Ferrari 430 Scuderia: Leichter, puristischer und aggressiver

, 20.07.2007

Ferrari präsentiert mit dem neuen Scuderia ein weiteres Modell seiner 430-Reihe - das dritte Mitglied nach dem Coupé und Spider. Der neue Berlinetta ist leichter und stärker als das herkömmliche Coupé - sicherlich eine Reaktion auf den im März 2007 vorgestellten Lamborghini Gallardo Superleggera. Seine Weltpremiere wird der Ferrari F430 Scuderia auf der Frankfurter IAA (15.09.2007 - 23.09.2007) feiern.


Basierend auf dem F430 Coupé, soll der Scuderia besonders passionierten Ferrari-Fahrern noch mehr Fahrspaß und eine bessere Dynamik ermöglichen. Der High-Performance-Zweisitzer besticht durch die Reduktion auf das Wesentliche, so dass man viele Accessoires wegließ.


Der 4,3 Liter große V8-Motor bekam erst einmal 510 PS eingehaucht, die sich bis 8.500 U/min drehen lassen - ein Plus von 20 zusätzlichen Pferden gegenüber dem F430 Coupé. Darüber hinaus erleichterten die Italiener den Sportwagen um 100 Kilogramm, so dass der Scuderia nur 1.250 Kilogramm auf die Waage bringt. Daraus resultiert ein vielversprechendes Leistungsgewicht von 2,45 kg/PS. Im Vergleich: Der 530 PS starke Lamborghini Gallardo Superleggera bietet ein Leistungsgewicht von 2,51 kg/PS.


Erneut lässt Ferrari seine Formel-1-Technik in die Serie einfließen. So sind im Ferrari 430 Scuderia über die neueste Software „F1 Superfast“ Gangwechsel in nur 60 Millisekunden möglich. Darüber hinaus verfügt der Scuderia über eine neue Traktionskontrolle, die man erstmals mit dem elektronischen Differential E-Diff und der Traktions- und Stabilitätskontrolle F1-Trac in einem einzigen System kombinierte.

Die Performance-Daten und Preise gab Ferrari noch nicht bekannt.
{ad}

22 Kommentare > Kommentar schreiben

20.07.2007

Netter Ferrari, hab ich ja schon was zu verlinkt

20.07.2007

Das ist ja mal ein richtig geil aussehendes Renngerät. Die Streifen sind imho besser gelungen als beim 360 Challenge Stradale und auch sonst hat man viel gutes an dem Auto gemacht. Felgen, Auspuff, einfach genial Die Instrumente sind auch ganz schön gemacht. Der Drehzahlmesser in knallgelb, damit man gleich weiß, welches Instrument am wichtigsten ist

20.07.2007

Wirklich HAMMER!! Die Streifen sind mir auch sofort aufgefallen! Wenn Streifen, dann SO! Geil! Wenn man sich den in einer Schwarz-Weiss-Kombination vorstellt!! :bigpray: Die Felgen könnten zwar imho ein Stückchen größer sein, aber das sind nur optische Aspekte, und bei diesem Fahrzeug definitiv unangebracht! Das Cockpit ist auch wirklich eeeendnice!! Gehts noch besser? Alles was man braucht und auch noch so stylisch! Ok, überzeugt, ich nehm einen! ;)

20.07.2007

Ahh ja so muss ein F430 aussehen *lechz*. Wenn ich mir den Sound mal vorstelle bekomme ich schon Gänsehaut. WILL HABEN !! Genial :applaus:

20.07.2007

Der ist doch Spitze und auch Ferrari-typisch. Eine richtig geile Rennmaschine.Den würd ich ja gerne mal in Natura sehen.

22.07.2007

Eigentlich hat Landy schon alles gesagt. Der schönste F430 den es gibt. Mir gefällt die Umgestaltung der Frontschürze am besten! Ich mochte die Ovale bei den Vorgängern nicht! Ich finde auch, dass die Felgen einen Tick größer sein könnten, aber Trotzdem sind es die ersten von Ferrari, die mal wirklich die Radhäuser ausfüllen! Auch wenn mich die Ferrari Fans jetzt schlagen, ich stehe immer noch auf eine Gleichgewichtung von Drehzahlmesser und Tacho:bäh: :D.... Ich freue mich schon den auf der IAA anfassen zu dürfen.

22.07.2007

Gibts eigentlich Rabatt bei Ferrari, wenn man eine Sammelbestellung abgibt? Ich nehm nämlich auch noch einen. Echt hammer das Teil. Kann mich auch nur Landy anschließen. Unglaublich. Der erste Ferrari der mir auf Anhieb gefällt. Mir gefallen die Felgen schon so in der Größe. Teilweise Off Topic: @///M3 Power: Vielleicht schaffe ichs auch mir das Teil mal live anzusehen. Muss aber vorher meinen Vater noch bequatschen das wir dahin fahren. Wäre ja mal ne super Idee um unser neues Auto auszuprobieren.

05.08.2007

ich kauf mir auch einen den ich sicher im dezember dieses jahres geliefert bekomme :D nehme auch einen rabatt :D

05.08.2007

Viel Spaß, den Du mit dem Fahrzeug vermutlich im Nahen Osten bekommen wirst. Hinweis an andere User: Es sind Sommerferien und damt auch Faker unterwegs. Aber reni355 ist mir persönlich bekannt und er besitzt tatsächlich einen sehr schönen Fuhrpark.

06.08.2007

Dann ma her mit den Fotos iner User Garage;)

06.08.2007

das auto kommt erstmal nach dresden, und ich hole mir den dann im februar ab. solang muss er im autohaus auf mich warten nur bei der farbe, bin ich mir noch nicht sicher.

06.08.2007

Die Farbe is ja wohl das kleinste Problem bei so nem Auto;) :D

06.08.2007

Welche Farben hast Du im Hinterkopf? Weiß wäre doch mal schön oder fahren die Farbe schon zu viele in Dubai?

06.08.2007

die farbe ist sicher ein problem bei so einem fahrzeug, wenn man sich nämlich nicht zwischen rot, schwarz und weiß entscheiden kann :D ich hatte bisher alle möglichen farben. nur weiß noch nicht. das wirds bestimmt.

06.08.2007

Ein Ferrari MUSS Rot sein:D ;)

06.08.2007

ne, das war früher mal so. wenn man auf ausfahrten mal schaut, sind vielleicht noch 50% rot. Der Rest sind sehr schöne Farben.

06.08.2007

Hmm also ich finde auch, dass es nicht unbedingt Rot sein muss. Nur silber wäre mir persönlich zu langweilig.

06.08.2007

Also wenn ich nur Silber, Rot und Gelb zur Auswahl hätte würd ich Gelb nehmen bzw. Gelbe Grundfarbe mit roten Streifen. Aber wenn man denen bei Ferrari ein wenig Extra Geld hinlegt dann würd ich den in Blau nehmen. :D Das wäre wohl so ziemlich einmalig. Klingt komisch ist aber so. Würd ja auch nen Aston in rot nehmen. Hab halt nen eigenartigen Geschmack.

07.08.2007

YES! Guuuuute Entscheidung! Weiss mit schwarzen Streifen? Dann will ich aber auch unbedingt Bilder sehen! :D

07.08.2007

OT: Engleische Autos nur in Britsih Racing Green:D :D :D :D :D

07.08.2007

[QUOTE][i]Original geschrieben von BMW Power [/i] [B]OT: Engleische Autos nur in Britsih Racing Green:D :D :D :D :D [/B][/QUOTE] OT: Komisch die meisten seh ich aber nur in Silber. Also ich bin immernoch der Meinung jedem das seine. Ich glaube die Zeiten in denen Autos aus bestimmten Länder bzw. von bestimmten Marken nur in einer bestimmten Farbe bestellt werden sind vorbei. Sieht man ja bei Ferrari.

01.06.2008

Hier ein Video von einer Tages-Veranstaltung der Scuderia Ferrari mit einigen Ferrari F430 Scuderia in Fiorana. Ab ca. 2:00 lässt Michael Schumacher einen gelben Ferrari F430 Scuderia driften ... sehenswert ;) ... im Anschluss werden einige Ferrari Besitzer von Schumi über den Track chauffiert .. Fazit: strahlende Gesichter!


Jetzt bewerten

Zum Bewerten musst Du registriert und eingeloggt sein.

Weitere Ferrari-News
Formel 1: Ferrari meldet sich mit Doppelsieg zurück

Formel 1: Ferrari meldet sich mit Doppelsieg zurück

Ferrari feierte seine Wiederauferstehung mit einem deutlichen Doppelsieg bei dem vorerst letzten Grand Prix in Magny-Cours; denn Formel-1-Boss Bernie Ecclestone strich das Rennen in der französischen Provinz …

Vergoldete Federn für Ferrari 599 GTB Fiorano

Vergoldete Federn für Ferrari 599 GTB Fiorano

Der Ferrari 599 GTB Fiorano, benannt nach der hauseigenen Rennstrecke, stellt das stärkste V12-Serienmodell der italienischen Sportwagenschmiede dar. Der Motor mit 5,99 Litern Hubraum stammt direkt aus dem …

Hamann Ferrari 612 Scaglietti: Der veredelte Herrenfahrer

Hamann Ferrari 612 Scaglietti: Der veredelte Herrenfahrer

Der Ferrari 612 Scaglietti stellt ein ideales Fahrzeug für den Herren-Fahrer dar. Der 540 PS starke und 320 km/h schnelle Gran Turismo ist von Haus aus bereits ein sehr edles Fortbewegungsmittel, kann aber …

Schwarzes Kraftwunder: Hamann Ferrari F430 Black Miracle

Schwarzes Kraftwunder: Hamann Ferrari F430 Black Miracle

Der Ferrari F430 ist an sich schon ein recht auffälliges Fahrzeug. Optik wie Technik zeigen sehr viele Parallelen zum Motorsport, wo die meisten Fahrzeuge überwiegend eine einprägsame „Kriegsbemalung“ zur …

Formel 1: Ferrari siegt - Hamiltons Traum geht weiter

Formel 1: Ferrari siegt - Hamiltons Traum geht weiter

Nach 65 actionreichen Runden auf dem Circuit de Catalunya bei Barcelona gewann Ferrari-Pilot Felipe Massa den Großen Preis von Spanien vor dem englischen Neustar Lewis Hamilton und Fernando Alonso; beide im …

Speed Heads - Sportwagen- und Auto-Magazin

Das Auto und Sportwagen Magazin mit täglich aktualisierten Auto News, Motorsport News, Auto Tests, Sportwagen Berichten und der streng geheimen Auto Zukunft. Speed Heads ist die Community für echte Auto-Fans und informiert im Sportwagen Magazin über Neuigkeiten aus der Welt der schnellen Autos.

  • emotiondrive Logo
  • Torpedo Run Logo
  • Motorsport Total Logo
  • autoaid Logo