Jaguar XJ Diamond Edition: Zum Jubiläum der Queen die Krone aufgesetzt

, 05.05.2012


Seit 60 Jahren sitzt die britische Queen Elisabeth II. auf dem Thron und gilt als Institution Großbritanniens. Zu Ehren des diamantenen Jubiläums der beliebten Monarchin legt die britische Edelmarke Jaguar ein besonders exklusives Sondermodell auf, das in Kürze in Deutschland erhältlich sein wird. In den Jaguar XJ Diamond Edition packten die Macher so ziemlich alles Denkbare an Luxus und Komfort, um dem Begriff „königlich“ gerecht zu werden. Sogar ein Diamant ist dabei. Rund 120.000 Euro wird die auf nur 10 Exemplare limitierte Sonderedition kosten.


In dieser Sonderedition sollen sich auch Bürgerliche wie geborene Mitglieder des Hochadels fühlen. Nahezu alle denkbaren Extras sind in der Jaguar XJ Diamond Edition bereits enthalten. Das Sondermodell basiert bereits auf der höchsten Ausstattungsstufe des Flaggschiffes von Jaguar und bietet mit langem Radstand viel Platz im Innenraum.

Unter der in hochmoderner Aluminium-Bauweise gefertigten Karosserie verbirgt sich eine kompromisslos hochwertige Ausstattung. Dazu gehören unter anderem Details wie Einparkhilfen samt Rückfahrkamera, Xenon-Scheinwerfer mit adaptivem Kurvenlicht und Abbiegelicht. Dazu kommen eine Vierzonen-Klimaautomatik, belüftete Sitze mit Heizung und Kühlung, eine Dachverkleidung aus Leder, ein digitaler und analoger TV-Empfänger und ein Premium-Surround-Klangsystem von Bowers & Wilkins mit 1.200 Watt Leistung, ein „Dual View“-Bildschirm zur gleichzeitigen Betrachtung unterschiedlicher Anzeigen durch Fahrer und Beifahrer und vieles mehr.

„Diamond Edition“ bedeutet, dass Jaguar dem XJ die Krone aufsetzt; denn hier sind nun praktisch alle sonst optionalen Ausstattungsmerkmale serienmäßig dabei, wie zum Beispiel die adaptive Geschwindigkeitsregelung (ACC) mit Vorauswarnung, die Reifenluftdruckkontrolle TPMS, das „Toter Winkel“-Warnsystem, eine beheizbare Frontscheibe, ein Garagentüröffner und polierte 20-Zoll-Felgen im Design „Kasuga“.

Endgültig zum adäquaten Fortbewegungsmittel für höchst anspruchsvolle Häupter wird das XJ-Sondermodell durch die Gestaltung des Fonds. „LWB“ in der Modellbezeichnung steht für die auf 5,25 Meter Gesamtlänge gestreckte Langversion, die bereits einen vollen Meter Beinfreiheit gewährt.


Als Diamond Edition verwöhnt der XJ darüber hinaus mit einem zusätzlichen Rücksitz-Komfortpaket, in dem unter anderem geneigte Fußstützen, vielfach elektrisch verstellbare Lehnen, Lendenwirbel- und Kopfstützen sowie ein Massagesystem in den Sitzen enthalten sind. Der Beifahrersitz gleitet auf Knopfdruck ganz nach vorn und gibt so ein Optimum an Platz für die Beine frei.

Ebenfalls Bestandteil des XJ-Sondermodells ist ein Multimediasystem im Fond mit zwei 8 Zoll großen LCD-Bildschirmen samt Touchscreen-Fernbedienung und digitalen Funkkopfhörern, so dass die Insassen vollends ihre Fahrt genießen können.

Weitere Akzente setzt die Jaguar XJ Diamond Edition durch exklusive Modellembleme, Chrom-Außenspiegelschale, verchromte seitliche Luftauslässe und einen gravierten Schlüsselanhänger von Robbe & Berking aus Sterling-Silber, der mit einem Diamanten besetzt ist und mit dem Schriftzug „One of Ten“ auf die strenge Limitierung hinweist.

Für den Vortrieb des Jaguar XJ Supersport 3.0 V6 Diesel S LWB, so der Name der Basis, sorgt ein V6-Diesel mit sequentieller Biturbo-Aufladung. Dank 275 PS und 600 Nm spurtet der effiziente Diesel in 6,4 Sekunden aus dem Stand auf Tempo 100. Die Höchstgeschwindigkeit liegt bei elektronisch abgeregelten 250 km/h. Mit einem Durchschnittsverbrauch von 7,2 Litern pro 100 Kilometer und einem CO2-Ausstoß von 189 g/km zeigt sich die Langversion der Luxus-Limousine recht sparsam.

Jetzt kommentieren
Jetzt bewerten

Zum Bewerten musst Du registriert und eingeloggt sein.

Weitere Jaguar-News
Kraftvoll und leistungsstark - der Jaguar XKR ist eine echte Raubkatze.

Jaguar XKR Special Edition 2012: Noch mehr Luxus

Kraftvoll und leistungsstark - der Jaguar XKR ist eine echte Raubkatze, die sich jetzt in einer neuen „Special Edition“ noch edler präsentiert. Die limitierte XKR Special Edition bietet neben einer …

Jaguar F-Type

Jaguar F-Type: Neuer Sportwagen attackiert Porsche …

Jaguar bringt voraussichtlich ab Mitte 2013 mit dem F-Type einen komplett neuen Sportwagen auf den Markt, der gegen Porsche Boxster & Co. antreten soll. Der als zweisitziger Roadster konzipierte neue F-Type …

Jaguar XF Sportbrake

Jaguar XF Sportbrake: Der britische Sportkombi im Detail

Wie ein eleganter Luxus-Laster aussehen kann, zeigt Jaguar mit dem neuen XF Sportbrake. Der neue Sportkombi soll ab Herbst 2012 mit einem Mix aus modernem britischen Luxus, kraftvoller Eleganz, einem …

Mit den neuen Sport- und Speed-Packs schärft Jaguar die Krallen des Jaguar XJ.

Jaguar XJ: Mit Sport- und Speed-Pack zu neuem …

Der große Jaguar XJ ist die Raubkatze unter den Luxus-Limousinen, vereint er doch exquisiten Luxus mit der puren Kraft von bis zu 510 PS. Mit den neuen Sport- und Speed-Packs schärft Jaguar nun die Krallen …

Es ist der kraftvollste und schnellste offene Seriensportwagen in der Geschichte von Jaguar.

Jaguar XKR-S Cabrio: Brachial, offen und 300 km/h schnell

Es ist der kraftvollste und schnellste offene Seriensportwagen in der Geschichte von Jaguar: Brachiale 550 PS treiben das Jaguar XKR-S Cabrio zu neuen Höchstleistungen. In nur 4,4 Sekunden spurtet das …

AUCH INTERESSANT
VW ID.R: Die spektakulärsten Rekorde des Elektro-Racers

AUTO-SPECIAL

VW ID.R: Die spektakulärsten Rekorde des Elektro-Racers

500 kW/680 PS, schneller als ein Formel-1-Rennwagen und dazu ein unglaublicher Rekordjäger: Der VW ID.R ist der erste elektrische Rennwagen von Volkswagen und fährt auf den legendärsten sowie …


TOP ARTIKEL
BMW M4 2021 Test: Über 500 PS pflügen den Asphalt
BMW M4 2021 Test: Über 500 PS pflügen den Asphalt
Audi SQ5 Sportback 2021 Test: Mehr Druck beim Power-Diesel
Audi SQ5 Sportback 2021 Test: Mehr Druck beim …
Citroen e-C4 Test: Geheimtipp für ein Familien-Elektroauto
Citroen e-C4 Test: Geheimtipp für ein …
News-Abo
Jeden Morgen kostenlos per E-Mail:
Aktuelle Artikel
Kia Sorento Plug-in-Hybrid Test: So sparsam ist er wirklich
Kia Sorento Plug-in-Hybrid Test: So sparsam ist …
BMW M4 2021 Test: Über 500 PS pflügen den Asphalt
BMW M4 2021 Test: Über 500 PS pflügen den Asphalt
World Car of the Year 2021: VW ID.4 das beste Auto der Welt
World Car of the Year 2021: VW ID.4 das beste …
Mazda3 e-Skyactiv X Test: Meisterwerk spart richtig Sprit
Mazda3 e-Skyactiv X Test: Meisterwerk spart …
Kein Scherz: Lamborghini gewinnt Green Star Award 2021
Kein Scherz: Lamborghini gewinnt Green Star …


Speed Heads - Sportwagen- und Auto-Magazin

Das Auto und Sportwagen Magazin mit täglich aktualisierten Auto News, Motorsport News, Auto Tests, Sportwagen Berichten und der streng geheimen Auto Zukunft. Speed Heads ist die Community für echte Auto-Fans und informiert im Sportwagen Magazin über Neuigkeiten aus der Welt der schnellen Autos.

  • emotiondrive Logo
  • Torpedo Run Logo
  • Motorsport Total Logo