JE Design: Vorschau auf veredelten Seat Leon Cupra / FR und Exeo ST

, 25.07.2009

Gleich zwei Weltpremieren wird JE Design beim Seat-Event Technikmuseum in Speyer (07.08.2009 - 09.07.2009) enthüllen. Zu sehen sein werden in veredelter Form der Seat neue Exeo ST als Kombi und der Seat Leon Cupra / FR, dem die Spanier erst kürzlich ein Facelift unterzogen. Einen ersten bebilderten Ausblick gibt es schon jetzt bei Speed Heads.


Der Stufenheckversion des Seat Exeo verpasste JE Design bereits einen sportiven Auftritt. Auf dem ersten Bild lässt sich ein neuer Sportkühlergrill ohne Seat-Logo und ein modifizierter Frontspoiler erkennen, durch die der Exeo ST bedeutend grimmiger nach vorne blickt. Die geänderten Seitenschweller betonen derweil den satten Auftritt. Eine Tieferlegung optimiert die athletische Optik weiter und steigert die Fahrdynamik. Den Kontakt zum Asphalt stellen die bekanten Multispoke-Räder von JE Design her.


Zu einem kompromisslosen Sportler verwandelte JE Design den neuen Seat Leon Cupra und FR. Hier fallen der neue Frontspoiler und die muskulösen Seitenschweller auf, die dem heißen Spanier ein noch kräftigeres Profil verleihen. Den starken Leon grimmig nach vorne blicken lassen derweil neue Scheinwerferblenden. Damit die Multispoke-Räder tief in ihrem Gehäuse sitzen, legte JE Design den Seat Leon Cupra / FR tiefer.

5 Kommentare > Kommentar schreiben

29.07.2009

Obwohl ich ein Freund der Serienoptik bin, gefällt mir das recht gut, vor allem weil dezent.

26.07.2009

Der Entwurf des Leon sieht dem WTCC Tourenwagen sehr ähnlich , wie ich finde;)

26.07.2009

Sehr dezent für JE Design, die ja schon bekanntlich einmal einen nicht so schönen Leon hatten. Beim Exeo sieht man den Ahnen, er kann den A4 nicht verleugnen und will es vielleicht auch garnicht. Favorisieren tuhe ich hier keinen von Beiden. Der Leon Cupra/ FR sieht auch nicht schlecht aus, er gefällt mir besser als der andere " Versuch" von JE Design, einen Leon zu veredeln.

25.07.2009

Das ist das erste Mal,dass mir die Front vom Exeo sehr gut gefällt.Da mir der Leon sowieso gefällt, finde ich sie deshalb beide sehr schön und habe keinen Favoriten.

25.07.2009

Alles relativ dezent und auf den ersten Blick gelungen. Wenn man sich bei der Lackierung und am Heck ebenfalls zurückgehalten hat, dann dürften diese Fahrzeuge insgesamt ordentlich was hermachen. Ich persönlich favorisiere hier den Exeo ST.


Jetzt bewerten

Zum Bewerten musst Du registriert und eingeloggt sein.

Weitere Seat-News
JE Design Seat Leon: Vom Facelift zum Vollblutsportler

JE Design Seat Leon: Vom Facelift zum Vollblutsportler

Der Seat Leon tritt nach dem jüngsten Facelift durch dezente Änderungen am Design etwas sportlicher auf. JE Design nimmt diesen Gedanken auf und verwandelt das überarbeitete Modell in einen Vollblutsportler. …

Seat Ibiza Bocanegra: Der heiße Spanier mit der schwarzen Schnauze

Seat Ibiza Bocanegra: Der heiße Spanier mit der …

Mit dem neuen Seat Ibiza Bocanegra geht ein wirklich heißer Spanier in Serie. Seinerzeit schuf die spanische Marke mit dem Seat 1200 Sport Bocanegra einen Mythos; 34 Jahre danach tauft Seat erneut ein Modell …

Seat Ibiza 1.6 TDI CR: Neue Diesel-Stärke mit wenig Verbrauch

Seat Ibiza 1.6 TDI CR: Neue Diesel-Stärke mit wenig …

Ab Juni 2009 gibt es den Seat Ibiza mit einem neuen Diesel-Motor: den 1.6 TDI CR, der sowohl für die fünftürige Version als auch für den dreitürigen SC erhältlich sein wird. Damit ist erstmals ein Diesel mit …

Seat Leon Cupra: Sportliches Facelift für den feurigen Spanier

Seat Leon Cupra: Sportliches Facelift für den …

Der Seat Leon Cupra stellt das leistungsstärkste, sportlichste Modell der spanischen Marke dar und ist gleichzeitig als Brückenschlag zu den erfolgreichen Leon-Rennfahrzeugen der Tourenwagenweltmeisterschaft …

Seat Ibiza FR: Der Kleine mit neuem Feuer im Blut

Seat Ibiza FR: Der Kleine mit neuem Feuer im Blut

Seat präsentiert den neuen Ibiza FR erstmalig auf der Barcelona Motor Show (09.05.2009 - 17.05.2009). Der kleine Sportler verbindet ein dyanmisches Design mit hohen Fahrleistungen und bringt - im Vergleich …

AUCH INTERESSANT
Traumstraße Amalfitana: Die besten Hotspots der Amalfiküste

AUTO-SPECIAL

Traumstraße Amalfitana: Die besten Hotspots der Amalfiküste

100 Meter über dem Meer, sensationell in die Steilküste gesprengt und dazu spektakuläre Ausblicke: die Amalfitana in Italien gehört mit ihren zahlreichen Kurven, den schroffen Felsen zwischen der …


TOP ARTIKEL
Audi S6 Avant TDI 2020 Test: Der Super-Diesel zum Sparen
Audi S6 Avant TDI 2020 Test: Der Super-Diesel …
Ford Kuga 2020: Alle Neuheiten und der erste Check
Ford Kuga 2020: Alle Neuheiten und der erste Check
Skoda Karoq Sportline 2019 Test: Stärker als alle anderen
Skoda Karoq Sportline 2019 Test: Stärker als …
News-Abo
Jeden Morgen kostenlos per E-Mail:
Aktuelle Artikel
Audi S6 Avant TDI 2020 Test: Der Super-Diesel zum Sparen
Audi S6 Avant TDI 2020 Test: Der Super-Diesel …
Bugatti Chiron: Fast 500 km/h - Wahnsinn, aber kein Rekord
Bugatti Chiron: Fast 500 km/h - Wahnsinn, aber …
VW Passat R-Line Edition 2019 Test: Wie sportlich ist er wirklich?
VW Passat R-Line Edition 2019 Test: Wie …
Porsche Cayenne Turbo S E-Hybrid Test: Super-Boost mit 680 PS
Porsche Cayenne Turbo S E-Hybrid Test: …
Skoda Scala 2019 Test: Günstiger und besser als der VW Golf?
Skoda Scala 2019 Test: Günstiger und besser als …


Speed Heads - Sportwagen- und Auto-Magazin

Das Auto und Sportwagen Magazin mit täglich aktualisierten Auto News, Motorsport News, Auto Tests, Sportwagen Berichten und der streng geheimen Auto Zukunft. Speed Heads ist die Community für echte Auto-Fans und informiert im Sportwagen Magazin über Neuigkeiten aus der Welt der schnellen Autos.

  • emotiondrive Logo
  • Torpedo Run Logo
  • Motorsport Total Logo
  • autoaid Logo