „First Class“-Ambiente für jeden Einsatzbereich bietet der Carlsson CGL 45 auf Basis der jetzt auslaufenden GL-Klasse als „Royale Last Edition“. Sei es als edles Statement auf dem Boulevard der Eitelkeiten, im Alltagsbetrieb bei dichtem Stadtverkehr oder auf kurvenreichen Landstraßen - in jeder Lebenslage soll der Carlsson CGL 45 Royale mit noch mehr Ausdrucksstärke seine Trümpfe ausspielen. Dazu tragen für den kraftvollen Auftritt ein Widebody-Kit, 340 PS und ein vollständig individuelles Interieur bei - eben ein echter Luxus-SUV.


Kurz vor Ablösung des Basismodells legte Carlsson mit dem zweifarbig lackierten „Royale“ speziell für den chinesischen Markt eine letzte Edition mit nur 30 Fahrzeugen auf. Über 300 Stunden Handarbeit sind in der hauseigenen Sattlerei notwendig, um sämtliche Interieur-Teile neu mit Leder zu beziehen und - je nach Kundenwunsch - mit bis zu drei unterschiedlichen Farbtönen zu kombinieren. Das zur Außenfarbe harmonierende Nappa-Exklusivleder ergänzen die Macher um Kontrastnähte und das farblich dazu passende Holz.

Bei der Zweiton-Lackierung kann der Kunde aus 36 verschiedenen Farbkombinationen auswählen. Der Luxus-SUV besitzt darüber hinaus einen kompletten Aerodynamik-Kit mit prägnanten Kotflügelverbreiterungen, während der Frontspoiler und der verchromte Kühlergrill mit dem springenden Carlsson-Pferd den dominanten Auftritt weiter hervorheben. Die LED-Tagfahrleuchten in der Frontspoilerlippe runden das Beleuchtungskonzept ab.

Die Heckansicht des Carlsson CGL 45 prägt ein Heckschürzenansatz, der Platz für die vier ovalen Edelstahlendrohre des Sportnachschalldämpfers lässt, der darüber hinaus für den guten Ton sorgt. Weitere Akzente setzen neben den aus poliertem Edelstahl bestehenden Grilleinsätzen die exklusiven 22-Zoll-Leichtmetallfelgen


Das einteilige Leichtmetallrad im Design „1/5 Evo Dark Series“ überzeugt trotz hoher Tragkraft und geringem Eigengewicht durch das elegante Design. So entstand ein Rad, das mit einem Minimum an ungefederter Masse die Agilität fördert, trotzdem höchste Stabilität bietet und gleichzeitig mit seinen fünf Speichen und der mittigen Vertiefung Eleganz ausstrahlt.

Unter der langen Motorhaube arbeitet der aus der Serie bekannte V8-Motor des Mercedes GL 450, der aus einem Hubraum von 4.663 cm³ satte 340 PS und 460 Nm Drehmoment von 2.700 bis 5.000 U/min schöpft. Für die Chinesen serienmäßig belassen, spurtet der Mercedes GL 450 in 7,2 Sekunden von 0 auf Tempo 100. Als Höchstgeschwindigkeit liegen bei dem Koloss mit sieben Plätzen 235 km/h an.

Laut Carlsson ist der CGL 45 Royale als Last Edition in China sehr gefragt. Für alle 30 Fahrzeuge sollen bereits verbindliche Bestellungen vorliegen.

Jetzt kommentieren
Jetzt bewerten

Zum Bewerten musst Du registriert und eingeloggt sein.

Weitere Mercedes-Benz-News
Der neue Mercedes A 45 AMG soll anderen Kompaktsportlern das Leben schwer machen.

Mercedes A 45 AMG: Der erste Blick auf die neue …

Zu neuen Höchstleistungen treibt Mercedes-Benz seine A-Klasse im Jahr 2013; denn dann kommt mit dem A 45 AMG ein neuer Kompaktsportler auf den Markt, um dem VW Golf R, dem Audi RS3 Sportback und sogar dem …

Väth Mercedes-Benz SLS AMG Roadster V63S

Väth Mercedes SLS AMG Roadster: Eine brachiale Offenbarung

Der Mercedes SLS AMG Roadster beflügelt nicht nur die Gedanken, sondern auch den renommierten Tuner Väth. Serienmäßig bereits mit einer imposanten Leistung von 571 PS ausgestattet, setzt Väth auf die …

Mercedes-Benz CLS 63 AMG Shooting Brake

Mercedes CLS 63 AMG Shooting Brake: Das absolute …

Eine völlig neue Art von Performance und Stil zeigt der bis zu 557 PS starke Mercedes CLS 63 AMG Shooting Brake. Der sportliche Coupé-Kombi richtet sich als attraktive Alternative an designorientierte …

Weltrekord: David Coulthard fängt einen Golfball mit 286,5 km/h im Auto.

Weltrekord: David Coulthard fängt Golfball mit 286,5 …

Das Guinness-Buch der Rekorde ist als Sammlung für fulminante Bestleistungen bekannt. Formel 1-Legende und DTM-Pilot David Coulthard sorgte jetzt als Fahrer eines Mercedes SLS AMG Roadsters für einen Teil …

Mercedes-Benz CLS Shooting Brake

Mercedes CLS Shooting Brake: Das Coupé wird zum …

Lange Motorhaube, schmale Fenstergrafik, dynamisch nach hinten geneigtes, bis zum Heck durchgezogenes Dach - der neue, zum Marktstart bis zu 408 PS starke Mercedes-Benz CLS Shooting Brake verbindet den Stil …

Speed Heads - Sportwagen- und Auto-Magazin

Das Auto und Sportwagen Magazin mit täglich aktualisierten Auto News, Motorsport News, Auto Tests, Sportwagen Berichten und der streng geheimen Auto Zukunft. Speed Heads ist die Community für echte Auto-Fans und informiert im Sportwagen Magazin über Neuigkeiten aus der Welt der schnellen Autos.

  • emotiondrive Logo
  • Torpedo Run Logo
  • Motorsport Total Logo