Seat Leon ST Cupra: Neuer Rekord auf Nürburgring-Nordschleife

, 17.05.2015


Erneut fiel auf der legendären Nürburgring-Nordschleife ein Rekord: Der neue Seat Leon ST Cupra bezwang in einer Zeit von nur 7:58,1 Minuten die 20,832 Kilometer lange Nordschleife - so schnell wie kein anderer serienmäßiger Kombi zuvor. Noch beeindruckender: Der Kombi war auf der Nordschleife schneller als der Hatchback.


Für den Vortrieb des frontangetriebenen Seat Leon ST Cupras sorgt ein 2,0 Liter großer Vierzylinder-Turbobenziner, der im Topmodell 280 PS leistet. Dazu sorgt ein maximales Drehmoment von 350 Nm über den weiten Bereich von 1.750 bis 5.600 U/min für einen kraftvollen Durchzug in jeder Situation. Der Seat Leon ST Cupra 280 mit dem optionalen Doppelkupplungsgetriebe (DSG) katapultiert sich in nur 6,0 Sekunden von 0 auf Tempo 100, beim Handschaltgetriebe sind es 6,1 Sekunden. Die abgeregelte Höchstgeschwindigkeit von 250 km/h ist da selbstverständlich reine Formsache.

Der Kombi ist zwar rund 50 Kilogramm schwerer und kommt einen Tacken langsamer in Fahrt als der gleichstarke Hatchback, war bei seiner Rekordfahrt allerdings 0,3 Sekunden flotter auf der Nordschleife unterwegs. Die schnelle Rundenzeit mit dem frontangetriebenen Kombi legte kein Geringerer als der spanische Rennfahrer Jordi Gené hin, der für Seat von 2003 bis 2010 in der Tourenwagen-Weltmeisterschaft WTCC startete.

Das Rekordfahrzeug besaß die Handschaltung und das Performance-Pack, das eine Hochleistungs-Bremsanlage von Brembo, leichtere Felgen in 19 Zoll und den neuen Sportreifen „Michelin Pilot Sport Cup 2“ umfasst.


Mit dem Seat Leon ST Cupra präsentieren die Spanier ihre Kompetenz für das ultimative Frontantriebs-Konzept. Wesentlichen Anteil daran haben die Vorderachs-Differentialsperre, die Traktion und Fahrdynamik entscheidend verbessert. Das System arbeitet mit Lamellenpaketen, die hydraulisch betätigt und elektronisch gesteuert werden. Die Differentialsperre ist in alle Fahrdynamiksysteme wie ESP integriert und verbessert nicht nur die Traktion, sondern unterbindet ebenso das Beschleunigungs-Untersteuern bei Kurven. Bei Bedarf vermag die Differentialsperre bis zu 100 Prozent der Antriebskraft auf das Rad mit mehr Traktion lenken - in diesem Fall das kurvenäußere Rad.

Doch der Seat Leon Cupra kann auch anders: Ein Knopfdruck in den Modus „Komfort“ des „Cupra Drive Profiles“ genügt, um den Spanier von einem kompetenten Sportler in ein entspanntes Langstreckenfahrzeug zu verwandeln; denn in dieser Stellung beherrscht das DCC-Fahrwerk ebenfalls den konditionserhaltenden Fahrkomfort.

Die angriffslustig gestaltete Front mit den großen Lufteinlässen und den Voll-LED-Scheinwerfern sichert einen kraftvollen Auftritt ebenso wie die Heckschürze mit angedeutetem Diffusor und den beiden ovalen Endrohren. Dem stärkeren Seat Leon ST Cupra 280 ist der Dachkantenspoiler vorbehalten. Der Gepäckraum fasst dazu bis zu 1.470 Liter.

Jetzt kommentieren
Jetzt bewerten

Zum Bewerten musst Du registriert und eingeloggt sein.

Weitere Seat-News
Seat Alhambra 2015 Facelift

Seat Alhambra 2015: Facelift mit dicken Preisvorteilen

Neuer Rekord: Im vergangenen Jahr verkaufte sich der Seat Alhambra so gut wie nie zuvor. Das hielt Seat nicht davon ab, den durchgestylten Familien-Van mit neuen Design- und Technikhighlights sowie der …

Seat Sun: Jetzt zuschlagen! Bis zu 4.500 Euro Sonnenrabatt

Seat Sun: Jetzt zuschlagen! Bis zu 4.500 Euro Sonnenrabatt

Dicke Preisvorteile, umfangreiche Komfortausstattungen und dazu noch satte Rabatte: Seat legt zum Jahresbeginn mächtig vor und schont mit den neuen „Sun“-Sondermodellen für die Baureihen Mii, Ibiza, Toledo, …

JE Design Seat Leon ST FR 2.0 TDI Kombi

JE Design Seat Leon ST FR: Geschärfter Kombi mit Eilzuschlag

Er bietet den Platz eines ganz Großen und jetzt gibt es dazu die Extra-Sportlichkeit: Der Seat Leon ST FR begeistert junge Familien. Doch es geht noch mehr: JE Design verwandelt den Kombi mit dem Top-Diesel …

Seat Leon ST Cupra (Kombi )

Seat Leon ST Cupra: Schnelles Heißblut mit großem Gepäckraum

Jetzt wird es richtig heiß: Seat präsentiert mit dem neuen Leon ST Cupra einen echten Performance-Kombi, der es mit bis zu 280 PS und jeder Menge Platz richtig krachen lässt. Das scharfe Design weiß ebenso …

JE Design Seat Leon Cupra 5F Widebody

JE Design Seat Leon Cupra Widebody: 350 PS mit …

Richtig Vollgas gibt jetzt JE Design mit dem Seat Leon Cupra 5F. Bereits in der Serie ein echtes Heißblut, das mit 280 PS den VW Golf GTI blass aussehen lässt. Doch diese Power und die ins Gesicht …

AUCH INTERESSANT
20 unglaubliche Fakten: Pikes Peak und der Fabel-Rekord

AUTO-SPECIAL

20 unglaubliche Fakten: Pikes Peak und der Fabel-Rekord

Härter, schneller und noch krasser: „Pikes Peak“ ist der „Heilige Gral“ unter den Bergrennen und geht in die Extreme. Volkswagen war dort so schnell wie niemand zuvor und schaffte es, einen …


TOP ARTIKEL
Ford Mustang Bullitt 2018: Der erste Check und der Preis
Ford Mustang Bullitt 2018: Der erste Check und …
Seat Ibiza FR 2018: Was reißen drei Zylinder im Sport-Test?
Seat Ibiza FR 2018: Was reißen drei Zylinder im …
Louis Vuitton Ferrari gehört 15-jährigem
Louis Vuitton Ferrari gehört 15-jährigem
News-Abo
Jeden Morgen kostenlos per E-Mail:
Aktuelle Artikel
20 unglaubliche Fakten: Pikes Peak und der Fabel-Rekord
20 unglaubliche Fakten: Pikes Peak und der …
Lamborghini Aventador SVJ: Monster holt Nordschleifen-Rekord
Lamborghini Aventador SVJ: Monster holt …
Porsche 718 Cayman GTS Test: Lohnen sich die 11.000 Euro?
Porsche 718 Cayman GTS Test: Lohnen sich die …
Porsche Cayenne E-Hybrid Test: Was er wirklich verbraucht
Porsche Cayenne E-Hybrid Test: Was er wirklich …
Porsche 919 Hybrid Evo: Neuer Rekord auf der Nordschleife?
Porsche 919 Hybrid Evo: Neuer Rekord auf der …


Speed Heads - Sportwagen- und Auto-Magazin

Das Auto und Sportwagen Magazin mit täglich aktualisierten Auto News, Motorsport News, Auto Tests, Sportwagen Berichten und der streng geheimen Auto Zukunft. Speed Heads ist die Community für echte Auto-Fans und informiert im Sportwagen Magazin über Neuigkeiten aus der Welt der schnellen Autos.

  • emotiondrive Logo
  • Torpedo Run Logo
  • Motorsport Total Logo
  • autoaid Logo