Inden Mercedes SLS AMG: Die starke Wandlung zum Überflieger

, 07.01.2012


Stark und elegant ist der Mercedes SLS AMG bereits ab Werk und stößt damit auf eine hohe Kundenresonanz. Seit seiner Markteinführung im März 2010 wurden bereits über 5.000 Einheiten des Supersportwagens verkauft. Kein Wunder, dass sich immer mehr Besitzer von der „Masse“ absetzen möchten. Bei Inden Design bedeutet das: mehr Power und ein neues Schuhwerk.


Das Objekt der Begierde mit den markanten Flügeltüren wird serienmäßig von einem 6,2 Liter großen V8-Motor mit einer imposanten Leistung von 571 PS und 650 Nm Drehmoment befeuert. Zum echten Überflieger wird der Mercedes SLS AMG nach dem Eingriff von Inden Design: Jetzt treiben den Supersportwagen satte 623 PS an, die für ein großes Plus an Fahrspaß sorgen.

Die neuen Performance-Daten gibt Inden Design leider nicht bekannt. Das Plus von 52 Pferdchen sollte sich allerdings bei der Durchzugskraft deutlich bemerkbar machen und für Beschleunigungsorgien sorgen, die den Insassen ein Grinsen ins Gesicht zaubern. Serienmäßig spurtet der Mercedes SLS AMG in nur 3,8 Sekunden von 0 auf Tempo 100 und beendet seinen Vortrieb erst bei 317 km/h.

Für die Leistungssteigerung von Inden Design verantwortlich zeichnen entscheidende Veränderungen am Auspuff durch Sportskats und Fächerkrümmer, während die Umprogrammierung und Anpassung der Software dem Triebwerk weitere Kraftreserven entlockt.

Damit die Power adäquat auf die Asphaltoberfläche gelangt, verbaut Inden Design einen neuen Felgensatz. Für die athletische Eleganz der 20-Zoll-Felgen sorgen die Kreuzspeichen im Motorsport-Design, die den Mercedes SLS AMG weiter in Szene setzen. Zum Einsatz kommen die Rundlinge in 10,5 x 20 Zoll mit Reifen im Format 265/30 vorne und 295/30 hinten.

Das Design der Karosserie ließ Inden unberührt, weil dieses bereits ab Werk überzeugt: Vor allem die Proportionen prägen sich ein: eine lange Motorhaube, ein weit hinten positioniertes Greenhouse und ein kurzes Heck. Dazu der automatisch ausfahrende Flügel, der lange Radstand, die breite Spur und die kurzen Überhänge.

Jetzt kommentieren
Jetzt bewerten

Zum Bewerten musst Du registriert und eingeloggt sein.

Weitere MG-News
McChip-DKR Mercedes SLS AMG: der unbändige Drang nach mehr Power.

McChip-DKR Mercedes SLS AMG: Der unbändige Drang …

Untermotorisiert ist der Mercedes-Benz SLS AMG wahrlich nicht. Der 6,2 Liter große V8-Motor des Supersportwagens kommt bereits serienmäßig mit einer imposanten Leistung von 571 PS und 650 Nm Drehmoment …

Senner Tuning sorgte für eine weiter verschärfte Fahrdynamik des Mercedes SLS AMG.

Senner Mercedes SLS AMG: Das geschärfte …

Einen aufsehenerregenden Charakter besitzt zweifellos der Mercedes-Benz SLS AMG. Der 6,2 Liter große V8-Motor des Supersportwagens kommt bereits serienmäßig mit 571 PS und 650 Nm Drehmoment daher. Senner …

PP Exclusive Mercedes SL 63 AMG: Der neue Weg in die Extreme.

PP Exclusive Mercedes SL 63 AMG: Der neue Weg in die Extreme

Tief, breit und laut: Unter diesem Motto veredelte PP Exclusive einen Mercedes-Benz SL 63 AMG (R230). So spendiert der Tuner dem 525 PS starken SL im wahrsten Sinne des Wortes fette Felgen, die eine …

Carlsson schärft das expressive, zugleich elegante Design des Mercedes-Benz CLS 63 AMG.

Carlsson CK63 RS: Eleganter Power-Punch für Mercedes …

Der Anblick eines Mercedes-Benz CLS 63 AMG mit einem Performance-Package elektrisiert. Es ist der pure Ausdruck von Kraft in der Form eines viertürigen Coupés. Carlsson legt bei der jüngsten Generation noch …

Gelber Angriff: Mercedes-Benz SLK 55 AMG und Ducati Streetfighter 848 in Streetfighter Yellow.

Mercedes SLK 55 AMG und Ducati Streetfighter 848: …

Gelb besitzt eine starke Signalwirkung und will sofort Aufmerksamkeit erregen. So fallen der neue Mercedes-Benz SLK 55 AMG und die neue Ducati Streetfighter 848 mit einer markanten Lackierung in …

Speed Heads - Sportwagen- und Auto-Magazin

Das Auto und Sportwagen Magazin mit täglich aktualisierten Auto News, Motorsport News, Auto Tests, Sportwagen Berichten und der streng geheimen Auto Zukunft. Speed Heads ist die Community für echte Auto-Fans und informiert im Sportwagen Magazin über Neuigkeiten aus der Welt der schnellen Autos.

  • emotiondrive Logo
  • Torpedo Run Logo
  • Motorsport Total Logo