Glock rät Wittmann: DTM-Karriere nicht für Formel 1 opfern

, 22.07.2015

Timo Glock ist selbst in der Formel 1 gefahren und rät nun seinem DTM-Kollegen Marco Wittmann davon ab, um jeden Preis in den Formelsport zu wechseln

Wechselt DTM-Champion Marco Wittmann in die Formel 1? Rein fahrerisch wäre das für den jungen Deutschen wohl kein Problem. Denn bei seinem Formel-1-Testdebüt für Toro Rosso im Juni 2015 schlug sich Wittmann sehr beachtlich. Doch sein BMW-Markenkollege Timo Glock rät Wittmann davon ab, seine DTM-Karriere aufs Spiel zu setzen.

"Natürlich muss so etwas jeder für sich selbst entscheiden und der Reiz ist natürlich immer da", sagt Glock im Gespräch mit 'Auto Bild motorsport'. "Die Formel 1 weckt Begehrlichkeiten und jeder Rennfahrer möchte da irgendwann mal hin. Man muss sich aber auch die klare Situation anschauen und sehen, dass es momentan vier Teams gibt, die Fahrer bezahlen und nicht Fahrer suchen, die Geld mitbringen."

"Meinem Teamkollegen Marco rate ich, das nur zu machen, wenn er ein Angebot bekommt, wo er kein Geld mitbringen muss", sagt Glock, der zwischen 2004 und 2012 insgesamt 91 Formel-1-Grands-Prix bestritten hat . "Wenn Marco in der DTM einen guten Werksvertrag opfert, für ein Team, das in der Formel 1 hinten rumfährt und wo er Geld mitbringen muss, dann würde ich ihm definitiv davon abraten."

Wittmann hatte seinen Formel-1-Test mit Toro Rosso - von BMW spendiert - als Belohnung für seinen Titelgewinn in der DTM-Saison 2014 erhalten.

Jetzt kommentieren
Jetzt bewerten

Zum Bewerten musst Du registriert und eingeloggt sein.

Weitere DTM-News

Eine Marke dominiert: Ein bekanntes Bild in der bisherigen DTM-Saison 2015

DTM 2015: Hochs und Tiefs "muss man verkraften"

Erst Audi. Dann Mercedes. Und zuletzt BMW. Alle drei Hersteller haben in der DTM-Saison 2015 bereits gewonnen. Meistens feierten die Marken sogar Mehrfachsiege, weil sie ihren Konkurrenten am jeweiligen …

Der zweimalige DTM-Champion Mattias Ekström schätzt die neue

Neues DTM-Rennformat kommt an: "Hat schon was"

Zwei Qualifyings, zwei Rennen. Und viel mehr Fahraction. Das in der DTM-Saison 2015 eingeführte neue Rennformat lässt den Fahrern und ihren Teams an einem Rennwochenende nicht viel Zeit zum …

Antonio Felix da Costa gewann in Zandvoort sein erstes Rennen in der DTM

Antonio Felix da Costa: "Ich hatte nie Zweifel"

18 Rennen hat Antonio Felix da Costa gebraucht, um in der DTM erstmals ganz vorn zu stehen. Aber dann gleich richtig: Beim vierten Rennwochenende der DTM-Saison 2015 in Zandvoort sicherte er sich nicht nur …

DRS: Der Heckflügel der DTM-Autos kann per Knopfdruck flachgestellt werden

Mit Knöpfchen: DTM-Fahrer sind froh über DRS

Ein Knopfdruck. Und schon klappt der Heckflügel nach unten. Das ermöglicht einen höheren Topspeed und damit auch eine Überholmöglichkeit. Das ist zumindest die Theorie. Und deshalb …

Wie viel haben die Fahrer der DTM-Saison 2015 wirklich zu sagen? (Archivfoto)

DTM: Mehr Macht den Fahrern?

Wer hat das Sagen in der DTM? Und wem wird Gehör geschenkt? Das sind zwei Fragen, die auch die Fahrer der DTM-Saison 2015 beschäftigen. Nicht umsonst haben die Piloten im vergangenen Jahr die …

AUCH INTERESSANT
Walter Röhrl: Seine 7 besten Momente

AUTO-SPECIAL

Walter Röhrl: Seine 7 besten Momente

Walter Röhrl gehört zu den besten Rallye-Fahrern aller Zeiten und fuhr auch auf der Rundstrecke bedeutende Rennsiege ein. Jetzt wird es persönlich: Walter Röhrl kramt in seiner Fotokiste und …


Motorsport-Total.com

TOP ARTIKEL
Ford Mustang Bullitt 2018: Der erste Check und der Preis
Ford Mustang Bullitt 2018: Der erste Check und …
Seat Ibiza FR 2018: Was reißen drei Zylinder im Sport-Test?
Seat Ibiza FR 2018: Was reißen drei Zylinder im …
Louis Vuitton Ferrari gehört 15-jährigem
Louis Vuitton Ferrari gehört 15-jährigem
News-Abo
Jeden Morgen kostenlos per E-Mail:
Aktuelle Artikel
BMW i8 Roadster 2018 Test: So spart er Tausende Euro ein
BMW i8 Roadster 2018 Test: So spart er Tausende …
Ford Focus 2018: Der erste Check mit Insider-Informationen
Ford Focus 2018: Der erste Check mit …
Shell-Analyse: So ist der deutsche Autofahrer drauf!
Shell-Analyse: So ist der deutsche Autofahrer …
Porsche 9:11 Magazin: Die skurrilsten Reportagen im Web-TV
Porsche 9:11 Magazin: Die skurrilsten Reportagen …
Nachhaltigkeit Autoindustrie: Kommt das Ende vom Luxus?
Nachhaltigkeit Autoindustrie: Kommt das Ende vom …


Speed Heads - Sportwagen- und Auto-Magazin

Das Auto und Sportwagen Magazin mit täglich aktualisierten Auto News, Motorsport News, Auto Tests, Sportwagen Berichten und der streng geheimen Auto Zukunft. Speed Heads ist die Community für echte Auto-Fans und informiert im Sportwagen Magazin über Neuigkeiten aus der Welt der schnellen Autos.

  • emotiondrive Logo
  • Torpedo Run Logo
  • Motorsport Total Logo
  • autoaid Logo