Kahn Cosworth 300: Der Range Rover Sport in der Power-Version

, 08.07.2008

Zum ersten Mal seit den 1990er-Jahren trägt ein straßenzugelassenes Auto wieder das Logo von Cosworth auf der Außenhaut: der Kahn Cosworth 300. Der veredelte Range Rover Sport wird am 11.07.2008 seine Weltpremiere auf dem berühmten Goodwood Festival of Speed in Großbritannien feiern. Bei Speed Heads gibt es bereits vor der offiziellen Enthüllung die ersten Informationen und Fotos.


Konzentrierte sich Kahn bislang auf das Design von Autos sowie exklusive Felgen, bereichert die neue Kooperation mit Cosworth auf kräftige Weise das Programm. Cosworth belieferte von 1969 bis 2007 diverse Formel-1-Teams und konnte insbesondere in den 1970er-Jahren im Motorsport viele Meisterschaften feiern. Unvergesslich sind aus den letzten 22 Jahren auf der Straße auch der Ford Escort RS Cosworth sowie der Ford Sierra RS Cosworth.

Zu Beginn kommt im Kahn Cosworth 300 ein 3,6 Liter großer TDV8-Diesel zum Einsatz, der 300 bhp bzw. 304 PS leistet. Damit spurtet das Dickschiff in rund 8 Sekunden aus dem Stand auf Tempo 100 und erreicht eine Höchstgeschwindigkeit von ca. 135 mph; das sind etwa 217 km/h. Weitere Motoren und Fahrzeuge sollen bereits in der nahen Zukunft folgen.


Doch was wäre ein Kahn ohne eine modifizierte Optik? Vorne besticht der luxuriöse Offroader durch eine tief heruntergezogene, markante Frontschürze mit großen Lufteinlässen, die dem Range Rover einen aggressiven Look verleiht. In der Seitenansicht fallen hinter den vorderen Kotflügeln eine weitere Luftöffnung und neu gezeichnete Seitenschweller auf.

Das Heck steht dem auffälligen Look in nichts nach und besticht durch einen typischen, nicht zu übersehenden Cosworth-Spoiler – im Vergleich zu den damaligen „Theken“ fällt dieser jedoch klein aus. Die Auspuffendrohre integrierten die Macher in die bullige. Heckschürze. Unter den verbreiterten Radhäusern befinden sich derweil 22 Zoll große Designer-Felgen von Kahn, die in Leichtbauweise entstanden und den beeindruckenden Auftritt unterstreichen.

5 Kommentare > Kommentar schreiben

08.07.2008

:bigpray::bigpray::love::love: Wahrscheinlich werde ich als einziger diese Meinung haben, aber dieses Teil sieht einfach nur "geil" aus. Ich liebe es! Prollig aber geil!

08.07.2008

Der Frontspoiler geht gar nicht! Aber sonst ganz in Ordnung.

08.07.2008

[QUOTE=Likwit;53842]Der Frontspoiler geht gar nicht! Aber sonst ganz in Ordnung.[/QUOTE] als weitere Steigerung - meine Meinung: kurz auf den Punkt gebracht: das Ding geht ÜBERHAUPT nicht!!! :kotz: BeezleBug

08.07.2008

[QUOTE=BeezleBug;53852]als weitere Steigerung - meine Meinung: kurz auf den Punkt gebracht: das Ding geht ÜBERHAUPT nicht!!! :kotz: BeezleBug[/QUOTE] Tja ... auf der englischen Insel wird das Ding dennoch der Renner werden! Die betuchten englischen/indischen Kids stehen total auf getunte Range Rover oder Mitsubishi Lancer :evil:;)

08.07.2008

nderstatement sieht anders aus:&


Jetzt bewerten

Zum Bewerten musst Du registriert und eingeloggt sein.

Weitere Land Rover-News
Arden Range Rover AR7: Zum edlen Power-SUV avanciert

Arden Range Rover AR7: Zum edlen Power-SUV avanciert

Arden stellt mit dem AR7 seine neueste Entwicklung vor. Der veredelte Geländewagen basiert auf dem Range Rover LM, dem Arden durch einen Komplettumbau mehr Überholprestige verleiht. Das durch seine schiere …

Tata aus Indien kauft Jaguar und Land Rover

Tata aus Indien kauft Jaguar und Land Rover

Die Ford Motor Company bestätigte den Verkauf der britischen Traditionsmarken Jaguar und Land Rover an Tata Motors aus Indien. Die Transaktion markiert den Abschluss eines Prozesses, der im August 2007 mit …

Land Rover Defender SVX: Zum 60. Geburtstag fein herausgeputzt

Land Rover Defender SVX: Zum 60. Geburtstag fein …

Der neue Land Rover Defender SVX symbolisiert im Jahr des 60-jährigen Markenjubiläums in ganz besonderer Weise die Entwicklung des britischen Geländewagen-Herstellers. Schließlich stellt der Defender den …

Land Rover Edition 60yrs: Zum Jubiläum attraktive Sondermodell-Offensive

Land Rover Edition 60yrs: Zum Jubiläum attraktive …

60 Jahre Land Rover sind für die Traditionsmarke Grund genug, eine Sondermodell-Offensive zu starten. Neben dem Defender SVX, der auf dem Genfer Salon (06.03.2008 - 16.03.2008) seine Weltpremiere feiert, …

Arden Range Rover AR7: Der britische Edel-SUV mit kräftigen 480 PS

Arden Range Rover AR7: Der britische Edel-SUV mit …

Eleganz, dezente Sportlichkeit und Understatement zeichnet seit jeher englische Automobile aus. Um dem aktuellen Range Rover zu mehr Überholprestige zu verhelfen, entwickelte Arden einen Komplettumbau und …

Speed Heads - Sportwagen- und Auto-Magazin

Das Auto und Sportwagen Magazin mit täglich aktualisierten Auto News, Motorsport News, Auto Tests, Sportwagen Berichten und der streng geheimen Auto Zukunft. Speed Heads ist die Community für echte Auto-Fans und informiert im Sportwagen Magazin über Neuigkeiten aus der Welt der schnellen Autos.

  • emotiondrive Logo
  • Torpedo Run Logo
  • Motorsport Total Logo