VW Beetle Cabrio Karmann: So süß kann das Leben sein

, 06.06.2014


Die Cabrios von Volkswagen sind untrennbar mit dem Namen Karmann verbunden und stehen für das süße Leben. Nach dem jüngsten VW Golf Cabrio Karmann lässt in Kürze das VW Beetle Cabrio Karmann den legendären Namen mit einer gehörigen Portion Eleganz erneut aufleben. Bestellbar ist das neue VW Beetle Cabrio Karmann ab Juli 2014 zu Preisen ab 24.925 Euro.


Mit dem neuen Sondermodell würdigt Volkswagen das Karosseriebauunternehmen Karmann aus Osnabrück, das zwischen 1949 und 1980 für Volkswagen zahlreiche Käfer Cabrios produzierte. In seiner modernen Form folgt das Beetle Cabrio dem Vorbild des Klassikers und weiß, Herzen zu erobern. Das Sondermodell legt noch eine Schippe Eleganz drauf, die sich - ganz im Stil der qualitätsbewussten Karmann-Schmiede - in hochwertigen Details offenbart.

Das VW Beetle Cabrio Karmann basiert auf der Ausstattungslinie „Design“, die durch zahlreiche Chromapplikationen innen sowie außen besticht und dadurch zu einer echten Augenweide avanciert. Zu den äußeren Kennzeichen des Sondermodells zählen darüber hinaus unter anderem der „Karmann“-Schriftzug auf den vorderen Kotflügeln, die markanten 18-Zoll Felgen „Disc“ mit Chromkappen, komfortable Sportsitze, ein feines Lederlenkrad, Aluminium-Pedale und ein Dashpad mit Käferfach-Optik in mattem Aluminium.

Ein Cabrio steht wie kein anderes Fahrzeug für unbeschwerte Lebensfreude. Die Serienausstattung des VW Beetle Cabrio Karmann trägt ihren Teil dazu bei, um jede Sekunde genießen zu können. Das elektrische Verdeck hielt Volkswagen innen und außen in der neuen Farbe „Sioux-Braun“. Dazu kommt eine farblich passende Persenning. Ein Windschott schützt ferner vor unangenehmen Luftverwirbelungen im Nackenbereich, während die Ultraschallsensoren der Parkdistanzkontrolle „ParkPilot“ das Einparken unterstützen.

Ebenso einladend wirkt die elegant ausgeführte Sitzanlage: Die Mittelbahnen der vorderen Sportsitze bezog Volkswagen mit schwarzem Alcantara und die Seiteninnenwangen mit dem Stoff „Catch up" im Farbton „Sioux". Der sportlich-elegante Eindruck setzt sich bei den Kopfstützen fort, bei denen farbige Nähte Verwendung finden.

Das Beetle Cabriolet Karmann ist in Verbindung mit allen Motor-Getriebe-Varianten erhältlich. Der Einstiegspreis von 24.925 Euro gilt für den 1.2 TSI mit 105 PS und einem 6-Gang-Handschaltgetriebe, der 178 km/h flott ist und sich im Durchschnitt mit nur 6,1 Litern Benzin auf 100 Kilometern begnügt. In der BlueMotion-Variante, unter anderem mit Start-Stop-System und Methoden zur Verringerung des Luftwiderstandes, sind es sogar nur 5,8 Liter pro 100 Kilometer.

Jetzt kommentieren
Jetzt bewerten

Zum Bewerten musst Du registriert und eingeloggt sein.

Weitere Volkswagen-News
VW Volkswagen GTI Roadster

VW GTI Roadster: Neuer Extrem-Sportler mit über 500 PS

Einen echten Kracher, der extremer nicht sein könnte, präsentiert Volkswagen: Ursprünglich nur computergeneriert für das PlayStation-Spiel „Gran Turismo 6“ (GT6) geschaffen, ließ Volkswagen den 503 PS …

VW Volkswagen Golf GTI Wolfsburg Edition

VW Golf GTI Wolfsburg Edition: Nachwuchs baut 380 …

Sie haben ihr Ziel erreicht und entwickelten ein echtes Geschoss mit zahlreichen technischen wie optischen Finessen: 12 Auszubildende von Volkswagen präsentieren mit dem 380 PS starken VW Golf GTI Wolfsburg …

VW Volkswagen Amarok Power

VW Amarok Power: Die Party beginnt - DJ-Version mit …

Dieser Pickup hat ein großes Ziel: Menschen in Wallung zu bringen. Dazu fährt der VW Amarok Power große Geschütze auf; denn die geräumige Ladefläche des 5,25 Meter langen Amaroks bietet genügend Stauraum für …

VW Volkswagen Golf Sportsvan TDI BlueMotion

VW Golf Sportsvan TDI BlueMotion: Der Spar-Diesel …

Er ist kompakt und bietet dazu das Plus an Raum und Komfort: der neue VW Golf Sportsvan. Jetzt legt Volkswagen nach und präsentiert mit dem VW Golf Sportsvan TDI BlueMotion einen echten Sparkünstler, der im …

VW Volkswagen Golf VII Variant R-Line

VW Golf Variant R-Line: Neue Sportlichkeit, die sich …

Er hat eine Top-Figur und weiß dabei mit viel Raum zu überzeugen. Doch jetzt darf der VW Golf VII Variant richtig Profil zeigen - und das ist so einfach wie noch nie mit den neuen „R-Line“-Paketen, die den …

AUCH INTERESSANT
BYD Blade-Batterie: Das Geheimnis der Blade-Klinge

AUTO-SPECIAL

BYD Blade-Batterie: Das Geheimnis der Blade-Klinge

Es ist die beeindruckende Kombination aus großer Reichweite, langer Lebenszeit, geringen Abmessungen und hoher Sicherheit, welche die Blade-Batterie von BYD so einzigartig macht. Die BYD …


TOP ARTIKEL
VW ID.7 GTX Tourer: Alle Infos - der erste Check
VW ID.7 GTX Tourer: Alle Infos - der erste Check
VW Golf R 2024: Power-Spritze zum 50sten
VW Golf R 2024: Power-Spritze zum 50sten
BYD Seal U Test: Kampfpreis - das macht den Unterschied
BYD Seal U Test: Kampfpreis - das macht den …
News-Abo
Jeden Morgen kostenlos per E-Mail:
Aktuelle Artikel
BYD Blade-Batterie: Das Geheimnis der Blade-Klinge
BYD Blade-Batterie: Das Geheimnis der Blade-Klinge
Dacia Duster 2024 Test: Der Neue für unter 20.000 Euro
Dacia Duster 2024 Test: Der Neue für unter …
Mazda2 Hybrid 2024 Test: Der Kleine mit dem Mini-Verbrauch
Mazda2 Hybrid 2024 Test: Der Kleine mit dem …
BYD: Der echte Preis - Europa-Seagull kommt 2025
BYD: Der echte Preis - Europa-Seagull kommt 2025
World Car of the Year 2024: Die 5 besten Autos der Welt
World Car of the Year 2024: Die 5 besten Autos …


Speed Heads - Sportwagen- und Auto-Magazin

Das Auto und Sportwagen Magazin mit täglich aktualisierten Auto News, Motorsport News, Auto Tests, Sportwagen Berichten und der streng geheimen Auto Zukunft. Speed Heads ist die Community für echte Auto-Fans und informiert im Sportwagen Magazin über Neuigkeiten aus der Welt der schnellen Autos.

  • emotiondrive Logo
  • World Car Awards Logo
  • Motorsport Total Logo