Video: Nissan GT-R Nismo driftet mit über 300 km/h - Weltrekord!

, 14.04.2016


Das ist Wahnsinn: Mit einer atemberaubenden Speed von 304,96 km/h legte der Japaner Masato Kawabata mit einem modifizierten Nissan GT-R Nismo den weltweit schnellsten Drift hin. Der Driftwinkel betrug 30 Grad. Damit ist Nissan erneut Träger eines offiziell bestätigten „Guinness World Records“. Ebenso brachial ist die Leistung des getunten Nissan GT-R, der auf weit über 1000 PS kommt und einige interessante Umbauten besitzt.

Masato Kawabata holt mit einem Nissan GT-R Nismo den Weltrekord für den schnellsten Drift:

Der Weltrekord-Drift fand am 3. März 2016 auf dem Flughafen von Fujairah in den Vereinigten Arabischen Emiraten statt, dessen Landebahn mit drei Kilometern lang genug für eine solche Herausforderung ist. Aufgrund der strikten Regeln hatte Masato Kawabata nur drei Versuche, den bestehenden Weltrekord zu brechen.

Als Fahrzeug gelangte ein in diesem Fall hinterradangetriebener Nissan GT-R Nismo mit unglaublichen 1380 hp bzw. 1399 PS zum Einsatz, der seine Power aus einem 4,0-Liter- V6-Biturbo-Triebwerk schöpft. Die Kraftübertragung an die Hinterräder erfolgte über eine Handschaltung. Für die Umbauten verantwortlich zeichnete der japanischer Tuner GReddy Trust. Dabei ging es darum, den bestmöglichen Mix aus Agilität, Stabilität und sicheren Handling-Eigenschaften für diese extrem anspruchsvolle Aufgabe zu finden.


Ein Promo-Video von Nissan mit vielen Schnitten zeigt den Weltrekord-Drift und wie der Nissan GT-R Nismo den Drift einleitet. Den Drift selbst zeigen die Macher in dem Video nur in kurzen Stücken und in Zeitlupe. Schade, den Drift in voller Länge und ohne Schnitte bekommt der Zuschauer leider nicht zu sehen.

In der Serie sorgt beim allradangetriebenen Nissan GT-R Nismo ein 3,8 Liter großer V6-Biturbo-Motor mit 600 PS und einem Maximaldrehmoment von 652 Nm. Nur 2,7 Sekunden dauert der Spurt von 0 auf 100 km/h. Die Höchstgeschwindigkeit beträgt 315 km/h.

Jetzt kommentieren
Jetzt bewerten

Zum Bewerten musst Du registriert und eingeloggt sein.

Weitere Nissan-News
Nissan GT-R 2017

Nissan GT-R 2017: Böse! Das größte Facelift seit 2007

Bislang wurde er immer stärker und stärker: Doch jetzt erhält der Nissan GT-R seine umfangreichste Modellpflege seit dem Start im Jahr 2007. Die Japaner verpassen dem Supersportwagen ein noch schärferes …

Zu sehen ist der Nissan GT-R Warrior von SJ Exclusive auf den heimischen Straßen rund um Mechernich.

Nissan GT-R Warrior von SJ Exclusive: Per Knopfdruck …

Verlässt der Nissan GT-R seine Fabrik in Japan, zählt er bereits zu den schnellsten Sportwagen auf den Straßen der ganzen Welt. Dabei bringt der von GT-R-Fans „Godzilla“ getaufte Japaner oft sogar mehr …

Nissan Pulsar Sport Edition

Nissan Pulsar Sport Edition: So geht es - …

Mit seiner prägnanten Linienführung und einem dynamischen Design setzt der Nissan Pulsar wahre Akzente in der Golf-Klasse. Doch das reichte Nissan nicht: Mit dem neuen „Sport Edition Paket“ wird der …

DTE-Systems Nissan GT-R

DTE Nissan GT-R: Für so wenig Geld satte 590 PS

Leistung kann es nie genug geben - insbesondere dann, wenn ein Power-Upgrade für relativ wenig Geld zu haben ist. Bereits in der Serie strotzt der für 96.900 Euro erhältliche Nissan GT-R mit 549 PS. Umso …

Nissan Part e-Van

Nissan Part e-Van: Für alle! Party beim Champions …

Die Luft vibriert und die Spannung steigt: Wenn heute Abend das UEFA Champions League Finale zwischen Juventus Turin und dem FC Barcelona im Berliner Olympiastadion angepfiffen wird, bringt der neue Nissan …

Speed Heads - Sportwagen- und Auto-Magazin

Das Auto und Sportwagen Magazin mit täglich aktualisierten Auto News, Motorsport News, Auto Tests, Sportwagen Berichten und der streng geheimen Auto Zukunft. Speed Heads ist die Community für echte Auto-Fans und informiert im Sportwagen Magazin über Neuigkeiten aus der Welt der schnellen Autos.

  • emotiondrive Logo
  • Torpedo Run Logo
  • Motorsport Total Logo