Kicherer SL K 60 EVO Black: Die dunkle Seite der Mercedes SL-Klasse

, 22.05.2007

Die Mercedes SL-Klasse setzt ihre Erfolgsstory mit Kicherer in überarbeiteter Form fort. Mit einem 605 PS starken K60-Biturbo-Zwölfzylindermotor des Tuners avanciert der Mercedes SL 600 zu einem der stärksten Roadster der Welt. Aus dem Stand auf Tempo 100 in nur 4,3 Sekunden und ein Passieren der 200 km/h-Marke nach insgesamt 14,2 Sekunden sprechen genauso für sich wie die elektronisch auf 300 km/h begrenzte Höchstgeschwindigkeit.


Die neuen Aerodynamikteile, die für alle aktuellen SL-Modelle erhältlich sind, verleihen dem Zweisitzer einen sportlich-eleganten Auftritt und aerodynamische Vorzüge. Bei hohen Geschwindigkeiten wird die Fahrstabilität durch eine Reduktion des Auftriebs an der Vorderachse weiter verbessert. Zudem sind die Teile entweder aus hochwertigem Sicht-Carbon oder Pur-Rim gefertigt.
{ad}
Für die aktualisierte SL-Generation entwickelte Kicherer eine markant geformte Frontschürze, die durch ihre ausgefeilte Formgebung den Auftrieb an der Vorderachse reduziert. Der große zentrale Lufteinlass optimiert zusätzlich die Kühlung von Motor und vorderen Bremsen. Den Kicherer-Designeranzug für den neuen SL rundet ein aerodynamisch wichtiger Heckdiffuser ab. Weitere Stilmittel des dynamischen Auftritts stellen abgedunkelte Heckleuchten sowie Heckdeckel, Finnen und Außenspiegelkappen aus Carbon dar.


Die sportlich anmutenden mehrteiligen „RS-1“-Leichtmetallfelgen von Kicherer lassen sich in 20 Zoll mit Reifen im Format 255/30 vorne und 305/25 hinten auf dem SL K 60 EVO Black montieren und unterstreichen darüber hinaus den individuellen Look. Um die Fahrdynamik des Roadsters weiter zu steigern, entwarf Kicherer eine elektronische Programmierung für das ABC-Fahrwerk, das die Karosserie um etwa 25 Millimeter tieferlegt.

Um selbst höchsten Belastungen gewachsen zu sein, verbaut Kicherer eine Hochleistungsbremsanlage mit innenbelüfteten und gelochten Bremsscheiben. Schlussendlich steigert ein Sportauspuff die Leistung und verwöhnt zugleich das Ohr mit einer unaufdringlichen Klangsymphonie.


Im Innenraum setzt sich die kraftgespannte Linie fort. Dort setzen das F1-Lenkrad mit Carbon-Schaltpaddels, die Zusatzinstrumente in den Lüftungsdüsen und Zierteile aus Echt-Carbon das Interieur sportiv in Szene.

4 Kommentare > Kommentar schreiben

22.05.2007

Nice ;) Nur den Stern hätten sie silber lassen können;)

23.05.2007

Insgesamt ganz in Ordnung. Nur der Heckdiffusor hätte ein wenig dezenter ausfallen können. Mich wundert nur die Zeit auf 200km/h ein wenig. Bei über 600PS und nur 4,3 Sekunden auf 100km/h, würde ich die Zeit eher so auf knapp über 10 Sekunden schätzen.

23.05.2007

Obwohl ich eigentlich gar kein Freund von auffälligem Tuning an so schönen Autos wie dem SL bin, gefällt mir dieser SL ganz gut. Der Diffusor ist gelungen und gibt dem Wagen eine einmalige Optik. Nur die Front ist nicht so mein Fall, die hätte man etwas dezenter lassen können. @Likwit Man darf nicht vergessen, dass dieses Auto sehr schwer ist.

23.05.2007

Oooh, stimmt. Ich vergass das zu öffnende Dach.


Jetzt bewerten

Zum Bewerten musst Du registriert und eingeloggt sein.

Weitere Mercedes-Benz-News
Mercedes R-Klasse: Die neue, stärkere und attraktivere Generation

Mercedes R-Klasse: Die neue, stärkere und …

Die Mercedes-Benz R-Klasse bietet ab Herbst 2007 neue, stärkere Motorvarianten, noch mehr Variabilität im Innenraum, zwei Radstände sowie Heck- oder Allradantrieb. Neben den bekannten Konfigurationen mit bis …

Jetzt oben offen: Mercedes-Benz SLR McLaren Roadster

Jetzt oben offen: Mercedes-Benz SLR McLaren Roadster

Mercedes-Benz bietet künftig seinen Supersportwagen SLR McLaren auch als Roadster an. Wie moderne Formel-1-Fahrzeuge wird auch er aus Carbon gefertigt und soll sich durch die hohe Sicherheit und extreme …

Sportlich-elegant gestylt: Mercedes CLS-Klasse von FAB Design

Sportlich-elegant gestylt: Mercedes CLS-Klasse von …

Die Mercedes-Benz CLS-Klasse zeichnet sich bereits ab Werk durch seine sportlich-elegante Linienführung aus. FAB Design aus der Schweiz nahm das viertürige Coupé unter seine Fittiche und nahm beim neuen …

Sportlich-maskulin: Mercedes-Benz CLK Sport Edition

Sportlich-maskulin: Mercedes-Benz CLK Sport Edition

Mit sportiver Optik und einem hervorragenden Ausstattungsniveau setzt die ab sofort verfügbare „Sport Edition“ bei den Coupés und Cabriolets der Mercedes-Benz CLK-Klasse neue Akzente. Insbesondere die …

Kicherer K 35 CS: Die neue Mercedes C-Super-Klasse

Kicherer K 35 CS: Die neue Mercedes C-Super-Klasse

Während Mercedes-Benz noch mit großem Tamtam seine neue C-Klasse an den Start bringt, zieht im Windschatten Tuner Kicherer ein umfangreiches Zusatzprogramm für den neuen Topseller aus dem exquisiten …

Speed Heads - Sportwagen- und Auto-Magazin

Das Auto und Sportwagen Magazin mit täglich aktualisierten Auto News, Motorsport News, Auto Tests, Sportwagen Berichten und der streng geheimen Auto Zukunft. Speed Heads ist die Community für echte Auto-Fans und informiert im Sportwagen Magazin über Neuigkeiten aus der Welt der schnellen Autos.

  • emotiondrive Logo
  • Torpedo Run Logo
  • Motorsport Total Logo