Prior Design Porsche 996/997: Die stylische Spiegeleier-Metamorphose

, 14.09.2010

Wer möchte noch Spiegeleier an der Front seines Porsches haben? Der Porsche 911 der 996-Baureihe, die von 1997 bis 2006 gebaut wurde, kommt in die Jahre. Wer erinnert sich nicht bei der damals 5. Generation des Elfers an wie Spiegeleier wirkende Frontscheinwerfer? Dank Prior Design, blüht der alte Porsche 996 mit modernen 997-Stilelementen der aktuellen Generation noch einmal richtig auf. Die Metamorphose kann beginnen!


Ziel war es, die 996-Form zu erhalten, sie jedoch durch moderne 997-Komponenten zu verjüngen. So sorgt die Frontstoßstange mit ihren großen Lufteinlässen und der zusätzlichen dezenten Spoilerlippe für sportliche Dynamik. Die seitliche Silhouette wirkt dank eines geschwungenen Satzes Seitenschweller optisch tiefer.

Das Heck des Elfers erhält eine komplett neue PD3-Stoßstange von Prior Design, in die eine hauseigene Sportabgasanlage integriert wurde. Die Vorzüge des Hecks liegen neben den optischen Aspekten im Bereich der Fahrstabilität und der Luftzufuhr. Erreicht werden die Verbesserungen durch einen Diffusor, der außerdem zwei integrierte Carbon-Finnen beinhaltet.


Nachdem die optischen Veränderungen der Karosserie für eine Transformation des 996 zum 997 mit individuellen Akzenten sorgten, durfte eine technische Anpassung nicht fehlen. So erhielt das Fahrwerk von Prior Design eine Tieferlegung um ca. 30 Millimeter, die den Schwerpunkt senkt und die fahrdynamischen Eigenschaften des Porsches verbessert.

Weiterhin steht ein ultraleichtes, mehrteiliges Schmiederad zur Verfügung. Dieses wird auf Kundenwunsch in jeglicher Dimension gefertigt und ermöglicht aufgrund der variablen Größe eine bessere Kraftverteilung und Straßenlage.

3 Kommentare > Kommentar schreiben

14.09.2010

Interessanter Umbau! Sieht man wirklich erst auf den 2ten Blick, dass dort an der Front irgendwas "nicht stimmt". :applaus:

14.09.2010

Ich fand die Original 996er Scheinwerfer genial Aber immernoch wunderschön

15.09.2010

Das ist ein sehr gelungenes Auto. Es wurde nochmal optisch aufgewertet und dürft nun auch den letzten Skeptiker von seiner Sportlichkeit überzeugen. Mich hat dieser schicke Flitzer jedenfalls voll in seinen Bann gezogen...Würde wirklich sehr sehr gern mal eine Runde damit drehen. "Wo würde das gehen?" ;o) Nice tuning! I like it!!! :applaus:


Jetzt bewerten

Zum Bewerten musst Du registriert und eingeloggt sein.

Weitere Porsche-News
Gemballa ist zurück: Der tot geglaubte Tuner lebt wieder auf

Gemballa ist zurück: Der tot geglaubte Tuner lebt wieder auf

Uwe Gemballa, der schillernde Tuner-König, gilt seit Februar 2010 in Südafrika als vermisst. Es ging um Millionen und die Pleite eines weltbekannten Porsche-Veredelers. Jetzt ist Gemballa zurück - nicht als …

Porsche Panamera Turbo: Werks-Doping für den Schrei nach Power

Porsche Panamera Turbo: Werks-Doping für den Schrei …

Sportwagen-Feeling für vier Personen in bester Fassung bietet der Porsche Panamera Turbo. Der Schrei nach Performance und Power ist bei den Kunden anscheinend so groß, dass die Stuttgarter nachlegen: Ab …

speedArt speedHybrid 450: Scharfe Würze für Porsche Cayenne S Hybrid

speedArt speedHybrid 450: Scharfe Würze für Porsche …

Der neue Porsche Cayenne S Hybrid zeigt sich im richtigen Porsche-Look und verbindet dank des Parallel-Vollhybrid-Antriebs auf der Basis eines Sechszylinders die Leistung eines Achtzylinders mit deutlich …

Misha Porsche 997 Turbo GTM: Need for Speed in Zuffenhausen

Misha Porsche 997 Turbo GTM: Need for Speed in Zuffenhausen

Irgendwie kommt er japanisch daher, der Aerodynamik-Kit von Misha Design für den Porsche 997 Turbo und Turbo S. Dabei stammt der Entwurf aus Los Angeles. „Misha Porsche 997 Turbo GTM“ nennt sich die …

Cargraphic Porsche Cayenne Diesel: Mit ordentlich Pfeffer nachgeschärft

Cargraphic Porsche Cayenne Diesel: Mit ordentlich …

Beißend scharf ist Cayenne-Pfeffer, der aus gemahlenen Chilis hergestellt wird. Mit heißer Schärfe zeigt sich ebenfalls der neue Porsche Cayenne Diesel von Cargraphic. Ordentlich nachgewürzt, mobilisiert das …

AUCH INTERESSANT
GWM: Bezahlbare Wasserstoffautos aus China

AUTO-SPECIAL

GWM: Bezahlbare Wasserstoffautos aus China

Während sich in Deutschland die Mobilität noch im Umbruch zum Elektroauto befindet, wird in China bereits an der nächsten großen Offensive gearbeitet: der Wasserstoffantrieb für Autos - und das …


TOP ARTIKEL
VW Golf R 2024: Power-Spritze zum 50sten
VW Golf R 2024: Power-Spritze zum 50sten
BYD Seal U Test: Kampfpreis - das macht den Unterschied
BYD Seal U Test: Kampfpreis - das macht den …
GWM WEY 03 Test: Plug-in-Hybrid mit Mega-Reichweite
GWM WEY 03 Test: Plug-in-Hybrid mit …
News-Abo
Jeden Morgen kostenlos per E-Mail:
Aktuelle Artikel
Mazda2 Hybrid 2024 Test: Der Kleine mit dem Mini-Verbrauch
Mazda2 Hybrid 2024 Test: Der Kleine mit dem …
BYD: Der echte Preis - Europa-Seagull kommt 2025
BYD: Der echte Preis - Europa-Seagull kommt 2025
World Car of the Year 2024: Die 5 besten Autos der Welt
World Car of the Year 2024: Die 5 besten Autos …
Bridgestone Turanza 6: Sommerreifen für weniger Verbrauch
Bridgestone Turanza 6: Sommerreifen für weniger …
VW ID.7 GTX Tourer: Alle Infos - der erste Check
VW ID.7 GTX Tourer: Alle Infos - der erste Check


Speed Heads - Sportwagen- und Auto-Magazin

Das Auto und Sportwagen Magazin mit täglich aktualisierten Auto News, Motorsport News, Auto Tests, Sportwagen Berichten und der streng geheimen Auto Zukunft. Speed Heads ist die Community für echte Auto-Fans und informiert im Sportwagen Magazin über Neuigkeiten aus der Welt der schnellen Autos.

  • emotiondrive Logo
  • World Car Awards Logo
  • Motorsport Total Logo