Porsche Kalender 2010: Spektakuläre Szenen für das neue Jahr

, 10.11.2010

Der offizielle Porsche-Kalender 2010 ist ein Muss für jeden Porsche-Fahrer, aber auch für Liebhaber der deutschen Sportwagen-Marke. Unter dem Motto „Driver’s Perspective“ lässt der neue Kalender Bilder sprechen und bringt die Leidenschaft für die Sportwagen aus Zuffenhausen Monat für Monat aus der persönlichen Sicht der Piloten enthusiastisch auf den Punkt.

Was fasziniert eigentlich so an einem Porsche? Weshalb zieht die Marke schon seit Generationen Menschen in ihren Bann? Die Bildsprache zieht sich über alle 12 Kalenderblätter und zeigt die Faszination und Vielfalt der aktuellen Fahrzeug-Palette, während Porsche-Fahrer ihre Passion mit Kommentaren auf den Punkt bringen - von humorvoll bis hochemotional.

So wird deutlich, dass man den schnellen Porsche 911 Turbo als Hochleistungssportwagen nur zum Entspannen braucht, während dieser an einer spektakulären Felswand vorbeizieht. Und der Cayenne Turbo als sportlicher SUV? Da beginnt der Spaß mit der Familiengründung erst recht.

Der Straßen-Rennwagen GT3 RS fährt gerade mit voller Dynamik in eine schöne Kurvenkombination hinein. Dazu das treffende Zitat, was viele nachvollziehen können: „Was habe ich Physik in der Schule gehasst: Fliehkräfte, Reibungswiderstand, Verzögerung ... und heute kriege ich nicht genug davon.“

Doch auch der neue Panamera zeigt sich im Kalender von seiner besten Seite und vermittelt bildlich in einer tollen Landschaft, dass auch ein viersitziger Gran Turismo von Porsche Kribbeln im Bauch verursachen kann. Es ist ein Kalender voller Dynamik mit farblich spektakulär in Szene gesetzten Motiven, die ebenfalls die Energie von Cayman S, Boxster S und weiteren Porsche-Modellen in ganzer Bewegung darstellen.

Den Porsche-Kalender „Driver’s Perspective“ für das Jahr 2010 gibt es traditionell mit einer Sammelmünze, die das Motto aufgreift und mit der entsprechenden Jahreszahl versehen ist. Der Kalender im Format 59 x 55,5 Zentimeter ist für 35 Euro im Internet unter http://www.porsche.de/shop und den Porsche-Zentren erhältlich.

Wer schon jetzt die meisterlichen Bilder des Kalenders vor einem Kauf sehen möchte, hat bei Speed Heads die Möglichkeit, die begehrten Hochglanz-Seiten in unserer Galerie zu bestaunen: Porsche Kalender Driver’s Perspective 2010

 

Doch es gibt noch weitere Porsche-Kalender für das Jahr 2010: Der diesjährige „Style Kalender“ widmet sich unter dem Titel „designed 4 ambition“ dem neuen viertürigen Porsche Panamera auf ambitionierte Weise. Zu dem Wandkalender im Format 70 x 50 Zentimeter gehört eine CD-ROM, die einen Bildschirmschoner sowie einen Kurzfilm enthält. Der Kalender ist passend zur vierten Baureihe auf eine Auflage von 4.000 Exemplaren limitiert und kostet 57 Euro.

Der historische Porsche-Kalender trägt den Titel „Unikate“ und präsentiert exklusive Einblicke auf bisher verborgene Sportwagen. Manche dieser Fahrzeuge waren vom Zeitgeist beflügelt, andere vom Streben nach bestmöglicher Technik und höchstem Wettbewerb geprägt - alle gab es jeweils nur ein einziges Mal. Eine Spiralbindung teilt den 30 x 42 Zentimeter großen Kalender senkrecht in der Mitte (aufgeklappt 60 x 42 Zentimeter) und ermöglicht, dass er im mitgelieferten Schuber zum Sammler-Bildband wird. Der Preis beträgt 35 Euro.

So lassen sich im Unikate-Kalender unter anderem der Porsche 917/30 bewundern, der mit ca. 1.200 PS leistungsstärkste Rennwagen, der jemals gebaut, in Rennen eingesetzt wurde und die Saison des Jahres 1973 der CanAm-Serie dominierte. Fehlen dürfen auch nicht der legendäre Porsche 910 als leichgewichtiger „Bergvagabund“, das einzige Straßenmodell des Porsche 911 GT1 des Jahres 1998 - das war damals notwendig, um den GT1-Renwagen in Le Mans an den Start bringen zu dürfen. Da steigt die Leidenschaft für die historischen Meilensteine mit allen Emotionen.

Die drei Jahreskalender und ein exklusiver Terminplaner, der spannende Hintergrundgeschichten rund um Porsche und sensationelle Siege im Motorsport mit tollen Fotos offenbart, lassen sich selbstverständlich ebenfalls im Internet unter http://www.porsche.de/shop sowie in den Porsche-Zentren erwerben.

Weiterführende Links:

Als Vorgeschmack lassen sich extra bei Speed Heads die beliebten Motive des neuen Porsche-Kalenders bewundern:

Porsche Kalender Driver’s Perspective 2010

Jetzt kommentieren
Jetzt bewerten

Zum Bewerten musst Du registriert und eingeloggt sein.

Weitere Porsche-News
TechArt Porsche Panamera GrandGT: Breite Muskeln für den Luxus-Sportler

TechArt Porsche Panamera GrandGT: Breite Muskeln für …

Der viersitzige Porsche Panamera sorgt mit viel Raum für ein Kribbeln im Bauch. TechArt nahm den Gran Turismo erneut unter seine Fittiche und schuf daraus einen rassigen Luxus-Sportler mit 580 PS, dem man …

speedArt BTR-II 650 EVO: Pure Power mit verstärktem PDK-Getriebe

speedArt BTR-II 650 EVO: Pure Power mit verstärktem …

Der zum Racer getrimmte speedArt BTR-II 650 EVO auf Basis des Porsche 997 Turbo der zweiten Generation ist bekannt. Doch jetzt legt der deutsche Tuner für die Version mit dem Porsche-Doppelkupplungsgetriebe …

Kubatech Porsche Carrera GT: Der späte Schrei nach Leistung

Kubatech Porsche Carrera GT: Der späte Schrei nach Leistung

Zu den automobilen Legenden und rassigen Supersportwagen zählt zweifellos der 612 PS starke Porsche Carrera GT. Am 6. Mai 2006 endete die Fertigung nach genau 1.270 Kundenfahrzeugen. Dieser Porsche ist rar, …

TechArt Magnum: Porsche Cayenne II mit bulligem Breitschlag

TechArt Magnum: Porsche Cayenne II mit bulligem Breitschlag

Breit und selbstbewusst fährt der neue Techart Magnum auf Basis des Porsche Cayenne der zweiten Generation vor, der endlich im richtigen Porsche-Look auftritt. Nach der ersten Charakterschärfe folgt jetzt …

RENM 580 Porsche 997 Turbo: Der Überflieger aus Down Under

RENM 580 Porsche 997 Turbo: Der Überflieger aus Down Under

Wer die endlose Weite australischer Straßen mit serienmäßigen Mitteln aus dem fernen Zuffenhausen nicht ertragen kann, greift statt zu einem serienmäßigen Porsche 911 Turbo zur australischen Pimp-Variante …

Speed Heads - Sportwagen- und Auto-Magazin

Das Auto und Sportwagen Magazin mit täglich aktualisierten Auto News, Motorsport News, Auto Tests, Sportwagen Berichten und der streng geheimen Auto Zukunft. Speed Heads ist die Community für echte Auto-Fans und informiert im Sportwagen Magazin über Neuigkeiten aus der Welt der schnellen Autos.

  • emotiondrive Logo
  • Torpedo Run Logo
  • Motorsport Total Logo
  • autoaid Logo