Fiat 500 Abarth esseesse: Zum echten Giftzwerg avanciert

, 24.09.2008

Der Skorpion rüstet weiter auf: Für den Fiat 500 Abarth stellen die Italiener nun den ersten Ausstattungskit namens „esseesse“ vor, der den Kleinen in einen 160 PS starken Giftzwerg verwandelt und an die ruhmreiche Geschichte der Marke mit dem Skorpion im Logo erinnert. Entschlossenheit, Schnelligkeit und eine angeborene Neigung zum Sieg bleiben die kennzeichnenden Elemente, die den Charakter prägen.


Schon damals konzentrierte Firmengründer Carlo Abarth (1908 - 1979) seine Tätigkeit von Anfang an auf die leistungsorientierte Gestaltung von Serienfahrzeugen. Jedoch entstehen erst durch die Begegnung zwischen Carlo Abarth und Vittorio Valletta (Präsident bei Fiat von 1946 bis 1966) die Voraussetzungen für das Entstehen des berühmten Ausstattungskits. So wird 1958 eine wichtige Vereinbarung unterzeichnet, die es Abarth ermöglicht, die halbfertigen Karosserieschalen für die Fahrzeuge zu kaufen, an denen Ausstattungen mit Spezialteilen entworfen werden.

Diese Bindung an einen großen Automobilhersteller ermöglicht es Abarth, seine Maßnahmen zur Vorbereitung der kleinen Fahrzeuge auszuprobieren und zu verfeinern. So ist es das Ziel von Carlo Abarth, einen mühelosen und standardisierten Eingriff zur Leistungsgestaltung zu entwickeln, der von jeder Werkstatt oder jedem Ausstatter am Fahrzeug montiert werden kann.


Gemäß der Tradition von Abarth, ist der Kit “esseesse“ in einer eleganten Holzkiste enthalten und darf ausschließlich vom offiziellen Netz der Abarth-Ausstatter verkauft und installiert werden. Im Einzelnen ermöglicht der Kit dem Antrieb des 1.4 16v Turbo T-Jet eine maximale Leistung von 160 PS bei 5.750 U/min und in der Betriebsart “Sport Mode” ein maximales Drehmoment von 230 Nm bei 3.000 U/min. Daraus ergeben sich wirklich hervorragende Leistungen: die Höchstgeschwindigkeit beträgt 211 km/h bei einer Beschleunigung von 0 auf 100 km/h in nur 7,4 Sekunden.

Im Einklang mit dem Konzept der leistungsorientierten Ausstattung von Abarth sieht das Kit “esseesse“ die Anwendung von gelochten und belüfteten Scheibenbremsen am Vorderrad (Durchmesser 284x22 Millimeter) und gelochten Scheibenbremsen am Hinterrad (Durchmesser 240x11 Millimeter) vor. Vorne gesonderte Bremsbeläge für hohe Leistungen, speziell abgesenkte Federn und spezifische 17-Zoll-Felgen mit Reifen im Format 205/40 in Weiß oder Titanium runden die Maßnahmen gelungen ab.


Zum Kit “esseesse“ des Fiat 500 Abarth gehören außerdem ein modifizierter Luftfilter und vier Messvorrichtungen für den richtigen Reifendruck. Den Fahrspaß unterstreicht außerdem der moderate Durchschnittsverbrauch von 6,5 Litern auf 100 Kilometern. Die Symbole “esseesse“ zieren derweil die Motorhaube und die Türen des Fahrzeugs sowie die Hülle für den Schlüssel.

3 Kommentare > Kommentar schreiben

24.09.2008

Noch mehr PS für den "Serien"-Abarth. :tanzen: Mal sehen, wo das noch hinführt. Zum Glück muss man an der Optik nichts mehr verändern, die passt jetzt schon zu höheren PS-Zahlen.

24.09.2008

Dieser Lack und die [B]Zielflagge am Dach[/B] (:love sind also auch für den normalen 500 Abarth erhältlich (?). Auf jeden Fall: Der geht sicher gut...

24.05.2009

schöner Defusor :applaus: echt wunderbare Optik und dazu noch 160 PS


Jetzt bewerten

Zum Bewerten musst Du registriert und eingeloggt sein.

Weitere Fiat-News
Fiat Portofino: Der Fiorino als extravanganter Strand-Van

Fiat Portofino: Der Fiorino als extravanganter Strand-Van

Fiat präsentiert mit dem Show-Van “Portofino” - basierend auf dem Fiorino - eine zeitgenössische Interpretation des Mythos der „Strandautos“, jener offenen Fahrzeuge, die in den 1960er-Jahren aus der …

Fiat 500: Cobra peppt die Bella Macchina auf

Fiat 500: Cobra peppt die Bella Macchina auf

Der Fiat 500 stellt zweifellos eine „Bella Macchina“ dar. Durch den Veredeler Cobra glänzt der kleine Italiener durch chromblitzenden Edelstahl, maßgeschneiderte Leichtmetallfelgen mit einer darauf …

Fiat 500 Ferrari: Sondermodell im Zeichen des schwarzen Hengstes

Fiat 500 Ferrari: Sondermodell im Zeichen des …

Der Fiat 500 und Ferrari stellen automobile Ikonen dar, die für „Made in Italy“ stehen: die eine niedlich, die andere exklusiv. Und beide gehen nun im Rahmen einer Sonderedition eine Symbiose ein: der Fiat …

Fiat 500 Abarth Opening Edition: Mit zusätzlicher Power auf den Markt

Fiat 500 Abarth Opening Edition: Mit zusätzlicher …

Der mit Spannung erwartete Fiat 500 Abarth feiert seinen Markteintritt in Italien mit einer auf nur 100 Exemplare limitierten „Opening Edition“. Das Sondermodell glänzt mit einem besonders ästhetischen …

Fiat Croma: Jetzt mit exklusivem Flottenpaket

Fiat Croma: Jetzt mit exklusivem Flottenpaket

Der Fiat Croma lässt sich ab sofort mit einem Flottenpaket bestellen, das mit Metallic-Lackierung, Parksensoren im Heck sowie dem Navigations- und Infotainmentsystem Blue&Me NAV explizit die Bedürfnisse des …

AUCH INTERESSANT
VW ID.R: Die spektakulärsten Rekorde des Elektro-Racers

AUTO-SPECIAL

VW ID.R: Die spektakulärsten Rekorde des Elektro-Racers

500 kW/680 PS, schneller als ein Formel-1-Rennwagen und dazu ein unglaublicher Rekordjäger: Der VW ID.R ist der erste elektrische Rennwagen von Volkswagen und fährt auf den legendärsten sowie …


TOP ARTIKEL
Citroen e-C4 Test: Geheimtipp für ein Familien-Elektroauto
Citroen e-C4 Test: Geheimtipp für ein …
Nissan Qashqai 2021: Alle Infos und Daten - der erste Check
Nissan Qashqai 2021: Alle Infos und Daten - der …
Audi Q3 Hybrid Test 2021: Fast ohne Benzin mit dem Stecker
Audi Q3 Hybrid Test 2021: Fast ohne Benzin mit …
News-Abo
Jeden Morgen kostenlos per E-Mail:
Aktuelle Artikel
World Car of the Year 2021: Die Top 3 ist bereits bekannt
World Car of the Year 2021: Die Top 3 ist …
Mazda CX-5 2021 Test: Wie er noch besser und sparsamer wird
Mazda CX-5 2021 Test: Wie er noch besser und …
Citroen e-C4 Test: Geheimtipp für ein Familien-Elektroauto
Citroen e-C4 Test: Geheimtipp für ein …
Nissan Qashqai 2021: Alle Infos und Daten - der erste Check
Nissan Qashqai 2021: Alle Infos und Daten - der …
Villa mit Rennstrecke im Garten steht zum Verkauf
Villa mit Rennstrecke im Garten steht zum Verkauf


Speed Heads - Sportwagen- und Auto-Magazin

Das Auto und Sportwagen Magazin mit täglich aktualisierten Auto News, Motorsport News, Auto Tests, Sportwagen Berichten und der streng geheimen Auto Zukunft. Speed Heads ist die Community für echte Auto-Fans und informiert im Sportwagen Magazin über Neuigkeiten aus der Welt der schnellen Autos.

  • emotiondrive Logo
  • Torpedo Run Logo
  • Motorsport Total Logo