Zeit zum Staunen: Große Fotogalerie über die Essen Motor Show 2006

, 04.12.2010

Wahre PS-Faszination in allen Facetten bietet die für ihre automobilen Attraktionen bekannte Essen Motor Show, die vom 01.12.2006 bis zum 10.12.2006 wieder voll aufdreht. Unter dem Motto „Your car is more“ stehen Individualität und Sportlichkeit im Mittelpunkt der größten Automesse 2006 in Deutschland. Rund 570 Aussteller aus 26 Nationen zeigen in 18 Messehallen automobile Träume von der elegant veredelten Limousine über hochgetunte Performance-Fahrzeuge bis zum muskulösen Sportwagen. Unsere große Fotogalerie mit zahlreichen Einblicken lädt zu einem spannenden Rundgang über die Messe ein.

Als neue Lieblinge der Tuner erweisen sich der kürzlich auf den Markt gekommene Audi TT und der Porsche 997, die der Besucher als Premiere in allen Variationen, ob leistungsgesteigert oder mit sportlichen Komponenten versehen, unter die Lupe nehmen kann. Da geht die offene Version mit dem Audi TT Roadster, den die Ingolstädter nur 15 Stunden nach seiner Weltpremiere in Los Angeles bereits in Essen zeigen, fast unter - ganz im Gegensatz zur Design-Studie von Giugiaro auf Basis des Ford Mustang, die ebenfalls erst wenige Stunden zuvor in den USA erstmals enthüllt wurde.
{ad}
Das neue BMW 3er Coupé nahmen die ersten Tuner, wie z. B. AC Schnitzer und Hamann, bereits unter ihre Fittiche. Bevor der neue Kompaktsportler von Volvo, der C30, zu den Händlern rollt, präsentiert Heico Sportiv bereits die getunte Version. Eine Weltpremiere zeigt außerdem VW mit dem 300 PS starken Passat R36. Im Jahre 2007 soll der R36 mit dem stärksten Serienmotor, der jemals in einem Passat steckte, erscheinen.

Besondere Aufmerksamkeit erzeugt ebenfalls der schwarz-orange lackierte Bentley Continental GT von Mansory, unter dessen Haube satte 630 PS sitzen und nur darauf warten, losgelassen zu werden. Fast unscheinbar versteckt ist der rare Gemballa Mirage GT auf Basis des Porsche Carrera GT. Als Hingucker erweist sich allerdings auch der gelbe TechArt Porsche Cayman S Widebody, der die Meinungen teilte: zu athletisch oder nun richtig sportlich?

Speziell der Messestand von Toyo Tires steht ganz im Zeichen der erfolgreichen Zusammenarbeit zwischen dem japanischen Reifenhersteller und der Tuningbranche. Mit renommierten Technologiepartnern wie A.R.T, Breyton, Dimex und Heico Sportiv präsentiert Toyo Tires auf seinem Stand herausragende Automobil-Kreationen: leistungsgesteigerte Motoren, individuelle Karosserieumbauten, die neuesten Felgen-Designs und luxuriöses Interieur, u. a. einen schnellen Lamborghini Gallardo GT und das sportlich-elegant veredelte neue 3er Coupé von BMW.

In den News bei Speed Heads stellten wir schon vor der Essen Motor Show zahlreiche Modelle im Detail vor; jetzt gibt es die ersehnten Fotos der Messe in einer großen Galerie:

FOTOGALERIE ÜBER DIE ESSEN MOTOR SHOW 2006

Jetzt kommentieren
Jetzt bewerten

Zum Bewerten musst Du registriert und eingeloggt sein.

Weitere Auto-Specials

Automobile Träume: Große Fotogalerie über die Essen Motor Show

Automobile Träume: Große Fotogalerie über die Essen …

„Your car is more“ lautet das Motto der diesjährigen Essen Motor Show, die vom 25.11.2005 bis zum 04.12.2005 wieder voll aufdreht und automobile Träume wahr werden lässt. Vom Wolf im Schafspelz über den …

Südschleife: Der fast vergessene Abschnitt des Nürburgrings

Südschleife: Der fast vergessene Abschnitt des Nürburgrings

Geliebt, gefürchtet und gehasst: Jeder Autoenthusiast kennt den Namen „Nürburgring-Nordschleife“. Sei es durch das legendäre 24-Stunden-Rennen, das alljährlich über 150.000 Menschen besuchen, oder vom …

Torpedo Run 2010: Der pure Thrill in den Bergen

Torpedo Run 2010: Der pure Thrill in den Bergen

Diese Mission war nichts für schwache Nerven: Der Torpedo Run 2010 vereinte bei seiner sechsten Ausgabe der automobilen Lifestyle-Veranstaltung neue Herausforderungen, actionreiche Events und atemberaubende …

Torpedo Run 2006 - The private Tour

Torpedo Run 2006 - The private Tour

Der diesjährige Torpedo Run sollte vom 22.09.2006 bis zum 24.09.2006 stattfinden und von Rottach-Egern am Tegernsee über Österreich, Italien und die Schweiz bis nach Hamburg führen. Die Teilnehmer aus ganz …

Torpedo Run 2009: Mit Power, Action und Leidenschaft nach Italien

Torpedo Run 2009: Mit Power, Action und Leidenschaft …

Heiße Autos, viel Spaß und pure Action bot erneut der diesjährige Torpedo Run. Unter dem Motto „The Italian Job“ ging es im September 2009 bei der mittlerweile 5. Ausgabe von Salzburg in Österreich über …

Speed Heads - Sportwagen- und Auto-Magazin

Das Auto und Sportwagen Magazin mit täglich aktualisierten Auto News, Motorsport News, Auto Tests, Sportwagen Berichten und der streng geheimen Auto Zukunft. Speed Heads ist die Community für echte Auto-Fans und informiert im Sportwagen Magazin über Neuigkeiten aus der Welt der schnellen Autos.

  • emotiondrive Logo
  • Torpedo Run Logo
  • Motorsport Total Logo
  • autoaid Logo