Porsche Panamera Cabrio: Der Luxus-Schlitten für den offenen Genuss

, 23.12.2009

Der neue Porsche-Chef Michael Macht fordert höhere Stückzahlen. Dabei helfen soll auch ein Cabrio-Ableger des Porsche Panamera. Geplant ist ein zweitüriges Luxus-Cabrio mit sportlicher Leistung und Platz für vier Personen. Der Verlust von zwei Türen ist schnell erklärt: Mit vier Türen wäre ein derart großes Cabrio nicht so verwindungssteif. Darüber hinaus setzt Porsche wie bei seinen anderen Modellen auf das klassische Stoffverdeck.

Jetzt kommentieren
Jetzt bewerten

Zum Bewerten musst Du registriert und eingeloggt sein.

Weitere Auto-Zukunft-Artikel

Porsche GT

Porsche GT

Porsche plant auf Basis des neuen Mittelmotorsportlers von Volkswagen, den die Wolfsburger als „Concept BlueSport“ auf der Detroit Motor Show im Januar 2009 vorstellten, ein kompaktes, über 220 PS starkes …

Porsche Cayenne im Jahre 2010

Porsche Cayenne im Jahre 2010

Der neue Porsche Cayenne soll 2010 auf den Markt kommen und lässt sich sofort als solcher wiedererkennen. Doch nahezu jedes Detail wurde neu designt. Technisch basiert der SUV auf dem neuen VW Touareg. …

Porsche Panamera

Porsche Panamera

Im Jahre 2009 rollt der neue Porsche Panamera zu den Händlern. Für den Vortrieb des viertürigen Coupés sorgen die vom Cayenne bekannten Triebwerke. Gilt es beim Cayenne schon als relativ sicher, dass der SUV …

Porsche Cayman Facelift

Porsche Cayman Facelift

Porsche verpasst dem Cayman im Jahre 2008 ein Facelift. Die neue Frontschürze verfügt über größere, rundlichere Lufteinlässe. Die Frontscheinwerfer stattet Porsche zukünftig mit LED-Technik aus. Am Heck gibt …

Porsche Boxster Facelift

Porsche Boxster Facelift

Für das Modelljahr 2008 überarbeitet Porsche erneut den Boxster. In der neu entworfenen Frontschürze kommt nun LED-Tagfahrlicht zum Einsatz. Die stärkeren Motoren sollen sich durch einen geringeren Verbrauch …

AUCH INTERESSANT
VW ID.R: Die spektakulärsten Rekorde des Elektro-Racers

AUTO-SPECIAL

VW ID.R: Die spektakulärsten Rekorde des Elektro-Racers

500 kW/680 PS, schneller als ein Formel-1-Rennwagen und dazu ein unglaublicher Rekordjäger: Der VW ID.R ist der erste elektrische Rennwagen von Volkswagen und fährt auf den legendärsten sowie …


TOP ARTIKEL
Audi SQ5 Sportback 2021 Test: Mehr Druck beim Power-Diesel
Audi SQ5 Sportback 2021 Test: Mehr Druck beim …
Mazda CX-5 2021 Test: Wie er noch besser und sparsamer wird
Mazda CX-5 2021 Test: Wie er noch besser und …
Citroen e-C4 Test: Geheimtipp für ein Familien-Elektroauto
Citroen e-C4 Test: Geheimtipp für ein …
News-Abo
Jeden Morgen kostenlos per E-Mail:
Aktuelle Artikel
World Car of the Year 2021: VW ID.4 das beste Auto der Welt
World Car of the Year 2021: VW ID.4 das beste …
Mazda3 e-Skyactiv X Test: Meisterwerk spart richtig Sprit
Mazda3 e-Skyactiv X Test: Meisterwerk spart …
Kein Scherz: Lamborghini gewinnt Green Star Award 2021
Kein Scherz: Lamborghini gewinnt Green Star …
Audi SQ5 Sportback 2021 Test: Mehr Druck beim Power-Diesel
Audi SQ5 Sportback 2021 Test: Mehr Druck beim …
World Car of the Year 2021: Die Top 3 ist bereits bekannt
World Car of the Year 2021: Die Top 3 ist …


Speed Heads - Sportwagen- und Auto-Magazin

Das Auto und Sportwagen Magazin mit täglich aktualisierten Auto News, Motorsport News, Auto Tests, Sportwagen Berichten und der streng geheimen Auto Zukunft. Speed Heads ist die Community für echte Auto-Fans und informiert im Sportwagen Magazin über Neuigkeiten aus der Welt der schnellen Autos.

  • emotiondrive Logo
  • Torpedo Run Logo
  • Motorsport Total Logo