BMW Z2 (2015): Der Countdown läuft

, 06.06.2013

BMW zählt bei seinen Roadster-Modellen weiter nach unten. Jetzt steht auf Basis des BMW 1ers der brandneue BMW Z2 bevor. 2015 wird wohl das Jahr des kleinen Roadsters aus München sein. Zur Enttäuschung eingefleischter BMW-Puristen soll der Z2 wie die nächste 1er-Generation die Frontantriebsplattform des Minis nutzen - der Heckantrieb stellt künftig keine heilige Kuh bei den Bayern mehr dar.

Frontantrieb in den unteren Klassen werden die Kunden tolerieren und sich gleichzeitig über ein verbessertes Raumangebot innen freuen, so die Kalkulation von BMW in Bezug auf den künftigen 1er samt Ablegern. Dazu gehört neben dem Z2 unter anderem ein Mini-Van, der besonders von den Platzvorteilen des Frontantriebkonzeptes profitiert. Der neue kleine Roadster Z2 hingegen wird vor allem mit Fahrdynamik punkten müssen, und da zählt die BMW Group auf positive Erfahrungen mit der Marke Mini.

Wenn der Z2 im Jahr 2015 kommt, dann voraussichtlich mit Stoffverdeck. Damit hebt sich der kleine Roadster von der aktuellen zweiten Generation des größeren Z4 ab, bei dem BMW auf das komfortablere, aber schwerere sowie teurere Klappdach setzt. Kosten- und Gewichtseinsparungen könnten besonders beim kleineren BMW Z2 die entscheidenden Argumente für ein Stoffverdeck lauten.

Auffallend am Design des Z2: Die Front weist Ähnlichkeiten zum BMW 3er mit der durchgehenden Leuchtenleiste links und rechts von der markentypischen Niere auf. Das Heck wirkt muskulös und recht kurz, was erst durch das Stoffverdeck möglich sein dürfte. Die Räder sind auffällig groß proportioniert.

Feste Überrollbügel sorgen für Sicherheit und ermöglichen einen relativ zierlichen Fensterrahmen, so dass die A-Säulen möglichst wenig den Blick von Fahrer und Beifahrer einschränken. Wer absolut nicht auf Heckantrieb verzichten möchte, kann künftig auf den BMW 2er setzen, mit dem BMW auf der aktuellen 1er-Plattform ein Coupé und ein Cabrio anbieten möchte. (Ralf Schütze)

2 Kommentare > Kommentar schreiben

19.06.2013

Ich finde der Neue sieht etwas gestaucht aus. Erinnert mich ein wenig an ein Spielzeugauto.

07.06.2013

Ein echter BMW hat Heckantrieb und mindestens 6 Zylinder;) (Ausnahme E30 M3 und die 2002 Baureihe )


Jetzt bewerten

Zum Bewerten musst Du registriert und eingeloggt sein.

Weitere Auto-Zukunft-Artikel

BMW 5er Facelift F10: Das geht ihm an die Nieren

BMW 5er Facelift F10: Das geht ihm an die Nieren

Dezenter als beim Erzrivalen Mercedes-Benz E-Klasse kann beim erfolgsverwöhnten BMW Fünfer ein Facelift nach drei Jahren Bauzeit durchaus ausfallen. Ab Herbst 2013 geht die Münchner Oberklasse mit dezenten …

BMW Project i: Die neuen Stromer mit dynamischen Heckantrieb

BMW Project i: Die neuen Stromer mit dynamischen Heckantrieb

Mit einer ganzen Modellreihe an Elektroautos möchte BMW völlig neue Wege gehen. Aus dem „Project i“ soll unter anderem ein kompakter Viersitzer entstehen, der schon 2014 auf den Markt kommen könnte. Die …

BMW M5 F10: Das neue Kraftpaket ist im Anmarsch

BMW M5 F10: Das neue Kraftpaket ist im Anmarsch

2011 soll es soweit sein: Dann kommt der neue, bereits heiß ersehnte BMW M5 der F10-Baureihe. Optisch ausdrucksstark, steht unter der Haube Downsizing an. Statt des durstigen V10-Triebwerkes gelangt wohl der …

BMW 6er im Jahre 2012: Neue Eleganz auch als viertüriges Coupé

BMW 6er im Jahre 2012: Neue Eleganz auch als …

Der neue BMW 6er soll im Jahre 2012 auf den Markt kommen. Als Basis dient der neue BMW 5er, der kürzlich offiziell enthüllt wurde. Neben dem eleganten zweitürigen Coupé und Cabrio plant BMW, auch ein …

BMW 5er Touring F11: Der enthüllte Kombi der 6. Generation

BMW 5er Touring F11: Der enthüllte Kombi der 6. Generation

Der neue BMW 5er Touring, intern F11 genannt, soll im September 2010 bei den Händlern stehen. Ist die charismatische Fahrzeugfront von der kürzlich enthüllten Limousine der 6. Generation bekannt, stellten …

AUCH INTERESSANT
Traumstraße Amalfitana: Die besten Hotspots der Amalfiküste

AUTO-SPECIAL

Traumstraße Amalfitana: Die besten Hotspots der Amalfiküste

100 Meter über dem Meer, sensationell in die Steilküste gesprengt und dazu spektakuläre Ausblicke: die Amalfitana in Italien gehört mit ihren zahlreichen Kurven, den schroffen Felsen zwischen der …


TOP ARTIKEL
VW T-Cross: Der erste Check - das sind die großen Trümpfe
VW T-Cross: Der erste Check - das sind die …
Ford Kuga RS: Ein richtig starker Performance-SUV
Ford Kuga RS: Ein richtig starker Performance-SUV
Seat Ibiza FR 2018: Was reißen drei Zylinder im Sport-Test?
Seat Ibiza FR 2018: Was reißen drei Zylinder im …
News-Abo
Jeden Morgen kostenlos per E-Mail:
Aktuelle Artikel
Porsche 911/992 (2019): Der erste Check und was noch kommt
Porsche 911/992 (2019): Der erste Check und was …
Traumstraße Amalfitana: Die besten Hotspots der Amalfiküste
Traumstraße Amalfitana: Die besten Hotspots der …
Ford Mustang GT Test (2014-2017): Was er als Gebrauchter taugt
Ford Mustang GT Test (2014-2017): Was er als …
McLaren 600LT Test: Liebe auf den ersten Kick
McLaren 600LT Test: Liebe auf den ersten Kick
VW T-Cross: Der erste Check - das sind die großen Trümpfe
VW T-Cross: Der erste Check - das sind die …


Speed Heads - Sportwagen- und Auto-Magazin

Das Auto und Sportwagen Magazin mit täglich aktualisierten Auto News, Motorsport News, Auto Tests, Sportwagen Berichten und der streng geheimen Auto Zukunft. Speed Heads ist die Community für echte Auto-Fans und informiert im Sportwagen Magazin über Neuigkeiten aus der Welt der schnellen Autos.

  • emotiondrive Logo
  • Torpedo Run Logo
  • Motorsport Total Logo
  • autoaid Logo