Maserati Quattroporte von MR Car Design: Die feine Schärfe Sportlichkeit

, 03.06.2011


Zu den elegantesten Sport-Limousinen zählt zweifellos der Maserati Quattroporte. Die Stufenheck-Karosserie folgte der Devise: Ein luxuriöser Sportwagen mit Platz für vier Personen. Sanft, aber unübersehbar, rückte MR Car Design dem Luxusliner zu Leibe, um die Dynamik effektiv zu schärfen und feine, aber individuelle Akzente zu setzen.


Es wäre ein Frevel, diesen Traumwagen mit Verspoilerungen zu malträtieren. Vielmehr optimierte MR Car Design dezent die Software des 4,2 Liter großen V8-Triebwerkes, was mit 30 Mehr-PS beziehungsweise nunmehr 430 PS sowie einem maximalen Drehmoment von jetzt 480 Nm einhergeht. Bei der Gelegenheit wurde bei MR Car Design auch gleich die leidige Vmax aufgehoben, was der Fahrer des Boliden sicherlich begrüßen dürfte.

Die neuen Performance-Werte gab MR Car Design leider nicht bekannt. Durch die Power-Kur von MR Car Design kommt der herkömmliche Quattroporte allerdings auf die Leistung des Quattroporte S (10 Nm mehr), der zwar auch in 5,4 Sekunden von 0 auf Tempo 100 spurtet, sich aber durch mehr Schub in einem weiten Drehzahlbereich auszeichnet.

Passend zur gesteigerten Leistungsausbeute passt eine staudruckoptimierte Abgasanlage aus Edelstahl mit vier Endrohren mit je 76 Millimetern Durchmesser. Bei der kompletten Folierung des Fahrzeuges in Schwarz wurde natürlich eine Scheibentönung unerlässlich.

Vossen-Felgen, an der Vorderachse in 9 x 22 Zoll mit Reifen im Format 245/30 und an der Hinterachse in 10,5 x 22 Zoll mit Gummis in 295/25 sowie 15-Millimeter-Distanzscheiben an der Hinterachse, verleihen dem Italiener die notwendige Standfestigkeit und verbessern andererseits gleichzeitig die ohnehin schon gute Optik. Das polierte Rad des Typs „VVSCV1“ besticht durch 10 markante Speichen und mattschwarze Akzente.

Darüber hinaus legen H&R-Federn den Maserati Quattroporte um 20 bis 30 Millimeter tiefer. Diese Maßnahme schärft die sportliche Optik und sorgt ferner für eine reduzierte Rollneigung, um den Fahrspaß in scharf durchfahrenen Kurven bei dieser Power weiter zu erhöhen.

Jetzt kommentieren
Jetzt bewerten

Zum Bewerten musst Du registriert und eingeloggt sein.

Weitere Maserati-News
Über 590 PS stark und 301 km/h schnell: das Novitec Tridente Maserati GranCabrio.

Novitec Tridente Maserati GranCabrio: Open Air mit …

Ein offener Edel-Sportler mit vier Sitzen lädt bei gutem Wetter lädt geradezu ein zur dynamischen Ausfahrt - insbesondere, wenn es sich um ein Maserati GranCabrio von Novitec Tridente handelt, das über 590 …

Wald International aus Japan bringt den 400 PS starken Maserati Quattroporte auf Trab.

Wald Maserati Quattroporte Black Bison: Schwarzer …

Wald International aus Japan bringt den Maserati Quattroporte auf Trab. Jedenfalls lässt das der Name „Black Bison“ erahnen. Wem der Italiener zu elegant und unauffällig wirken sollte: Ein neuer …

Maserati GranCabrio Sport: Der offene Ausdruck …

Mit Emotionen und gesteigerter Fahrdynamik soll der neue Maserati GranCabrio Sport unter freiem Himmel begeistern. Das sportliche Top-Modell definiert mit satten 450 PS den offenen Fahrspaß in einem …

Maserati GranTurismo MC Stradale: Der kompromisslose Straßen-Renner

Maserati GranTurismo MC Stradale: Der kompromisslose …

Der neue Maserati GranTurismo MC Stradale wird nach seiner Markteinführung im ersten Quartal 2011 das schnellste, leichteste und stärkste Fahrzeug des italienischen Sportwagenherstellers sein. Seine …

Maserati GranTurismo MC Stradale – Messerscharfes Tracktool mit Straßenzulassung

Maserati GranTurismo MC Stradale – Messerscharfes …

Der neue Maserati GranTurismo MC Stradale schickt sich an, nicht weniger als das schnellste, leichteste und stärkste Fahrzeug der Maserati-Produktpalette zu sein und will damit die Lücke zwischen …

Speed Heads - Sportwagen- und Auto-Magazin

Das Auto und Sportwagen Magazin mit täglich aktualisierten Auto News, Motorsport News, Auto Tests, Sportwagen Berichten und der streng geheimen Auto Zukunft. Speed Heads ist die Community für echte Auto-Fans und informiert im Sportwagen Magazin über Neuigkeiten aus der Welt der schnellen Autos.

  • emotiondrive Logo
  • Torpedo Run Logo
  • Motorsport Total Logo
  • autoaid Logo