Hamann Lamborghini Aventador Nervudo: Den Stier bei den Hörnern gepackt

, 01.10.2013


760 PS für ein ordentliches Plus an Leistung und ein eigenständiges Karosseriekonzept: Hamann lässt sich selbst von einem Supersportwagen wie dem Lamborghini Aventador nur mäßig begeistern, wenn sich dieser im serienmäßigen Zustand befindet. Hamann ließ Taten sprechen, packte den Stier an den Hörnern und setzte sein Konzept konsequent um. Der neue Name des harten Bullen aus Italien: Nervudo - und der möchte auffallen und es allen zeigen.


Die Frontschürze des Hamann Nervudos giert geradezu durch die großen Luftschachteinsätze aus Carbon nach Frischluft. Ebenfalls aus dem ultraleichten, hochfesten Rennsportmaterial fertigten die Macher den zweiteiligen Frontspoiler, der den Vorderrädern mit zusätzlichem Abtrieb mehr Grip verschafft. Zur optimierten Aerodynamik tragen ferner die neuen Seitenschweller bei, die den Luftstrom am Unterboden beruhigen.

Damit der V12-Motor jede Menge Luft erhält, verbaute Hamann aus Carbon gefertigte Einlassblenden und eine Lufteinlasshutze auf dem Motorraumdeckel. Einen faszinierenden Blick auf die Leistungszentrale erlauben die Glaspanels, die der Tuner in den Motorraumdeckel integrierte. Wer auf diesen Durchblick verzichten mag, entscheidet sich für die Variante mit Panels aus Sichtcarbon.

Am Heck des Aventadors machte Hamann noch reichlich Optimierungsbedarf aus. Neben der neuen Heckschürze ersetzt der Veredeler den Heckdiffusor durch ein eigenes Produkt aus Carbon. Ebenfalls aus Kohlefaser besteht der verstellbare Heckflügel, der die Aerodynamikarbeiten komplettiert. Extra für den Nervudo entwickelten die Macher außeredm den Sportendschalldämpfer, den es sogar in einer Race-Version mit Backfire gibt.


Genau auf den verwandelten Aventador mit seiner neuen Aerodynamik stimmte der Sportwagenveredeler die Leichtmetallräder ab. Die mehrteiligen „Hamann Professional“-Felgen werden im Schmiedeverfahren gefertigt, was besonders geringe ungefederte Massen für ein Maximum an Fahrdynamik ermöglicht. Die Felgen gelangen vorne in 9 x 20 Zoll mit Reifen im Format 255/30 zum Einsatz und hinten in 13x21 Zoll mit Gummis der Größe 355/25.

Als ob Hamann den Supersportwagen noch nicht umfassend zur Vollendung gebracht hätte, toppen die Macher noch die Leistungswerte des Italieners. Dank der komplett überarbeiteten Software des Steuergerätes erreicht der 6,5 Liter große Zwölfzylinder nun 760 PS statt der serienmäßigen 700 PS. Die Kennfeldoptimierung steigert außerdem das maximale Drehmoment von 690 Nm auf 735 Nm. Die neuen Performance-Daten gab Hamann leider nicht bekannt. Zum Vergleich: In der Serie spurtet der Aventador LP-700 in nur 2,9 Sekunden von 0 auf Tempo 100 und erzielt so eine Höchstgeschwindigkeit von 350 km/h.

Jetzt kommentieren
Jetzt bewerten

Zum Bewerten musst Du registriert und eingeloggt sein.

Weitere Lamborghini-News
Mansory Lamborghini Aventador Carbonado

Mansory Lamborghini Aventador Carbonado: …

1250 PS stark, dazu Carbon, wohin das Auge reicht: Mansory nahm den Lamborghini Aventador erneut unter seine Fittiche und verwandelte den mächtigen Stier in eine besonders angriffslustige Kampfmaschine, die …

Lamborghini Aventador LP700-4 Stretch: Es ist …

Wer behauptet, es käme nicht auf die Länge an, der lügt. Bei der Lamborghini Aventador LP700-4 Stretch-Limousine ist diese nämlich das Hauptkriterium und entzückt damit die Tuning-Szene. Der britische …

Lamborghini Gallardo LP 570-4 Squadra Corse

Lamborghini Gallardo LP 570-4 Squadra Corse: So …

So extrem war noch kein Lamborghini Gallardo ab Werk. Ursprünglich für heiße Rennen gebaut, findet das Rennfahrzeug Gallardo LP 570-4 Supertrofeo den nahezu direkten Weg auf die Straße, um als Gallardo LP …

Novitec Torado Lamborghini Aventador

Novitec Torado Lamborghini Aventador: 1000-PS-Bulle …

Rund 1.000 PS stark, eine atemberaubende Performance, ein noch spektakuläreres Design und weitere die Dynamik steigernde Optionen krönen den Lamborghini Aventador, an dem der renommierte Tuner Novitec unter …

Am 6. Juni 2013 produzierte Lamborghini den 2.000sten Aventador.

Lamborghini Aventador: 2.000 Stück und Filmstar in …

Auf der Straße selten zu sehen, setzte der 700 PS starke Lamborghini Aventador LP 700-4 einen Meilenstein: Am 6. Juni 2013 produzierten die Italiener den 2.000sten Aventador, der in die USA geliefert wird. …

Speed Heads - Sportwagen- und Auto-Magazin

Das Auto und Sportwagen Magazin mit täglich aktualisierten Auto News, Motorsport News, Auto Tests, Sportwagen Berichten und der streng geheimen Auto Zukunft. Speed Heads ist die Community für echte Auto-Fans und informiert im Sportwagen Magazin über Neuigkeiten aus der Welt der schnellen Autos.

  • emotiondrive Logo
  • Torpedo Run Logo
  • Motorsport Total Logo