Kicherer Mercedes C 63 AMG T Supersport: Der absolute Kraft-Kombi

, 02.11.2011


Den Traum vieler Familienväter vereint der neue Kicher Mercedes C 63 AMG T Supersport, der die Power und den Sound eines Sportwagens mit dem praktischen Nutzen eines klassischen Kombis kombiniert. Während ein neuer Aerodynamik-Kit den Auftritt schärft, sorgen 550 PS für brachiale Beschleunigungsorgien. Dazu reichlich Platz im Kofferraum – fertig ist der Kraft-Kombi, der Männerherzen höher schlagen lässt.


Von Haus aus ist das V8-Triebwerk des Mercedes-Benz C63 AMG bereits ein echtes Kraftpaket, das mit seinen 457 PS und seinem maximalen Drehmoment von knapp 600 Nm alles andere als untermotorisiert ist. Aber es geht noch stärker und besser: In puncto Leistung gab es einige zusätzliche Pferdestärken; denn fortan zerren über 550 PS und ein brachiales Drehmoment von 640 Nm an den Antriebswellen.

So ausgerüstet, erledigt der Kombi den Sprint von 0 auf 100 km/h in nur 4,2 Sekunden und erreicht eine Höchstgeschwindigkeit von abgeregelten 320 km/h. Möglich wird das unter anderem durch ein Software-Update, einen Sportluftfilter und eine Edelstahl-Sportabgasanlage mit Klappensteuerung samt Edelstahl-Krümmer.

Für ein optimiertes Fahrverhalten verbaute Kicherer hauseigenes Gewinde-Sportfahrwerk, das neben dem obligatorischen Tiefgang zudem den Grenzbereich des Sportkombis deutlich nach oben verschiebt. Den Kontakt zum Asphalt übernehmen derweil vier edle „Kicherer RS-1“-Schmiedefelgen im 20-Zoll-Format. Hinter den dreiteiligen Rädern verbirgt sich eine Hochleistungs-Verbundbremsanlage, die Verzögerungswerte auf Supersportwagen-Niveau ermöglichen soll.

Auch mit optischen Reizen geizt der Kicherer C 63 AMG T Supersport nicht. So spendierte der Tuner dem Kraft-Kombi ein Aerodynamik-Paket, das aus einer markanten Frontschürze mit Carbon-Flaps, charaktervollen Seitenschwellern mit Carbon-Verbreiterung und einem großen Carbon-Heckdiffusor besteht. Ebenfalls aus Carbon bestehen der Frontgrill, die Spiegelschalen und die Inlays der Motorabdeckung.

Auch im Innenraum sollen die Insassen die sportliche Exklusivität spüren. So offeriert Kicherer eine Nappa-Lederausstattung, die aus einer kompletten Sitzanlage mit Kontrast-Ziernähten und einem Satz Sitzschalen in Pianolack besteht. Darüber hinaus bezieht Kicherer das Armaturenbrett, die Türverkleidungen und den kompletten Dachhimmel mit Alcantara.

Jetzt kommentieren
Jetzt bewerten

Zum Bewerten musst Du registriert und eingeloggt sein.

Weitere Mercedes-Benz-News
Brabus Rocket 800 - Die Mercedes CLS-Klasse mit 800 PS.

Brabus Rocket 800: Wird er die schnellste Limousine …

Brabus holt beim Kampf mit G-Power um die schnellste straßenzugelassene Limousine der Welt zum Gegenschlag aus. Der neue Brabus Rocket 800 auf Basis der neuen Mercedes CLS-Generation wird von einem 800 PS …

Wheelsandmore schuf aus dem Mercedes-Benz SLR McLaren die neue Edition 707.

Wheelsandmore Mercedes SLR McLaren 707 Edition: …

Der Mercedes-Benz SLR McLaren ist ein moderner Klassiker, wenn auch technisch mittlerweile antiquiert. Aus diesem und auch optischen Gründen nahm Edel-Tuner Wheelsandmore den Supersportwagen unter seine …

Energetisch zeigt sich der neue Väth Mercedes CLS 63 AMG (C218).

Väth Mercedes CLS 63 AMG: Pure Performance für den …

Energetisch und expressiv zeigt sich der aktuelle Mercedes-Benz CLS 63 AMG (C218). Um die Kraft dieses elektrisierenden Modells noch stärker auszudrücken, nahm der Traditions-Tuner Väth das viertürige …

Brabus High Performance 4WD Full Electric: Performance-Elektroauto auf Basis der Mercedes E-Klasse

Brabus High Performance 4WD Full Electric: Der neue …

Für pure Performance steht Brabus. In der Regel sind es die mächtig starken Benzinmotoren, welche die bekanntesten Kreationen von Brabus antreiben. Doch nun gibt es mit dem neuen Brabus High Performance 4WD …

Mercedes-Benz F 125: Der Stoff, aus dem Visionen sind

Als Höhepunkt des 125-jährigen Automobil-Jubiläums eröffnet Mercedes-Benz einen visionären Ausblick auf die technologische Entwicklung im Luxus-Segment. Das Forschungsfahrzeug F 125 antizipiert Trends der …

Speed Heads - Sportwagen- und Auto-Magazin

Das Auto und Sportwagen Magazin mit täglich aktualisierten Auto News, Motorsport News, Auto Tests, Sportwagen Berichten und der streng geheimen Auto Zukunft. Speed Heads ist die Community für echte Auto-Fans und informiert im Sportwagen Magazin über Neuigkeiten aus der Welt der schnellen Autos.

  • emotiondrive Logo
  • Torpedo Run Logo
  • Motorsport Total Logo