JE Design VW Touareg: Mächtiger Power-Diesel und starke Optik

, 07.05.2015


Mit diesem Auftritt verspricht der JE Design VW Touareg eine kraftvolle Performance: Der Tuner rüstete das Modelljahr 2015 noch einmal mächtig auf und verpasste dem SUV neben einem noch dynamischeren Design eine kräftige Leistungsspritze. Der V8-Diesel leistet jetzt satte 410 PS und 930 Nm Maximaldrehmoment - selbstredend, dass der Beschleunigungswert entsprechend flott ausfällt.


Bereits auf den ersten Blick setzt das Aerodynamik-Kit für die „R-Line“-Variante des VW Touareg 7P 2015 ein Ausrufezeichen. Mit dem neuen Bodykit, bestehend aus einem markanten Kühlergrill, einem schnittigen Frontspoiler, großen Radlaufverbreiterungen, einem Dachkantenspoiler und einem Heckdiffusor, hebt sich der Touareg auffällig von der Masse ab. Dabei bleibt die Funktion der werksseitigen, ausklappbaren Anhängerkupplung trotz des Diffusors erhalten. Der gesamte Kit kostet 4.760 Euro.

Passend zu den breiteren Radhäusern offeriert JE Design Spurverbreiterungen und eine elektronische Tieferlegung für das Serienluftfahrwerk. Die Spurplatten - vorne 60 Millimeter, hinten 80 Millimeter pro Achse - kosten 409 Euro und wirken am besten zusammen mit den JE Design-Rädern „SUV-Select “ in Mattschwarz mit mattsilberner Front in 10 x 22 Zoll mit Reifen im Format 295/30 R22. Der Komplettradsatz ist für 2.990 Euro zu haben, das elektronische Tieferlegungsmodul für 1.428 Euro.

Unter der Haube pusht ein Zusatzsteuergerät den 4,2 Liter großen V8-TDI von serienmäßigen 340 PS und 800 Nm Maximaldrehmoment auf 410 PS und 930 Nm. Das 2.399 Euro teure Modul kommt inklusive 2-Jahres-Garantie auf Motor sowie Getriebe und beschleunigt den Sprint von 0 auf 100 km/h um vier Zehntel auf 5,4 Sekunden. Für 595 Euro gibt es obendrauf Doppelendrohre aus Edelstahl, die das Leistungsplus optisch unterstreichen.

Auch im Innenraum setzt JE Design Akzente. Ein vierteiliges Einstiegsleistenset aus gebürstetem Edelstahl mit beleuchtetem „JE Design“-Logo in Blau rundet die Modifikation des VW Touareg R-Line ab.

Jetzt kommentieren
Jetzt bewerten

Zum Bewerten musst Du registriert und eingeloggt sein.

Weitere Volkswagen-News
VW Volkswagen T6

VW T6: Großes kommt - die 6. Generation bietet noch mehr

Er ist der Lifestyle-Transporter mit absolutem Kult-Faktor: der seit 1950 millionenfach gebaute VW Bus. Jetzt fährt das Multitalent in seiner 6. Generation vor, die es in sich hat. Außen nur behutsam …

VW Jeans up! - Coole Extras mit sattem Preisvorteil

VW Jeans up! - Coole Extras mit sattem Preisvorteil

Besonders lässig zeigt sich der neue VW Jeans up! - nicht nur durch einen speziellen Jeans-Look im Innenraum, sondern auch durch attraktive Extras, die dem Kleinstwagen einen noch cooleren Auftritt …

VW Volkswagen Golf TSI BlueMotion 2015

VW Golf TSI BlueMotion 2015: Neues Spar-Wunder unter …

Nie zuvor war ein VW Golf mit Benzinmotor sparsamer: Der neue VW Golf TSI BlueMotion kommt im Sommer 2015 auf den Markt und besticht nicht nur durch einen besonders niedrigen Verbrauch. Beim Sprit kräftig …

VW Volkswagen C Coupe GTE Concept

VW C Coupé GTE: Die neue Oberklasse-Limousine kommt

Volkswagen will es wissen und plant eine neue Oberklasse-Limousine. Einen heißen Ausblick darauf bietet das VW C Coupé GTE, der nicht nur durch seinen starken Plug-in-Hybridmotor mit einem imposanten …

VW Volkswagen Scirocco GTS

VW Scirocco GTS 2015: Es herrscht ein wüster Wind …

Besonders sportlich konfiguriert, startete der erste VW Scirocco GTS bereits 1982 durch, um insbesondere junge Käufer anzusprechen. Jetzt legt Volkswagen die Ikone neu auf, die Ende Mai 2015 mit einem 220 PS …

AUCH INTERESSANT
VW ID.R: Die spektakulärsten Rekorde des Elektro-Racers

AUTO-SPECIAL

VW ID.R: Die spektakulärsten Rekorde des Elektro-Racers

500 kW/680 PS, schneller als ein Formel-1-Rennwagen und dazu ein unglaublicher Rekordjäger: Der VW ID.R ist der erste elektrische Rennwagen von Volkswagen und fährt auf den legendärsten sowie …


TOP ARTIKEL
Ford Mustang Mach-E Test: Mit Mega-Reichweite gegen Tesla
Ford Mustang Mach-E Test: Mit Mega-Reichweite …
Cupra Formentor Test: Warum er eine echte Empfehlung ist
Cupra Formentor Test: Warum er eine echte …
Audi Q5 2021: Alle Infos und Daten - das ändert sich
Audi Q5 2021: Alle Infos und Daten - das ändert …
News-Abo
Jeden Morgen kostenlos per E-Mail:
Aktuelle Artikel
BMW M440i xDrive 2021 Test: 17.100 Euro günstiger als der M4
BMW M440i xDrive 2021 Test: 17.100 Euro …
Audi Q3 Hybrid Test 2021: Fast ohne Benzin mit dem Stecker
Audi Q3 Hybrid Test 2021: Fast ohne Benzin mit …
Mazda CX-3 Test 2021: Noch sparsamer ohne elektrische Hilfe
Mazda CX-3 Test 2021: Noch sparsamer ohne …
Ford Mustang Mach-E Test: Mit Mega-Reichweite gegen Tesla
Ford Mustang Mach-E Test: Mit Mega-Reichweite …
Bridgestone Potenza Sport: Warum dieser Reifen neue Maßstäbe setzt
Bridgestone Potenza Sport: Warum dieser Reifen …


Speed Heads - Sportwagen- und Auto-Magazin

Das Auto und Sportwagen Magazin mit täglich aktualisierten Auto News, Motorsport News, Auto Tests, Sportwagen Berichten und der streng geheimen Auto Zukunft. Speed Heads ist die Community für echte Auto-Fans und informiert im Sportwagen Magazin über Neuigkeiten aus der Welt der schnellen Autos.

  • emotiondrive Logo
  • Torpedo Run Logo
  • Motorsport Total Logo