Hyundai i10 Sport: Nicht wiederzuerkennen - so scharf wie nie

, 02.07.2014


Richtig scharf warf sich der kleine Hyundai i10 Sport in Schale, um auf den Pisten der Städte die Blicke auf sich zu ziehen. Ein exklusiver Sport-Kit und attraktive Designelemente verleihen dem beliebten Kleinstwagen eine unverwechselbare Note, während sich die Macher ebenfalls um ein Plus an Fahrdynamik kümmerten. Auf nur 300 Exemplare limitiert, ist der Hyundai i10 Sport bereits ab 14.900 Euro erhältlich.


Von seinem Serienbruder unterscheidet sich der Hyundai i10 Sport durch eine eigenständige, angriffslustig modellierte Frontschürze, markante Seitenschweller und eine über Motorhaube und Dach laufende Sport-Beklebung. Am Heck vervollständigen ein Diffusor und ein Dachspoiler den dynamischen Auftritt, während die um 20 Millimeter tiefergelegte Karosserie für noch mehr Spaß in Kurven sorgt. Darüber hinaus rollt der Hyundai i10 Sport auf attraktiven 17-Zoll-Leichtmetallfelgen vor und besitzt Nebelscheinwerfer mit LED-Tagfahrlicht.

Im Innenraum setzt der Hyundai i10 Sport weitere Akzente und zeigt dabei, dass er nicht nur sportlich, sondern auch komfortabel sein kann. Neben rot-schwarzen Sitzen in Stoff-Lederoptik gehören eine Bluetooth-Freisprecheinrichtung, Lautsprecher hinten und eine Fernbedienung für das Audio-System zur Serienausstattung.

Ohnehin ist das auf der mittleren Ausstattungslinie „Trend“ basierende Sondermodell bereits von Haus aus üppig ausgerüstet. Ein Audio-System mit CD-Player und AUX/USB-Anschlüssen, eine Klimaanlage und ein beheizbares Lenkrad zählen ebenso zum Serienumfang wie eine Alarmanlage und eine Zentralverriegelung mit Funkfernbedienung. Optional steht ein Radio-Navigationssystem von Pioneer zur Verfügung.

Für den Vortrieb des Hyundai i10 Sport sorgt ein 1,2-Liter-Benzinmotor mit 87 PS als stärkstes Aggregat dieser Baureihe, das den Kleinstwagen auf bis zu 175 km/h beschleunigt. Der für die neue Modellgeneration des i10 gründlich optimierte Vierzylinder kombiniert Lebhaftigkeit und Drehfreude mit hoher Wirtschaftlichkeit. Der durchschnittliche Kraftstoffverbrauch beträgt lediglich 4,9 Liter je 100 Kilometer bei CO2-Emissionen von 114 g/km.

Jetzt kommentieren
Jetzt bewerten

Zum Bewerten musst Du registriert und eingeloggt sein.

Weitere Hyundai-News
Hyundai Veloster Midship Concept

Hyundai Veloster Midship Concept: Mit Krawall durch …

Das wäre doch mal ein wirklich begehrenswerter Hyundai: Die Koreaner stellten bei ihrer Heimatmesse, der Busan International Motor Show, den Veloster Midship Concept vor. Ein kurzer Blick auf die Bilder und …

Hyundai ix20 Crossline

Hyundai ix20 Crossline: Mini-Van wird zum Mini-SUV

Der Offroad-Look liegt voll im Trend. Jetzt verpasst Hyundai seinem erfolgreichen Mini-Van eine coole Offroad-Optik und legt dazu noch Komfort-Extras nach. Der neue Hyundai ix20 Crossline mit großem …

IED Hyundai PassoCorto

IED Hyundai PassoCorto: Heißer Italo-Koreaner für …

Falls sich jemand fragt, wie ein leichter, schnittiger Mittelklasse-Sportwagen von Hyundai aussehen könnte: Der PassoCorto gibt die Antwort. Das Vollformat-Modell, das seine Weltpremiere auf dem diesjährigen …

Hyundai Intrado HED-9 Concept

Hyundai Intrado HED-9 Concept: Die Luftfahrt hält …

Die ersten Antworten auf die Zukunft von Hyundai nimmt die neue Studie „Intrado“ vorweg. Von der Luftfahrt inspiriert und mit dem internen Codenamen HED-9 (Hyundai Europe Design) entwickelt, zeigt das …

Hyundai Genesis Coupé 2014

Hyundai Genesis Coupé 2014: Aufgefrischt ins neue Modelljahr

In Deutschland verabschiedete sich das Hyundai Genesis Coupé heimlich, still und leise Ende 2013 vom Markt. In anderen Ländern kommt der Zweitürer jedoch nach wie vor gut an, weshalb der Koreaner dort nun …

Speed Heads - Sportwagen- und Auto-Magazin

Das Auto und Sportwagen Magazin mit täglich aktualisierten Auto News, Motorsport News, Auto Tests, Sportwagen Berichten und der streng geheimen Auto Zukunft. Speed Heads ist die Community für echte Auto-Fans und informiert im Sportwagen Magazin über Neuigkeiten aus der Welt der schnellen Autos.

  • emotiondrive Logo
  • Torpedo Run Logo
  • Motorsport Total Logo