Seat Leon: Motorsport in der Fahrschule

, 25.11.2009

Dieser Fahrschulwagen dürfte alle Blicke auf sich ziehen: Seat kreierte für den Leon eine Folierung im Design der WTCC Tourenwagen-Weltmeister-Fahrzeuge, die nicht nur rennsportaffine Fahranfänger inspirieren könnte. Verbunden mit einer Doppelpedalerie von Veigel bieten die Spanier den Fahrschulen damit ein besonderes Paket an - sportlich, auffällig, werbewirksam und kostenlos.


In den Jahren 2008 und 2009 gewann Seat mit dem Leon 2.0 TDI WTCC die Weltmeisterschaft in der WTCC (FIA World Touring Car Championship) sowohl in der Fahrer- als auch in der Konstrukteurswertung. Die Komplettfolierung für den Leon nimmt das Design der Rennboliden auf, lässt sich mit den individuellen Kontaktdaten der Fahrschule ergänzen und somit als idealer Werbeträger nutzen.

Das komplette Paket stellt Seat seinen Fahrschulkunden kostenlos zur Verfügung. Auch der hohe Wiederverkaufswert des Leon ist vermutlich gewährleistet, da die Folierung die frei wählbare Karosserie-Grundfarbe schützt. Bleibt nur zu hoffen, dass die Polizei nicht einen zu enthusiastischen Fahrschüler stoppt oder die Startnummer als Indiz für ein Rennen auslegt.

1 Kommentar > Kommentar schreiben

26.11.2009

Hahaha, ich stell mir schon den Opa mit der Klorolle auf der Heckablage vor: "Guck mal Hanna, die Jugend von heute! Noch nicht mal nen Führerschein und schon Rennenfahrer spielen!" :bäh: :bäh:


Jetzt bewerten

Zum Bewerten musst Du registriert und eingeloggt sein.

Weitere Seat-News
Seat Exeo / Exeo ST: Neuer Top-Benziner und Einstiegs-Diesel

Seat Exeo / Exeo ST: Neuer Top-Benziner und Einstiegs-Diesel

Nach der Markteinführung des Seat Exeo erweitern die Spanier ihr Angebot in der Mittelklasse jetzt mit zwei neuen Motorisierungen: dem 2.0 TSI mit 200 PS in Verbindung mit sequenziellem …

JE Design Seat Leon FR: Heißes Race-Feeling für den wilden Spanier

JE Design Seat Leon FR: Heißes Race-Feeling für den …

Formula Racing - dafür steht das FR bei Seat. JE Design sind dynamisch betonte FR-Modelle allerdings zu nüchtern und verwandeln daher den Seat Leon FR in einen echten Sportler, der mit bis zu 270 PS klar an …

Seat Ibiza 1.6 TDI: Neuer Diesel mit Kraft und Effizienz

Seat Ibiza 1.6 TDI: Neuer Diesel mit Kraft und Effizienz

Seat erweitert für den kleinen Ibiza die sparsame Motoren-Palette: Den neuen 1.6 TDI CR mit 105 PS gibt es sowohl für die fünftürige Version als auch für den dreitürigen SC. Das Aggregat zeichnet sich durch …

Seat Ibiza Concept IBZ: Der Kleine wird zum sportlichen Kombi

Seat Ibiza Concept IBZ: Der Kleine wird zum …

Mitte 2010 kommt der Seat Ibiza Kombi auf den Markt. Einen Ausblick auf das neue Modell geben die Spanier mit dem Ibiza IBZ auf der Frankfurter IAA (17.09.2009 - 27.09.2009). Bei dem Concept Car galt es, …

JE Design Seat Leon Cupra: Vom Leichtathleten zum Rennsportler

JE Design Seat Leon Cupra: Vom Leichtathleten zum …

JE Design nahm den neuen Seat Leon Cupra unter seine Fittiche, um den Kompakt-Sportler vom Leichtathleten zum unbändigen Rennsportler zu wandeln, der fast an die Rennversion der internationalen …

Speed Heads - Sportwagen- und Auto-Magazin

Das Auto und Sportwagen Magazin mit täglich aktualisierten Auto News, Motorsport News, Auto Tests, Sportwagen Berichten und der streng geheimen Auto Zukunft. Speed Heads ist die Community für echte Auto-Fans und informiert im Sportwagen Magazin über Neuigkeiten aus der Welt der schnellen Autos.

  • emotiondrive Logo
  • Torpedo Run Logo
  • Motorsport Total Logo
  • autoaid Logo