Porsche 911 Turbo (991): Neues Aerokit für noch mehr Abtrieb

, 15.02.2015


Er sieht bereits scharf aus und erhält jetzt einen aerodynamischen Feinschliff: Für den Porsche 911 Turbo und 911 Turbo S der aktuellen 991-Baureihe gibt es ab sofort einen neuen Aerokit, der für noch mehr Abtrieb sorgt und dazu den Look des heißen Sportwagens stärker in Szene setzt.


Bestandteile des Performance-Paketes von Porsche Exclusive sind unter anderem eine neue, eigenständige Frontspoiler-Blende und eine völlig neue Heckdeckel-Konstruktion mit einem feststehenden Heckbürzel mit seitlichen Winglets sowie einem ausfahrbaren, im Anstellwinkel verstellbaren Heckflügel. Die ausdrucksvolle Bug-Lippe mit den seitlichen Finnen und das markante Heck verleihen der typischen Silhouette der Turbo-Modelle noch mehr Charakter und Sportlichkeit.

Neben der ansprechenden Optik hatte vor allem die aerodynamische Funktionalität oberste Priorität bei der Entwicklung. Im Porsche-Entwicklungszentrum in Weissach wurde das „Aerokit Turbo“ aufwändigen Tests im Windkanal und auf der Rundstrecke unterzogen. Wichtigstes Entwicklungsziel war eine Verbesserung der Fahrdynamik durch eine weitere Steigerung des Abtriebs bei einem gegenüber der Serienversion unveränderten cW-Wert. Hierdurch wird sichergestellt, dass sich das strömungsoptimierte Aerokit perfekt in das Gesamtkonzept des Hochleistungs-Elfers integriert.

So sorgen die aerodynamischen Bestandteile des „Aerokit Turbo“ für einen nochmals verstärkten Abtrieb an Vorder- und Hinterachse und damit für höhere Fahrstabilität, insbesondere bei hohem Tempo. In der Speed-Position der adaptiven Aerodynamik des Porsche 911 Turbo erhöht sich der Gesamtabtrieb zum Beispiel bei 300 km/h um 17 auf 26 Kilogramm, in der Performance-Stellung um 18 auf 150 Kilogramm.


Das „Aerokit Turbo“ ist in zwei Varianten erhältlich: in Exterieur-Farbe oder in hochglänzendem Schwarz. Neben den Anbauteilen des Aerokits werden die serienmäßigen Schwellerverkleidungen und das Heckunterteil lackiert. Bei der Variante in Schwarz führten die Macher zudem die Lufteinlasslamellen des Heckdeckels in Schwarz aus - passend zum ausfahrbaren Heckflügel.

Das Aerokit wird weltweit für alle 911 Turbo und 911 Turbo S-Modelle ab Werk über Porsche Exclusive und zur Nachrüstung über Porsche Tequipment angeboten. Der Preis bei einem Neuwagen beträgt 5.355 Euro. Der nachträgliche Einbau über Porsche Tequipment ist ebenso möglich und beträgt ohne Lackierung und Montage 4.879 Euro. Die Fahrzeuggarantie bleibt auch bei der Nachrüstung selbstverständlich in vollem Umfang erhalten.

Für Power ist gesorgt: Das 3,8-Liter-Sechszylinder-Boxertriebwerk beschleunigt den Porsche 911 Turbo S mit 560 PS in nur 3,1 Sekunden von 0 auf Tempo 100, während die 750 Nm Maximaldrehmoment - dank „Sport Chrono Package Plus“ - den Fahrer ordentlich in den Sitz pressen. Der Vortrieb endet erst bei 318 km/h. Beim Porsche 911 Turbo sind es mit 520 PS und 710 Nm im Idealfall 3,2 Sekunden für den klassischen Sprint und eine Top-Speed von 315 km/h.

Jetzt kommentieren
Jetzt bewerten

Zum Bewerten musst Du registriert und eingeloggt sein.

Weitere Porsche-News
TechArt Porsche 911 Carrera GTS

TechArt Porsche 911 Carrera GTS: Der Extra-Biss ist …

Noch schärfer und noch dynamischer zeigt sich der neue TechArt Porsche 911 Carrera GTS. Vereint der GTS bereits serienmäßig die Performance von der Rennstrecke mit einer hohen Sportlichkeit im Alltag, sorgt …

B&B Mercedes-Benz CLA 45 AMG

B&B Mercedes CLA 45 AMG: Porsche-Schreck mit 450 PS

Expressiv, herausfordernd und jetzt richtig ungezähmt: B&B nahm sich den Mercedes-Benz CLA 45 AMG vor und verpasste dem viertürigen Coupé im Kompakt-Format die satte Leistung von 450 PS. Das Resultat: Der …

PP-Performance PP-911 Porsche 911 Turbo

PP-Performance Porsche 911 Turbo: So schnell wie der …

Das ist geballte Motorkraft schlechthin: Mit dem neuen PP-Performance PP-911 implantierte der Tuner dem Porsche 911 Turbo nochmals gehörig mehr Dampf in den Kessel. Sogar so viel Power, dass dieser Porsche …

Gemballa Porsche Panamera GTP 720

Gemballa Porsche Panamera GTP 720: Schneller als ein …

Auf den ersten Blick wirkt dieser Porsche Panamera wie eine sportliche Oberklasse-Limousine. Doch mit mächtigen 720 PS zieht der Gemballa Porsche Panamera GTP 720 selbst den Lamborghini Huracán ab - nicht …

Maxi-Tuner Porsche 911 Turbo S

Maxi-Tuner Porsche 911 Turbo S: Noch mehr Power herausgeholt

Es ist die kraftvollste Ausprägung des Elfers: der Porsche 911 Turbo S, der bereits ab Werk mit satten 560 PS an den Start geht. Die Performance-Spezialisten von Maxi-Tuner aus Gau-Algesheim bei Mainz fanden …

Speed Heads - Sportwagen- und Auto-Magazin

Das Auto und Sportwagen Magazin mit täglich aktualisierten Auto News, Motorsport News, Auto Tests, Sportwagen Berichten und der streng geheimen Auto Zukunft. Speed Heads ist die Community für echte Auto-Fans und informiert im Sportwagen Magazin über Neuigkeiten aus der Welt der schnellen Autos.

  • emotiondrive Logo
  • Torpedo Run Logo
  • Motorsport Total Logo
  • autoaid Logo