Fahren in der Autobahnbaustelle - So verhalten Sie sich richtig

, 25.07.2011

Im vergangenen Jahr sind 18 Menschen bei Verkehrsunfällen in Autobahnbaustellen ums Leben gekommen. Hunderte wurden zum Teil schwer verletzt. Um die Autofahrer während der Hauptreisezeit zu entlasten und zudem nicht unnötigen Gefahren auszusetzen, wurde die Bautätigkeit auf den Hauptreiserouten eingeschränkt. Trotzdem wird derzeit auf einer Gesamtlänge von 1000 Kilometer Autobahn gebaut. Der ADAC hat Tipps zusammengestellt, wie man sicher durch die Engstellen fährt.

Vor Fahrtantritt über Baustellen auf der Route informieren. So können baustellenbedingte Staus gegebenenfalls umfahren werden. Wird die Zahl der Fahrspuren vor der Baustelle reduziert, das Reißverschlusssystem anwenden. Im Baustellenbereich sind Tempolimits und Überholverbote unbedingt zu befolgen. An einigen Baustellen werden Autofahrer durch entsprechende Beschilderung dazu aufgefordert, versetzt zu fahren. Durch den Verzicht auf Überholmanöver lassen sich Unfälle mit dem Nebenmann vermeiden. Auch in Baustellen immer ausreichend Abstand zum Vordermann einhalten. Im Verschwenkungsbereich ist besondere Vorsicht geboten. Lkw oder Gespanne brauchen dort mehr Platz.

Im Falle einer Panne Warnblinker einschalten und wenn möglich das Fahrzeug am rechten Fahrbahnrand abstellen. Anschließend sollten alle Autoinsassen den Wagen auf der dem Verkehr abgewandten Seite verlassen. Erhöhte Aufmerksamkeit ist bei Nachtbaustellen geboten. Besonders kritisch ist der Übergang von beleuchteten auf unbeleuchtete Abschnitte.

Das Fahren auf der linken Fahrspur wird von vielen Autofahrern aufgrund der Enge – oft sind es nicht mehr als 2,50 Meter – als besonders unangenehm empfunden. Die rechte Fahrspur ist grundsätzlich breiter und daher Autofahrern, die sich auf der linken Spur unsicher fühlen, zu empfehlen.

Der Club rät Autofahrern zudem, sich über die tatsächliche Breite ihres Fahrzeugs zu informieren. Der in den Fahrzeugpapieren eingetragene Wert gibt nur die Breite ohne Außenspiegel an. In zahlreichen Baustellen ist die Benutzung der linken Fahrspur für Fahrzeuge, die breiter als zwei Meter sind, verboten. Dies wird durch das Verkehrszeichen 264 angezeigt.

In Autobahnbaustellen ist zudem die tatsächliche Breite des Autos (einschließlich Außenspiegel) gemeint. Bei Verstößen droht nicht nur eine Geldbuße, sondern auch das Abfahren des Außenspiegels.

Jetzt kommentieren
Jetzt bewerten

Zum Bewerten musst Du registriert und eingeloggt sein.

Weitere Service-Ratgeber

Richtige Sitzposition - Wie sie die optimale Position im Auto finden

Richtige Sitzposition - Wie sie die optimale …

Trotzt guter und teurer Sitze im Auto sitzen viele Fahrer falsch. Der Grund ist einfach: Viele Menschen wissen nicht, wie sie ihren Sitz richtig einstellen müssen. Erste Symptome für einen falsch …

Verbandkasten - Warum sie den Erste Hilfe Kasten im Auto regelmäßig überprüfen sollten.

Verbandkasten - Warum sie den Erste Hilfe Kasten im …

Der „Erste-Hilfe“-Kasten liegt oft jahrelang unbeachtet in die Reserveradmulde oder im hintersten Winkel des Kofferraums. Er ist nach der Straßenverkehrszulassungsordnung mit seinen 37 Teilen Pflicht in …

Klimaanlage stinkt? Was Sie dagegen tun können.

Klimaanlage stinkt? Was Sie dagegen tun können

Der Kühlmittelverlust kann auf Dauer dazu führen, dass der Kompressor nicht mehr ordentlich geschmiert wird und dadurch so starkem Verschleiß unterliegt, dass ein teurer Austausch nötig ist, warnt Vergölst. …

Klimaanlage im Auto - Wie die Klima am Besten kühlt

Klimaanlage im Auto - Wie die Klima am Besten kühlt

So rät die Gesellschaft für Technische Überwachung (GTÜ) auch mit einer Klimaanlage im Auto möglichst im Schatten parken. Vor Fahrtantritt sollten zudem Türen und Fenster kurze Zeit geöffnet werden, damit …

Auto-Kühlboxen im Test

Auto-Kühlboxen im Test - Was Sie beim Kauf beachten sollten

Gemeinsam mit dem ACE Auto Club Europa hat die Gesellschaft für Technische Überwachung acht handelsübliche elektrische Kühlboxen getestet, die allesamt als sogenannte Einsteiger-Modelle gelten. Die …

AUCH INTERESSANT
Traumstraße Amalfitana: Die besten Hotspots der Amalfiküste

AUTO-SPECIAL

Traumstraße Amalfitana: Die besten Hotspots der Amalfiküste

100 Meter über dem Meer, sensationell in die Steilküste gesprengt und dazu spektakuläre Ausblicke: die Amalfitana in Italien gehört mit ihren zahlreichen Kurven, den schroffen Felsen zwischen der …


TOP ARTIKEL
Porsche 718 Cayman GT4 Test: Preislich ein Schnäppchen
Porsche 718 Cayman GT4 Test: Preislich ein …
Mazda MX-30: Der erste Check - Mazdas erstes Elektroauto
Mazda MX-30: Der erste Check - Mazdas erstes …
BMW M135i 2020 Test: Was er besser kann als der BMW M140i
BMW M135i 2020 Test: Was er besser kann als der …
News-Abo
Jeden Morgen kostenlos per E-Mail:
Aktuelle Artikel
VW Golf 8 Test: Die ganze Wahrheit über den neuen Golf
VW Golf 8 Test: Die ganze Wahrheit über den …
VW Golf GTI TCR: Das bewirken echte Renn-Gene
VW Golf GTI TCR: Das bewirken echte Renn-Gene
Audi RS Q8 Test: Ein Lamborghini Urus zum kleinen Preis
Audi RS Q8 Test: Ein Lamborghini Urus zum …
Ford Puma ST-Line X 2020 Test: So gut ist der Fiesta-SUV
Ford Puma ST-Line X 2020 Test: So gut ist der …
Porsche 718 Cayman GT4 Test: Preislich ein Schnäppchen
Porsche 718 Cayman GT4 Test: Preislich ein …


Speed Heads - Sportwagen- und Auto-Magazin

Das Auto und Sportwagen Magazin mit täglich aktualisierten Auto News, Motorsport News, Auto Tests, Sportwagen Berichten und der streng geheimen Auto Zukunft. Speed Heads ist die Community für echte Auto-Fans und informiert im Sportwagen Magazin über Neuigkeiten aus der Welt der schnellen Autos.

  • emotiondrive Logo
  • Torpedo Run Logo
  • Motorsport Total Logo
  • autoaid Logo