Peugeot 108 (2015): Frischer, sicherer und gesenkte Preise

, 24.03.2015


Extrovertiert und aufgewertet wie nie brachte der aktuelle Peugeot 108 frischen Wind in das Segment der Kleinstwagen. Weniger als ein Jahr nach der Markteinführung präsentiert sich der superkompakte Lifestyle-Flitzer ab sofort noch individueller und noch sicherer. Damit nicht genug: Die gesamte Baureihe erfüllt jetzt die strenge Euro-6-Abgasnorm bei konstanten und teilweise sogar gesenkten Preisen.


Großer Beliebtheit erfreuen sich beim Peugeot 108 die Individualisierungsangebote. Peugeot folgt dieser Präferenz mit einem deutlich ausgebauten Angebot. Neben zwei neuen Innendekoren erweitern sich die Möglichkeiten, den 108 in Bicolor-Optik zu bestellen, um gleich fünf neue Farbkombinationen. Sämtliche dieser spezifischen „Dual-Designs“, etwa eine Außenlackierung in „Smalt Blau“ mit einem Dach in „Gallium Grau“, sind nun auch für die fünftürige Karosserievariante erhältlich und umfassen stets seitliche Zierstreifen in Schwarz/Grau. Der charmante Peugeot 108 Top! mit seinem elektrischen, auch farbig erhältlichen Stoffverdeck richtet sich weiterhin an Open-Air-Fans.

Der 3,47 Meter lange und 1,62 Meter breite Peugeot 108 prädestiniert sich mit seinen äußerst kompakten Abmessungen geradezu für den Stadtverkehr. Kurze Überhänge und 9,60 Meter Wendekreis gewährleisten perfekte Wendigkeit.

Zusätzlich zu den neuen Optionen werden alle Varianten des Kleinwagens mit dem Modelljahreswechsel auf Euro 6-konforme Triebwerke umgestellt. Der Peugeot 108 VTi 68 startet als Dreitürer unverändert bei nur 8.890 Euro. Das 68 PS starke Einstiegsmodell mit 68 PS ist 160 km/h flott und verbraucht im Durchschnitt nur 4,1 Liter Benzin auf 100 Kilometern - mit Start-Stopp-System sind es im Mittel sogar nur 3,8 Liter pro 100 Kilometer.


Mit der Top-Motorisierung ist der Peugeot 108 dank eines 1,2-Liter-VTi-Motors mit 82 PS auch außerhalb der Stadt mit bis zu 170 km/h flott und zugleich effizient unterwegs. Der kombinierte Verbrauch beläuft sich auf nur 4,3 Liter Benzin auf 100 Kilometern.

Das komplette Modellangebot ist gestrafft und im Falle des mittleren Niveaus „Active“ dank des fortan optionalen Audiosystems sogar um spürbare 650 Euro günstiger als bisher. Auch ausstattungsbereinigt verbleibt ein Preisvorteil.

Mit einem aus zwei neuen Systemen bestehenden Ausstattungspaket steigert Peugeot die aktive Sicherheit im 108 signifikant. „Active City Brake“ erfasst vorausfahrende Fahrzeuge und Hindernisse und warnt den Fahrer optisch und akustisch bei einem drohenden Zusammenstoß. Soweit erforderlich leitet der Assistent zudem eine automatische Bremsung bis zum Stillstand ein, um Kollisionen in ihrer Schwere abzuschwächen und bei niedrigen Tempi sogar ganz zu vermeiden.

Der Spurhalteassistent als zweiter Bestandteil warnt als aufmerksamer „Beifahrer“ im Falle eines drohenden Abkommens von der Spur oder Fahrbahn und vermag so ebenfalls schwere Unfälle zu vermeiden. Dieses Sicherheitspaket ist im Peugeot 108 Allure bereits für 500 Euro erhältlich.

Jetzt kommentieren
Jetzt bewerten

Zum Bewerten musst Du registriert und eingeloggt sein.

Weitere Peugeot-News
Peugeot 208 Facelift 2015

Peugeot 208 Facelift 2015: Der Wandel zum Energiebündel

Es ist der Besteller von Peugeot - und jetzt erfolgt eine sportliche Höherpositionierung: Drei Jahre nach seiner Markteinführung präsentiert sich der Peugeot 208 deutlich weiterentwickelt. Das Design noch …

Peugeot RCZ GT Line

Peugeot RCZ GT-Line: Noch athletischer zum attraktiven Preis

Auf eine noch sportlichere Linie setzt Peugeot: Aufgrund der hohen Nachfrage nach dem 270 PS starken RCZ R, verleihen die Franzosen jetzt auch dem herkömmlichen RCZ eine weitaus athletischere Optik. Ab …

Peugeot 308 GT-Line

Peugeot 308 GT-Line: Das Plus an Athletik zum kleinen Preis

Er ist ein echter Beau und schnittig im Design. Doch ein Schuss Athletik kann nicht schaden. Zu einem Mehrpreis von nur 1.800 Euro können Kunden mit dem neuen GT-Line-Paket den dynamischen Charakter des …

Peugeot Quartz Crossover Concept

Peugeot Quartz: Satte Leistung - neuer Crossover mit 500 PS

Peugeot lässt aufhorchen und zeigt mächtige Emotionen mit einem 500 PS starken Hybrid-Antrieb: Der neue Peugeot Quartz Concept verkörpert die Vision, wie sich die Franzosen einen besonders leistungsstarken …

Peugeot 208 HYbrid Air 2L

Peugeot 208 HYbrid Air 2L: Kein Scherz, dieses Auto …

Der neue Peugeot 208 HYbrid Air 2L ist zwar noch ein Concept Car, stellt aber mit seinen zukunftsorientierten Technologien einen wichtigen Schritt auf dem Weg zum 2-Liter-Auto dar. Im Stadtbetrieb fährt …

AUCH INTERESSANT
Traumstraßen im Münsterland: Flamingos und die coolsten Orte

AUTO-SPECIAL

Traumstraßen im Münsterland: Flamingos und die coolsten Orte

Die wunderschönen Straßen ein echter Geheimtipp und eingebettet mitten in eine faszinierende Parklandschaft befindet sich Ahaus, die wohl digitalste Stadt Deutschlands . Dort im Münsterland …


TOP ARTIKEL
Mazda MX-30 R-EV Test: Elektrisch angetrieben bis zu 680 km
Mazda MX-30 R-EV Test: Elektrisch angetrieben …
Fiat Topolino 2024: Disney sorgt für die Extra-Magie
Fiat Topolino 2024: Disney sorgt für die …
VW ID.2: So geht der elektrische Preisbrecher in Serie
VW ID.2: So geht der elektrische Preisbrecher in …
News-Abo
Jeden Morgen kostenlos per E-Mail:
Aktuelle Artikel
BYD Seal U Test: Kampfpreis - das macht den Unterschied
BYD Seal U Test: Kampfpreis - das macht den …
Urlaub und Auto: 5 hilfreiche Tipps
Urlaub und Auto: 5 hilfreiche Tipps
GWM WEY 03 Test: Plug-in-Hybrid mit Mega-Reichweite
GWM WEY 03 Test: Plug-in-Hybrid mit …
Mazda MX-30 R-EV Test: Elektrisch angetrieben bis zu 680 km
Mazda MX-30 R-EV Test: Elektrisch angetrieben …
Fiat Topolino 2024: Disney sorgt für die Extra-Magie
Fiat Topolino 2024: Disney sorgt für die …


Speed Heads - Sportwagen- und Auto-Magazin

Das Auto und Sportwagen Magazin mit täglich aktualisierten Auto News, Motorsport News, Auto Tests, Sportwagen Berichten und der streng geheimen Auto Zukunft. Speed Heads ist die Community für echte Auto-Fans und informiert im Sportwagen Magazin über Neuigkeiten aus der Welt der schnellen Autos.

  • emotiondrive Logo
  • Torpedo Run Logo
  • Motorsport Total Logo