VW Golf Variant Biturbo Edition: Power-Diesel mit vier Endtöpfen

, 20.05.2015


Das machte noch niemand zuvor: 14 Azubis von Volkswagen Sachsen verpflanzten den stärksten, jemals von Volkswagen angebotenen Vierzylinder-Turbodiesel in einen VW Golf Variant. Damit nicht genug: Mit seinem dynamischen Äußeren sorgt der VW Golf Variant Biturbo Edition für atemberaubende Momente, während der Innenraum durch neue Features besticht.


Als technisches Highlight des Show Cars erweist sich zweifellos der 240 PS starke 2,0-Liter-Biturbo-Diesel mit 4Motion-Allradantrieb und einem Drehmoment von 500 Nm, das von 1.750 bis 2.500 U/min zur Verfügung steht. So ausgerüstet, dürfte der VW Golf Variant Biturbo Edition in unter 6 Sekunden von 0 auf 100 km/h spurten. Den Motor entliehen die Nachwuchskräfte dem VW Passat 2.0 BiTDI. Den Motorraum des Fahrzeugs lackierten die angehenden Fahrzeuglackierer sogar in Handarbeit.

Das Äußere des VW Golf Variant Biturbo Edition besticht nicht nur durch die coole Lackierung in „Alor Blau“ und die Dekorstreifen in „Deep Black Perleffekt“, sondern ebenfalls durch den Bodykit des VW Golf R Variant. Die großen Lufteinlässe im Stoßfänger in Motorsport-Optik und der schwarz glänzende Kühlergrill verleihen dem Power-Kombi eine markante Ausstrahlung.

Seitlich kennzeichnen den VW Golf Variant Biturbo Edition in Wagenfarbe lackierte Seitenschwellerverkleidungen. Das Heck setzten die Macher durch einen Diffusor und vier verchromte Endrohrblenden der Abgasanlage in Szene. Clever: Das Ein- und Ausladen erleichtert ein automatisch ausfahrbarer Ladeboden.

Der Innenraum greift die Außenfarbe „Alor Blau“ auf. An den Wangen der schwarzen Leder-Sportsitze mit „Biturbo Edition"-Schriftzug, am Leder-Multifunktionslenkrad mit lackierter Spange und den Außenzierringen gelangt der blaue Farbton erneut zum Einsatz. Der Airbrush-Dachhimmel zeigt den Himmel über und die Landkarte von Sachsen sowie die Silhouetten der Fertigungsstandorte von Volkswagen Sachsen: Fahrzeugwerk Zwickau, Motorenwerk Chemnitz und Gläserne Manufaktur in Dresden.

Jetzt kommentieren
Jetzt bewerten

Zum Bewerten musst Du registriert und eingeloggt sein.

Weitere Volkswagen-News
VW Volkswagen Golf GTI Clubsport

VW Golf GTI Clubsport 2016: Jetzt gibt es die Details

Was viele noch nicht wussten, gibt es jetzt im Detail: Kaum ein Auto zog ein größeres Interesse auf sich wie der VW Golf GTI Clubsport. Noch eine seriennahe Studie, wird der stärkste jemals in Serie gebaute …

Oettinger VW Volkswagen Golf R500

Oettinger VW Golf 500R: Wahnsinnige Speed für 150.000 Euro

Es ist vollbracht - und es kommt noch deutlich mehr: Der neue Oettinger VW Golf 500R lässt es mit 518 PS richtig krachen. Dabei sorgt kein Vierzylinder-Motor für den Vortrieb, sondern ein …

VW Volkswagen Golf GTI Dark Shine

VW Golf GTI Dark Shine: Azubi-Offensive mit fast 400 PS

Richtig krachen ließen es die Auszubildenden von Volkswagen und entwickelten den 395 PS starken VW Golf GTI Dark Shine. Nicht nur eine Arbeit auf dem Papier: Der Nachwuchs durfte das beeindruckende Geschoss …

VW Volkswagen Golf GTI Clubsport

VW Golf GTI Clubsport: Der stärkste GTI aller Zeiten …

Anfang 2016 ist es soweit - dann geht mit dem VW Golf GTI Clubsport der stärkste jemals in Serie gebaute Golf GTI in Serie, um gebührend den 40. Geburtstags des Golf GTI zu feiern. Der Preis wird ca. 35.000 …

JE Design VW Touareg 2015

JE Design VW Touareg: Mächtiger Power-Diesel und …

Mit diesem Auftritt verspricht der JE Design VW Touareg eine kraftvolle Performance: Der Tuner rüstete das Modelljahr 2015 noch einmal mächtig auf und verpasste dem SUV neben einem noch dynamischeren Design …

AUCH INTERESSANT
20 unglaubliche Fakten: Pikes Peak und der Fabel-Rekord

AUTO-SPECIAL

20 unglaubliche Fakten: Pikes Peak und der Fabel-Rekord

Härter, schneller und noch krasser: „Pikes Peak“ ist der „Heilige Gral“ unter den Bergrennen und geht in die Extreme. Volkswagen war dort so schnell wie niemand zuvor und schaffte es, einen …


TOP ARTIKEL
VW T-Cross: Der erste Check - das sind die großen Trümpfe
VW T-Cross: Der erste Check - das sind die …
Ford Kuga RS: Ein richtig starker Performance-SUV
Ford Kuga RS: Ein richtig starker Performance-SUV
Seat Ibiza FR 2018: Was reißen drei Zylinder im Sport-Test?
Seat Ibiza FR 2018: Was reißen drei Zylinder im …
News-Abo
Jeden Morgen kostenlos per E-Mail:
Aktuelle Artikel
McLaren 600LT Test: Liebe auf den ersten Kick
McLaren 600LT Test: Liebe auf den ersten Kick
VW T-Cross: Der erste Check - das sind die großen Trümpfe
VW T-Cross: Der erste Check - das sind die …
German Car of the Year 2019: Das beste Auto des Jahres
German Car of the Year 2019: Das beste Auto des …
Skoda Fabia Monte Carlo Test 2019: Der sportliche Einstieg
Skoda Fabia Monte Carlo Test 2019: Der …
Jaguar I-Pace Test: Bringt dieser Elektro-SUV die Wende?
Jaguar I-Pace Test: Bringt dieser Elektro-SUV …


Speed Heads - Sportwagen- und Auto-Magazin

Das Auto und Sportwagen Magazin mit täglich aktualisierten Auto News, Motorsport News, Auto Tests, Sportwagen Berichten und der streng geheimen Auto Zukunft. Speed Heads ist die Community für echte Auto-Fans und informiert im Sportwagen Magazin über Neuigkeiten aus der Welt der schnellen Autos.

  • emotiondrive Logo
  • Torpedo Run Logo
  • Motorsport Total Logo
  • autoaid Logo