Opel Blitz: Das feuerrote Spielmobil ist zurück

, 09.05.2009

Es ist groß, es ist rot und irgendwie auch knuffig; Kinder - einschließlich mir - fuhren auf dieses Auto total ab. Als das „feuerrote Spielmobil“ am 14. Mai 1972 zum ersten Mal über die bundesdeutschen Fernsehschirme rollte, ahnte keiner der Verantwortlichen vom Bayerischen Rundfunk (BR), dass diese Sendung einmal Kult werden würde. Jetzt kehrt einer der Hauptdarsteller, der lange Zeit als verschollen galt, überraschend auf die Bühne zurück. Der rote Opel Blitz mit der Inventarnummer 246 des BR wurde im afrikanischen Namibia entdeckt und kam über den Hamburger Hafen zurück in der Heimat.


Die damalige Titelmelodie von „Kri-Kra-Krokodil - wir fahren mit dem Spielmobil, Pi-Pa-Pelikan - Spielmobil geht ran, Ri-Ra-Regenwurm - Spielmobil fährt auch bei Sturm ...“ weckt bei mir noch wehmütig Kindheitserinnerungen. Bis 1981 fuhr das Spielmobil mit den Stoffhunden Wuff und Biff sowie der Trickfigur Wummi durch die Lande, zeigte die Menschen, die am Wegesrand lebten und erzählte deren Geschichten. Im Laufe der Jahre wurde das feuerrote Spielmobil mehrfach ausgewechselt und mit der Zeit größer.

Mit dem Ende der Serie verlor sich die Spur des ersten Spielmobils, einem Opel Blitz, bis im Jahre 2008 ein Autor der Zeitschrift „Auto Bild“ den Opel Blitz in Namibia entdeckte. Auf verschlungenen Pfaden verschlug es das Spielmobil in die 20.000-Seelen-Gemeinde Otjiwarongo im ehemaligen Deutsch-Südwestafrika. Der Bruder des letzten Besitzers kaufte dem BR Anfang der 1980er-Jahre den knallroten Opel Blitz ab, wanderte nach Namibia aus und nahm das feuerrote Spielmobil mit.


In einer Gemeinschaftsaktion holten der Bayerische Rundfunk, die „Auto Bild“ und die Adam Opel GmbH nun das nahezu unveränderte feuerrote Spielmobil nach Deutschland zurück. Der noch immer fahrbereite Opel Blitz, Baujahr 1962, wird vom Opel Classic-Team so restauriert, wie er aus der TV-Sendung der 1970er-Jahre bekannt ist. Später soll der Blitz einen Ehrenplatz im Museum des Rüsselsheimer Autobauers bekommen.

Vor der Ruhestätte im Museum setzt das Bayerische Fernsehen zu seinem 50. Geburtstag noch auf die Strahlkraft des wiederentdeckten Klassikers und der Axel-Springer-Verlag möchte das Spielmobil zu besonderen Anlässen, wie z.B. Klassiker-Fahrten, einsetzen.


Die Ursprünge des Opel Nutzfahrzeugbaus begannen bereits 1899. Mit der Fertigung eines Lieferwagens auf Basis des Patentmotorwagens „System Lutzmann“ legte Opel den Grundstein für eine lange Reihe erfolgreicher Nutzfahrzeuge, die heute Namen wie Movano und Vivaro tragen. Unter dem Namen Opel Blitz produzierte Opel ab 1930 eine komplett neue Baureihe leichter und mittelschwerer Lkw. Mit zahlreichen Überarbeitungen und in vielen Varianten blieb der Opel Blitz bis 1975 im Programm. Insgesamt baute Opel 442.312 Exemplare des Modells.

1 Kommentar > Kommentar schreiben

09.05.2009

Erstaunlich, wie gut sich dieses Fahrzeug gehalten hat. Immer schön, wenn solche Erinnerungen und Teile der Geschichte zufällig auftauchen. So können sich auch noch zukünftige Generation an solchen Dingen erfreuen.


Jetzt bewerten

Zum Bewerten musst Du registriert und eingeloggt sein.

Weitere Opel-News
Steinmetz Opel Insignia Sports Tourer: Der neue Kombi-Athlet

Steinmetz Opel Insignia Sports Tourer: Der neue Kombi-Athlet

Der Opel Insignia Sports Tourer strahlt die gleiche athletisch kraftvolle Eleganz aus wie die Limousine, wurde jedoch als eigenständiges Modell entwickelt und nicht einfach nur als Kombi-Version einer …

Opel Insignia OPC: Das Flaggschiff kommt als Pistensau auf die Straße

Opel Insignia OPC: Das Flaggschiff kommt als …

Mit dem Opel Insignia OPC folgt im Herbst 2009 die Performance-Version des neuen Flaggschiffes, die auf der Barcelona Motor Show (09.05.2009 - 17.05.2009) erstmals der Öffentlichkeit präsentiert wird. Als …

Irmscher Opel Zafira: Das breite Gesicht in der Menge

Irmscher Opel Zafira: Das breite Gesicht in der Menge

Der Opel Zafira wirkt als Kompaktvan dynamisch, geht aber optisch in der Menge eher unter. Irmscher kreierte für den vollvariablen Siebensitzer eine Frontschürzenverbreiterung, die dem Wunsch nach einem …

Steinmetz Opel Agila: Mehr Pfiff für den Stadtfloh

Steinmetz Opel Agila: Mehr Pfiff für den Stadtfloh

Der kleine Opel Agila ist ein vielseitiger Stadtflitzer - sei es für die Fahrt zum Büro oder die Shopping-Tour. Mit fünf vollwertigen Sitzen gibt es auch Platz für genügend Freunde. Um dem Agila B mehr Pfiff …

Opel Astra OPC Race Camp: Ein Lockruf aus der grünen Hölle

Opel Astra OPC Race Camp: Ein Lockruf aus der grünen Hölle

Auf viele Autofahrer übt der Motorsport eine große Faszination aus. Freunde sportlicher Fahrzeuge können jetzt mit dem neuen Opel Astra OPC Race Camp pure Fahrdynamik auch auf der Straße erleben, die das …

AUCH INTERESSANT
VW ID.R: Die spektakulärsten Rekorde des Elektro-Racers

AUTO-SPECIAL

VW ID.R: Die spektakulärsten Rekorde des Elektro-Racers

500 kW/680 PS, schneller als ein Formel-1-Rennwagen und dazu ein unglaublicher Rekordjäger: Der VW ID.R ist der erste elektrische Rennwagen von Volkswagen und fährt auf den legendärsten sowie …


TOP ARTIKEL
BMW iX 2022 Test: Der zeigt der Konkurrenz, was möglich ist
BMW iX 2022 Test: Der zeigt der Konkurrenz, was …
Porsche Panamera Turbo S Test: Die stärkste Verbesserung
Porsche Panamera Turbo S Test: Die stärkste …
Mini Cooper SE 2021 Test: Was das E-Auto jetzt besser kann
Mini Cooper SE 2021 Test: Was das E-Auto jetzt …
News-Abo
Jeden Morgen kostenlos per E-Mail:
Aktuelle Artikel
Porsche: Neue Pläne mit E-Autos, Batterien und E-Fuels
Porsche: Neue Pläne mit E-Autos, Batterien und …
Bridgestone Blizzak LM005: Einer der besten Winterreifen
Bridgestone Blizzak LM005: Einer der besten …
Honda HR-V 2022: Der Preis für den selbstladenden Hybrid
Honda HR-V 2022: Der Preis für den …
Audi RS3 2022 Test: Das konnte bislang kein RS3
Audi RS3 2022 Test: Das konnte bislang kein RS3
Porsche: Neue App komponiert automatisch Musik-Songs
Porsche: Neue App komponiert automatisch …


Speed Heads - Sportwagen- und Auto-Magazin

Das Auto und Sportwagen Magazin mit täglich aktualisierten Auto News, Motorsport News, Auto Tests, Sportwagen Berichten und der streng geheimen Auto Zukunft. Speed Heads ist die Community für echte Auto-Fans und informiert im Sportwagen Magazin über Neuigkeiten aus der Welt der schnellen Autos.

  • emotiondrive Logo
  • Torpedo Run Logo
  • Motorsport Total Logo