Mazda CX-5: Der neue Kompakt-Crossover kommt 2012

, 22.04.2011


Jetzt ist es offiziell: Der neue kompakte Crossover-SUV von Mazda wird die Bezeichnung CX-5 tragen. Das neue Modell soll im September 2011 auf der Frankfurter IAA erstmals in der Serienversion zu sehen sein. Der Mazda CX-5, dessen Markteinführung im ersten Quartal 2012 erfolgt, wird sich als kompaktestes Modell unterhalb der SUV-Baureihen CX-7 und CX-9 (nicht in Europa erhältlich) einreihen.



Mazda Minagi Concept - Basis des neuen Mazda CX-5

Basierend auf dem Konzeptfahrzeug Mazda Minagi, ist der CX-5 als erstes Serienfahrzeug von Mazda im Stil der neuen Designsprache „Kodo - Soul of Motion“ gezeichnet, die Mazda erstmals im vergangenen Jahr beim Konzeptfahrzeug Shinari vorstellte. Das Grundmotiv der Mazda-Designsprache „Kodo“ ist ein Raubtier, das sich auf seine Beute stürzt. Der Minagi verkörperte bereits einen stilvollen Ausdruck pulsierender Energie als perfekte Beschreibung von Geschwindigkeit, Agilität und Charakter des Fahrzeugs.

Es bleibt zu hoffen, dass Mazda möglichst viele Design-Elemente der überzeugenden Studie in die Serie übernimmt. Der leicht nach unten angewinkelte Kühlergrill erzeugt in Verbindung mit den leicht nach oben strebenden Scheinwerfern eine echte Intensität. Zusätzliche dynamische Konturen an den markanten vorderen Radhäusern bringen das Kodo-Motiv der angestauten und plötzlich frei werdenden Energie zum Ausdruck. Diese Elemente und die dynamische Form der hinteren Radhäuser lenken den Blick auf die Räder - die Beine des Raubtiers

Ausgeformte Linien ziehen sich über die Flanken der Studie und betonen die Kraft des Fahrzeugs und erzeugen dabei das Bild einer kraftvollen Muskulatur, welche die Schultern und Hüften des Geparden mit seinen Beinen verbindet. Die Charakter-Linie im unteren Bereich symbolisiert derweil die angesammelte und dann blitzartig freigesetzte Kraft der Kodo-Designsprache.

Darüber hinaus verfügt der künftige Mazda CX-5 über die komplette Bandbreite der neuen Skyactiv-Technologien. Zu diesem innovativen Technik-Portfolio zählen komplett neue Benzin- und Dieselmotoren, neue manuelle und automatisierte Getriebe sowie gewichtsoptimierte Karosserien und Fahrwerke.

 

Die Einführung der innovativen Technologien erlaubt signifikante Verringerungen von Kraftstoffverbrauch und CO2-Emissionen bei allen Mazda-Modellen. Im Einklang mit der Nachhaltigkeitsstrategie wird dadurch die Effizienz der weltweit verkauften Mazda-Fahrzeuge bis 2015 gegenüber dem Stand von 2008 um 30 Prozent steigen beziehungsweise die CO2-Emission und der Verbrauch um 23 Prozent sinken.



Mazda Minagi Concept - Basis des neuen Mazda CX-5

Der neue Skyactiv-G Benzinmotor bietet das weltweit höchste Verdichtungsverhältnis eines Benzinmotors für Großserienfahrzeuge von 14,0:1 (höher als beim Motor eines Formel-1-Rennwagens) ohne unkontrollierte Verbrennung. Der erheblich gesteigerte Wirkungsgrad führt außerdem zu einem Drehmomentplus von 15 Prozent und 15 Prozent geringere CO2-Emissionswerte. Das höhere Drehmoment in unteren und mittleren Drehzahlbereichen verbessert wiederum die Fahrbarkeit im Alltag.

Als Clean-Diesel erfüllt der neue Skyactiv-D-Dieselmotor die weltweit strengsten Abgasvorschriften (Euro 6, Tier2Bin5 in Nordamerika sowie die neuen langfristigen Regularien in Japan) ohne teure NOx-Nachbehandlung durch das weltweit niedrigste Verdichtungsverhältnis für Dieselmotoren von 14,0:1. In Zahlen: Eine Reduzierung des Verbrauches und der CO2-Emissionen um 20 Prozent im Vergleich zum aktuellen 2.2-Liter-Diesel. Für ein geschmeidiges und gleichmäßiges Ansprechverhalten über das gesamte Drehzahlband bis zum Drehzahllimit bei 5.200 U/min sorgt eine zweistufe Turbo-Aufladung.

Schnelle und präzise Gangwechsel ermöglicht Skyactiv-Drive, ein innovatives sechsstufiges Wandler-Automatikgetriebe, das die Vorzüge einer konventionellen Wandler-Automatik, eines stufenlos variablen Getriebes und eines Doppelkupplungsgetriebes kombiniert. Bis zu 7 Prozent Verbrauchseinsparung gegenüber dem aktuellen Fünfstufen-Automatikgetriebe sind möglich.

1 Kommentar > Kommentar schreiben

04.08.2011

Zur Info: Ich fügte dem Artikel die neuesten Infos und Fotos hinzu.


Jetzt bewerten

Zum Bewerten musst Du registriert und eingeloggt sein.

Weitere Mazda-News
Der Mazda Minagi gibt einen konkreten Ausblick auf einen künftigen kompakten Crossover-SUV.

Mazda Minagi: Der Vorbote des CX-5 mit dem Design von morgen

Einen konkreten Ausblick auf einen künftigen kompakten Crossover-SUV, der vermutlich CX-5 heißen wird, gibt Mazda mit der neuen Studie „Minagi“. Als erster Mazda zeigt der Minagi die Charakteristika, welche …

Kaminari steht für Donner: Der Mazda MX-5 Kaminari bietet exklusiven Fahrspaß mit Stil.

Mazda MX-5 Kaminari: Donnernder Fahrspaß mit Stil

Innerhalb von 20 Jahren avancierte der Mazda MX-5 mit über 900.000 produzierten Einheiten zum meistverkauften Roadster aller Zeiten. Pure Zoom-Zoom-Fahrfreude, gepaart mit Erschwinglichkeit, ließen den MX-5 …

Mazda entwickelt ein neues Elektro-Fahrzeug und plant die Einführung im Frühjahr 2012 in Japan.

Mazda2 wird zum Elektro-Auto - Der Kleine unter …

Mazda entwickelt ein neues Elektro-Fahrzeug und plant die Einführung im Rahmen eines Leasing-Programms im Frühjahr 2012 in Japan. Der in Eigenregie entwickelte Stromer basiert auf dem Kleinwagen Mazda2, der …

Mazda gibt mit dem Minagi Concept einen Ausblick auf seinen neuen kompakten Crossover-SUV.

Mazda Minagi: Der impulsive Vorbote des kompakten …

Mazda arbeitet an einem neuen kompakten Crossover-SUV. Einen ersten Ausblick darauf gibt das Concept Car „Minagi“, das die Japaner erstmals auf dem Genfer Automobilsalon (03.03.2011 - 13.03.2011) enthüllen …

Sportlich-schlank durch Angebotsoptimierungen startet der Mazda MX-5 ins neue Jahr.

Mazda MX-5: Fein gestrafft in das neue Jahr 2011

Sportlich-schlank durch Angebotsoptimierungen startet der Mazda MX-5 ins neue Jahr: Mazda optimiert das Optionsprogramm für seinen erfolgreichen MX-5 Roadster mit klassischem Stoffdach und sein …

AUCH INTERESSANT
VW ID.R: Die spektakulärsten Rekorde des Elektro-Racers

AUTO-SPECIAL

VW ID.R: Die spektakulärsten Rekorde des Elektro-Racers

500 kW/680 PS, schneller als ein Formel-1-Rennwagen und dazu ein unglaublicher Rekordjäger: Der VW ID.R ist der erste elektrische Rennwagen von Volkswagen und fährt auf den legendärsten sowie …


TOP ARTIKEL
BMW iX 2022 Test: Der zeigt der Konkurrenz, was möglich ist
BMW iX 2022 Test: Der zeigt der Konkurrenz, was …
Porsche Panamera Turbo S Test: Die stärkste Verbesserung
Porsche Panamera Turbo S Test: Die stärkste …
Mini Cooper SE 2021 Test: Was das E-Auto jetzt besser kann
Mini Cooper SE 2021 Test: Was das E-Auto jetzt …
News-Abo
Jeden Morgen kostenlos per E-Mail:
Aktuelle Artikel
Porsche: Neue Pläne mit E-Autos, Batterien und E-Fuels
Porsche: Neue Pläne mit E-Autos, Batterien und …
Bridgestone Blizzak LM005: Einer der besten Winterreifen
Bridgestone Blizzak LM005: Einer der besten …
Honda HR-V 2022: Der Preis für den selbstladenden Hybrid
Honda HR-V 2022: Der Preis für den …
Audi RS3 2022 Test: Das konnte bislang kein RS3
Audi RS3 2022 Test: Das konnte bislang kein RS3
Porsche: Neue App komponiert automatisch Musik-Songs
Porsche: Neue App komponiert automatisch …


Speed Heads - Sportwagen- und Auto-Magazin

Das Auto und Sportwagen Magazin mit täglich aktualisierten Auto News, Motorsport News, Auto Tests, Sportwagen Berichten und der streng geheimen Auto Zukunft. Speed Heads ist die Community für echte Auto-Fans und informiert im Sportwagen Magazin über Neuigkeiten aus der Welt der schnellen Autos.

  • emotiondrive Logo
  • Torpedo Run Logo
  • Motorsport Total Logo