Torpedo Run 2008: Große Fotogalerie über den Lifestyle-Event

, 27.09.2010

Der diesjährige Torpedo Run stellte das Paradies für automobilen Lifestyle dar, den die Teilnehmer aus ganz Europa und sogar Amerika in diesem Jahr vom 12.09.2008 - 14.09.2008 bei ihrer mobilen Party richtig feierten. Speed Heads war dabei und erstellte über den exklusiven Event eine große Fotogalerie, die alle Facetten der Veranstaltung zeigt und schon bei der Abfahrt in Ahaus die Zuschauer durch atemberaubende Supersportwagen und seltene Exoten in den Bann zog. Ein großes Special wird in Kürze ebenfalls folgen.

Die Auto-Fans staunten beim Anblick der Fahrzeuge, die man sonst nur gelegentlich zusammen sieht und dann sogar bei der Fahrt auf der Straße, wie zum Beispiel Porsche 997 GT2, Ferrari F355 GTS, Audi R8, Lamborghini Murciélago, Caterham CSR 200, Porsche Cayman S, Porsche 997 Turbo, Corvette oder ein stilvoll veredelter Mercedes SL. Dazu gesellte sich wiederum ein DeLorean DMC-12, den jeder aus dem Kult-Film „Zurück in die Zukunft“ kennt.

Schon durch seinen Sound kündigte der Edo Lamborghini Murciélago LP 710/2 sein Kommen von Weitem an. Dabei handelt es sich um den schnellsten und leistungsstärksten Lamborghini der Welt, der mit seinen 710 PS eine Höchstgeschwindigkeit von über 360 km/h erreicht. Um Missverständnisse zu vermeiden: Der Torpedo Run stellt kein Rennen dar. Aus diesem Grund erhielt der Torpedo Run schriftlich das offizielle Okay von Regierung und Verwaltung und hatte freie Fahrt ohne Komplikationen.

Ein weiterer Hingucker war der wie ein Polizeiauto beklebte Rolls-Royce Silver Seraph. Es handelte sich dabei um den echten Rolls-Royce des extravaganten Modefürsten Rudolph "Mosi" Moshammer. Neben seiner Hündin "Daisy" mit der Schleife im Haar galt dieser Rolls-Royce als eines von Moshammers Markenzeichen. Mit Humor gab sich dieses Team den Namen „Daisy Patrol“ und zelebrierte - wie auch alle anderen Teams - den Torpedo Run von Anfang bis zum Ende.

 

Bereits in der Serie erweist sich der Hummer H2 als muskulöser Koloss. Doch wenn dieser höhergelegt wird, avanciert der amerikanische Geländewagen zu einem wahren Monstrum. Passenderweise verkleidete sich das Team während des gesamten Torpedo Runs als Bodybuilder mit aufgesetzten Muskelpaketen. Ob der Hummer oder die Fahrer die bessere Show boten, bleibt dem Betrachter überlassen - im Zusammenspiel waren sie unschlagbar.

Im Stau der Pariser Peripherie fand sich plötzlich der von Musketier veredelte und leistungsgesteigerte Citroën C-Crosser - von Handy-Kameras umringt - wieder. Der französische Oberklasse-SUV zog mit der bulligen Optik in seinem Heimatland das Interesse geradezu auf sich. Derweil zähmte der „Crocodile Hunter“ im Caterham CSR 200 mit einer Peitsche sein aufgeblasenes Gummi-Krokodil auf dem Weg zum Mittelmeer.

Die abwechslungsreiche Route führte die Torpedo Runner in diesem Jahr von Ahaus, nördlich von Düsseldorf, aus über das luxuriöse Paris und die Westalpen mit ihren atemberaubenden Passstraßen bis in das mondäne St. Tropez direkt an der französischen Mittelmeerküste. Jeden Tag gab es ausgewählte Events und einmalige Erlebnisse, die Action und Spannung boten, wie z. B. Bodyflying, Helikopterflüge und stylische Partys.

Weiterführende Links:

Fotogalerie: Wie die Torpedo Runner den alljährlichen Road-Trip erlebten

http://www.torpedorun.de

6 Kommentare > Kommentar schreiben

27.09.2008

Geil gemacht, mal wieder eine tolle Veranstaltung! Danke für die Bilder

27.09.2008

Traumhafte Bilder einfach erstklassige Veranstaltung :love: :applaus: :applaus: :bigpray:. Vielen Dank...

27.09.2008

Da kommen schöne Emotionen hoch, insbesondere wenn ich das Foto mit Andy und der riesigen Vodka-Flasche aus dem Club in Lyon sehe ... wie peinlich dass ich von dem Abend wenig Erinnerung habe, Andy aber wohl auch nich :cool: ;)

27.09.2008

Vodka in Lyon?? Hmm Weiss nur noch was von einer "baby" Vodka Flasche

27.09.2008

Wunderbare Bilder! Danke für diese Galerie! Ich spar dann nun mal endgültig auf die Teilnahme 2010. ;) Schöne Grüße von der Nordsee!

28.09.2008

[QUOTE=andylux;56843]Vodka in Lyon?? Hmm Weiss nur noch was von einer "baby" Vodka Flasche [/QUOTE] JA Andy die haben die aber nur als Tarnung gebracht, letztendlich haben wir 2 Riesen-Flaschen durchgezogen! ;)Wobei ich aus Erzählungen erfahren habe, dass wir die zweite wohl nur noch halb gepackt haben :träller: War jedenfalls ein geiler Abend, nur schade, dass Flo und ich dann die Abfahrt verpasst haben und erst um 13:30 losfahren konnten :heul:


Jetzt bewerten

Zum Bewerten musst Du registriert und eingeloggt sein.

Weitere Sonstige-News
Miss Tuning Kalender 2010: Heiße Kurven in der Karibik

Miss Tuning Kalender 2010: Heiße Kurven in der Karibik

Mit heißen Kurven und prickelnden Fotos aus der Karibik zieht der neue Miss Tuning Kalender des Jahres 2010 seine Betrachter ein ganzes Jahr lang in seinen Bann. Weltweit auf nur 1.500 Exemplare limitiert, …

Heron: Der neue Stern am Tuning-Himmel

Heron: Der neue Stern am Tuning-Himmel

Als neuen funkelnden Stern am Tuning-Himmel darf man zweifellos „Heron“ bezeichnen. Die Gründungsmitglieder von Heron blicken auf eine langjährige Erfahrung und ein großes Know-how bei der Entwicklung von …

Girls & Legendary US-Cars 2010: Heiße Babes und scharfe Kurven

Girls & Legendary US-Cars 2010: Heiße Babes und …

Carlos Kellá liebt extravagante US-Cars und er ist ein wahrer Meister auf dem Gebiet der erotischen Fotografie. Für den bekannten Fotografen Grund genug, bei seinem Shooting für den Kalender „Girls & …

Das Festival of Speed am Nürburgring

Am 13. und 14. September 2003 verwandelt sich der Nürburgring zu einem Wallfahrtsort für Auto- und Motortsportenthusiasten. Über 50.000 Motorsportfreunde sowie circa 5.000 der schönsten und aufregendsten …

Torpedo Run 2007: Der Countdown hat begonnen

Torpedo Run 2007: Der Countdown hat begonnen

Bereits in den letzten zwei Jahren hatten Autoenthusiasten aus ganz Europa gemeinsam Spaß beim Torpedo Run. In diesem Jahr findet der Torpedo Run vom 21.09.2007 bis zum 23.09.2007 statt, um erneut eine …

Speed Heads - Sportwagen- und Auto-Magazin

Das Auto und Sportwagen Magazin mit täglich aktualisierten Auto News, Motorsport News, Auto Tests, Sportwagen Berichten und der streng geheimen Auto Zukunft. Speed Heads ist die Community für echte Auto-Fans und informiert im Sportwagen Magazin über Neuigkeiten aus der Welt der schnellen Autos.

  • emotiondrive Logo
  • Torpedo Run Logo
  • Motorsport Total Logo