Porsche Panamera Turbo: Werks-Doping für den Schrei nach Power

, 18.08.2010

Sportwagen-Feeling für vier Personen in bester Fassung bietet der Porsche Panamera Turbo. Der Schrei nach Performance und Power ist bei den Kunden anscheinend so groß, dass die Stuttgarter nachlegen: Ab September 2010 ist eine Leistungssteigerung ab Werk erhältlich, die den Motor-Output auf satte 540 PS anhebt. Dazu gibt es ein scharfes Sport-Design-Paket und athletisches Schuhwerk in Form eines neuen Sport-Rades.



Porsche Panamera mit Sport-Design-Paket und Sport-Rad

540-PS-Leistungskit für den Porsche Panamera Turbo:

Schon in der herkömmlichen Version kommt das 4,8 Liter große V8-Triebwek des Porsche Panamera Turbo auf satte 500 PS und 700 Nm Drehmoment (770 Nm mit dem Sport-Chrono-Paket). Leistung kann man nie genug in einem Porsche haben, dachten sich wohl die Kunden und aufgrund der Nachfrage gibt es nun einen Nachschlag: Ein Leistungskit steigert die Kraft auf starke 540 PS und 750 Nm. Im Overboost-Modus des ab Werk in der Leistungssteigerung enthaltenen Sport Chrono-Paketes sind es sogar 800 Nm.

So ausgerüstet, beschleunigt der Panamera Turbo im Sport Plus-Modus von 0 auf 100 km/h in 3,9 Sekunden, also 0,1 Sekunden schneller als das Serienfahrzeug. Die Höchstgeschwindigkeit beträgt 305 km/h statt 303 km/h. Mit 11,5 l/100 km verbraucht der Panamera Turbo mit Leistungssteigerung im Durchschnitt jedoch nicht mehr Kraftstoff als das Serienmodell mit 500 PS.



Porsche Panamera Turbo mit Leistungskit

Als Porsche Exclusive-Option ist das Leistungskit zum Preis von 16.695,70 Euro erhältlich. Porsche Tequipment führt die Leistungssteigerung ab November 2010 als Nachrüstangebot ein. Kernelemente der Leistungssteigerung für den Panamera Turbo sind zwei neue Turbolader mit Titan-Aluminium-Turbinenrädern, die über eine angepasste Motorsteuerung zu einem nochmals spürbar verbesserten Ansprechverhalten des Motors führen.

 

Sport-Design-Paket für alle Porsche Panamera:

Mit dem neuen Sport-Design-Paket bietet Porsche den Panamera-Kunden eine weitere Möglichkeit, ihr Fahrzeug optisch individueller zu gestalten. Das Paket umfasst ein spezielles, in Exterieurfarbe lackiertes Bugteil mit vergrößerten, schwarzen Lufteinlassgittern, eigenständige Schwellerverkleidungen und das in Exterieurfarbe lackierte Heckunterteil samt Diffusor und Finnen.



Porsche Panamera mit Sport-Design-Paket und Sport-Rad

Das Sport-Design-Paket ist ab Oktober 2010 bei Fahrzeugneubestellungen über Porsche Exclusive oder zur Nachrüstung über Porsche Tequipment erhältlich. Der Preis bei Porsche Exclusive beträgt 4.581,50 Euro. Auf Wunsch sind die Schwellerverkleidungen zum Preis von 969,85 Euro auch separat lieferbar.

Neues Panamera-Sport-Rad für sportliche Performance:

Für eine besonders sportliche Performance - optisch wie fahrdynamisch - sorgt als dritte Angebotserweiterung für den Panamera das neue 20-Zoll-Panamera-Sport-Rad. Das Leichtmetallrad im Mehrspeichen-Design ist an der Vorderachse 9,5 und an der Hinterachse 11,5 Zoll breit. Es bietet damit eine vergrößerte Reifenaufstandsfläche und schließt bündig mit dem Radlauf ab.



Porsche Panamera mit Sport-Design-Paket und Sport-Rad

Das Panamera-Sport-Rad ist über Porsche Exclusive in „GT-Silbermetallic“, „Schwarz“ oder Wagenfarbe ab 1.588,65 Euro erhältlich und in den Farben „GT-Silbermetallic“ sowie „Schwarz“ über Porsche Tequipment nachrüstbar.

2 Kommentare > Kommentar schreiben

20.08.2010

Porsche führt die Tradition der WLS also beim Panamera weiter ... :applaus:

03.09.2010

Dieser Leistungskit ist zwar mit knapp 17.000€ nicht gerade günstig, aber wenn man das Geld für diesen schönen Porsche hat, dann dürften die "paar Euro" mehr auch nicht unbedingt ins Gewicht fallen. Ich hätte mir jedoch noch ein paar neu designte Felgen dazu gewünscht.


Jetzt bewerten

Zum Bewerten musst Du registriert und eingeloggt sein.

Weitere Porsche-News
speedArt speedHybrid 450: Scharfe Würze für Porsche Cayenne S Hybrid

speedArt speedHybrid 450: Scharfe Würze für Porsche …

Der neue Porsche Cayenne S Hybrid zeigt sich im richtigen Porsche-Look und verbindet dank des Parallel-Vollhybrid-Antriebs auf der Basis eines Sechszylinders die Leistung eines Achtzylinders mit deutlich …

Misha Porsche 997 Turbo GTM: Need for Speed in Zuffenhausen

Misha Porsche 997 Turbo GTM: Need for Speed in Zuffenhausen

Irgendwie kommt er japanisch daher, der Aerodynamik-Kit von Misha Design für den Porsche 997 Turbo und Turbo S. Dabei stammt der Entwurf aus Los Angeles. „Misha Porsche 997 Turbo GTM“ nennt sich die …

Cargraphic Porsche Cayenne Diesel: Mit ordentlich Pfeffer nachgeschärft

Cargraphic Porsche Cayenne Diesel: Mit ordentlich …

Beißend scharf ist Cayenne-Pfeffer, der aus gemahlenen Chilis hergestellt wird. Mit heißer Schärfe zeigt sich ebenfalls der neue Porsche Cayenne Diesel von Cargraphic. Ordentlich nachgewürzt, mobilisiert das …

Lumma Porsche Cayenne: Elegantes Dieseln mit Funktionalität

Lumma Porsche Cayenne: Elegantes Dieseln mit Funktionalität

Sportlich und elegant: Lumma, eher bekannt für seine Extremumbauten, kann auch anders und lässt es beim neuen Porsche Cayenne außen stilvoller angehen. Um den Fahrspaß zu erhöhen, gibt es darüber hinaus für …

Porsche 918 Spyder: Grünes Licht für den Öko-Supersportwagen

Porsche 918 Spyder: Grünes Licht für den Öko-Supersportwagen

Der Porsche 918 Spyder geht in Serie, um die Nachfolge des Carrera GT anzutreten. Die 718 PS starke Studie des Hochleistungs-Mittelmotorsportwagens mit Plug-in-Hybrid-Technik und minimalem …

Speed Heads - Sportwagen- und Auto-Magazin

Das Auto und Sportwagen Magazin mit täglich aktualisierten Auto News, Motorsport News, Auto Tests, Sportwagen Berichten und der streng geheimen Auto Zukunft. Speed Heads ist die Community für echte Auto-Fans und informiert im Sportwagen Magazin über Neuigkeiten aus der Welt der schnellen Autos.

  • emotiondrive Logo
  • Torpedo Run Logo
  • Motorsport Total Logo
  • autoaid Logo