Lamborghini-Batman bei Unfall getötet

, 19.08.2015

Er war ein echter Held - und jetzt starb er bei einem tragischen Autounfall: Lenny B. Robinson wurde bekannt als der „Lamborghini Batman“ und „Route 29 Batman“. Der US-Amerikaner verkleidete sich bereits sehr mehreren Jahren als „Dark Knight“, um mit der Superheld-Kostümierung Kinder in Krankenhäusern zu besuchen und diese während ihrer schweren Zeit glücklich zu machen und ihnen Hoffnung zu geben.


Bereits 2001 begann Lenny B. Robinson aus Owings Mills (Maryland) regelmäßig Kinder im Raum Baltimore in Krankenhäusern zu besuchen und brachte den Kleinen auf eigene Kosten Batman-Geschenke mit, wie zum Beispiel Spielzeug, T-Shirts und Bücher. 2012 berichtete die Washington Post, dass Robinson aus eigener Tasche rund 25.000 US-Dollar jährlich für Geschenke ausgab. Das sind aktuell ca. 22.700 Euro.

Batman ist kein Superheld im engeren Sinne, wie etwa Superman, da er über keinerlei Superkräfte verfügt. Seine Überlegenheit basiert auf Intelligenz, Willenskraft, hartem Training, seinen technischen Hilfsmitteln und seinem enormen Vermögen, um all das zu finanzieren - Parallelen zu Lenny B. Robinson. Vor allen Dingen konnten sich kranke Kinder mit der Figur Batman besser identifizieren; denn Batman ist von Natur aus ein Held und Kämpfer.

Das ganze Video: Batman wird mit seinem Lamborghini Gallardo von der Polizei gestoppt (2012)

Die Verwandlung zu Batman durch das Schminken und Anziehen des rund 20 Kilogramm schweren Kostüms, dauerte ca. 45 Minuten. So kam es, dass Lenny B. Robinson 2012 auf der Route 29 die Aufmerksamkeit der Polizei auf sich zog - zumal sein damaliger Lamborghini Gallardo Spyder statt Autokennzeichen nur ein Batman-Logo besaß. Die Polizei veröffentlichte das Video - und Lenny B. Robinson war plötzlich in den ganzen USA berühmt. Durch das Internet verbreitete sich das Video auf der ganzen Welt. Einige Tage später enthüllte die Washington Post die wahre Identität des „Lamborghini Batmans“: Es handelte sich um einen reichen Unternehmer aus dem Raum Baltimore, kein Geringerer als Lenny B. Robinson.

Am 4. Juli 2012 präsentierte Lenny B. Robinson in Coeur d’Alene (Idaho) sein neues Batmobil, mit dem er fortan die Krankenhäuser besuchte. Das neue Batmobil war handgebaut und exakt dem Original-Batmobil aus der Batman-Fernsehserie der 1960er-Jahre nachempfunden. Für den Vortrieb von Robinsons Replika sorgte ein 5,0 Liter großer V8-Cobra-Motor von Ford Racing. Das Auto soll über 250.000 US-Dollar gekostet haben (derzeit rund 230.000 Euro).


Am 16. August 2015 folgte das tragische Ende gegen 22.30 Uhr Ortszeit: Lenny B. Robinson befand sich mit seinem Batmobil auf der Interstate 70 bei Hagerstorm (Maryland), als der Motor plötzlich Probleme bereitete. Der Batman-Imitator fuhr an einem unbeleuchteten Streckenabschnitt rechts heran, stand aber noch teilweise auf der Fahrspur. Während Lenny B. Robinson den Motor überprüfte, krachte ein Toyota Camry in das Batmobil, das mit voller Wucht das Batman-Double erfasste. Leny B. Robert starb sofort und wurde nur 51 Jahre alt. Der Toyota-Fahrer blieb unverletzt.

Jetzt kommentieren
Jetzt bewerten

Zum Bewerten musst Du registriert und eingeloggt sein.

Weitere Lamborghini-News
Lamborghini Aventador LP 750-4 Superveloce Roadster

Der Preis: Lamborghini Aventador LP 750-4 …

Das gab es noch nie bei Lamborghini: Zu den spektakulärsten Roadstern der Welt zählt zweifellos der neue Lamborghini Aventador LP 750-4 Superveloce Roadster, der 2016 auf den Markt kommt. Erstmals trägt …

Das ist der neue Lamborghini Huracán von deadmau5 nach der Transformation zum Nyanborghini Purracan.

Nach Ferrari-Desaster: deadmau5 zeigt neuen …

Nach dem Desaster mit Ferrari wegen des 458 Spider „Purrari“, ließ sich der kanadische Star-DJ und Musikproduzent Deadmau5 nicht die Vorliebe für Supersportwagen, extravagante „Nyan Cat“-Fahrzeugfolierungen …

Novitec Torado Lamborghini Huracán

Novitec Torado Lamborghini Huracán: Richtig heiß im …

Extrem scharf geschnitten, noch tiefer, noch sportlicher und dazu noch lauter: Novitec Torado präsentiert seine ersten Tuning-Maßnahmen für den 610 PS starken Lamborghini Huracán LP 610-4 - und diese …

VOS Lamborghini Huracán LP 610-4

VOS Lamborghini Huracán: Herausgeputzt mit Carbon

Richtig krachen lässt es der Lamborghini Huracán bereits ab Werk. Es gibt aber Lamborghini-Fahrer, denen selbst ein Huracán noch nicht individuell genug ist. Jetzt kommt der deutsche Tuner VOS (Vision of …

Mansory Lamborghini Huracán Torofeo

Mansory Lamborghini Huracán Torofeo: Carbon-Monster …

1250 PS stark, über 340 km/h Spitze und eine mehr als brachiale Beschleunigung: Mansory nahm den Lamborghini Huracán unter seine Fittiche und sorgte für eine radikale Neuinterpretation des italienischen …

AUCH INTERESSANT
Walter Röhrl: Seine 7 besten Momente

AUTO-SPECIAL

Walter Röhrl: Seine 7 besten Momente

Walter Röhrl gehört zu den besten Rallye-Fahrern aller Zeiten und fuhr auch auf der Rundstrecke bedeutende Rennsiege ein. Jetzt wird es persönlich: Walter Röhrl kramt in seiner Fotokiste und …


TOP ARTIKEL
Louis Vuitton Ferrari gehört 15-jährigem
Louis Vuitton Ferrari gehört 15-jährigem
RUF CTR Yellowbird 2017: Ein Wahnsinns-Preis für 710 PS
RUF CTR Yellowbird 2017: Ein Wahnsinns-Preis für …
Ford GT 2017: Warum Ferrari & Co. eine Schlappe kassierten
Ford GT 2017: Warum Ferrari & Co. eine …
News-Abo
Jeden Morgen kostenlos per E-Mail:
Aktuelle Artikel
Ständig Stau: Die größten Horror-Strecken in Deutschland
Ständig Stau: Die größten Horror-Strecken in …
Porsche Cayenne Turbo 2018 Test: Vom 911er abgekupfert
Porsche Cayenne Turbo 2018 Test: Vom 911er …
Honda Jazz Dynamic Test: Der praktischste Mini-Sportler
Honda Jazz Dynamic Test: Der praktischste …
Toyota Yaris GRMN Test: Der neue Polo GTI-Schreck
Toyota Yaris GRMN Test: Der neue Polo GTI-Schreck
Ford Kuga RS: Ein richtig starker Performance-SUV
Ford Kuga RS: Ein richtig starker Performance-SUV


Speed Heads - Sportwagen- und Auto-Magazin

Das Auto und Sportwagen Magazin mit täglich aktualisierten Auto News, Motorsport News, Auto Tests, Sportwagen Berichten und der streng geheimen Auto Zukunft. Speed Heads ist die Community für echte Auto-Fans und informiert im Sportwagen Magazin über Neuigkeiten aus der Welt der schnellen Autos.

  • emotiondrive Logo
  • Torpedo Run Logo
  • Motorsport Total Logo
  • autoaid Logo