Keine Übertragung der Norisring-Rennen in der ARD!

, 26.06.2017

Exklusiv: Das Samstagsrennen der DTM am Norisring (1. Juli) wird nicht von der 'ARD' im TV gezeigt - Alternative Sender werden gesucht

Große Überraschung im TV-Programm der 'ARD': Anstatt des Rennens der DTM auf dem Norisring am Samstag (1. Juli) zeigt das 'Erste' den Trauerakt des verstorbenen Alt-Bundeskanzlers Helmut Kohl im Rahmen einer Sondersendung.

Noch vor Saisonbeginn gab der Fernsehsender bekannt, die TV-Übertragungszeiten einheitlich gestalten zu wollen. Das Rennwochenende am Norisring sollte mit einer späteren Startzeit um 18:55 Uhr eine Ausnahme darstellen. Mit dem Start der Tour de France am Samstag in Düsseldorf wollte man beim öffentlich-rechtlichen Fernsehsender einen "Super-Sport-Samstag" anbieten und damit höhere Einschaltquoten erzielen.

Doch daraus scheint nun nichts zu werden. Nach Informationen von 'Motorsport-Total.com' ist derzeit nicht bekannt, ob und wann der vierte Lauf der Tourenwagenserie im Fernsehen zu sehen ist.

Auf Anfrage von 'Motorsport-Total.com' bestätigt die 'ARD', dass momentan nicht bekannt ist, auf welchem Sender das Rennen am Samstag übertragen wird.

Zwei Szenarien sind denkbar: Der Fernsehsender 'one', der seit Anfang der Saison die Qualifikationen der DTM übertragt, springt ein und zeigt das Samstagsrennen am Abend. Eine weitere Möglichkeit wäre, den Zeitplan der DTM so zu ändern, dass das Rennen bereits am Samstagnachmittag stattfindet, noch vor dem Start der Tour de France und dem Trauerakt für Helmut Kohl.

Eine Entscheidung der 'ARD', auf welchem Sender man die DTM aus Nürnberg live übertragen wird, wird in den nächsten Tagen erwartet.

Jetzt kommentieren
Jetzt bewerten

Zum Bewerten musst Du registriert und eingeloggt sein.

Weitere DTM-News

Kann

DTM 2017: Audi reist mit Vorsprung zum Norisring

Als Spitzenreiter aller drei Wertungen reist Audi am Wochenende zum Saisonhöhepunkt der DTM. Vor dem Rennen auf dem Norisring in Nürnberg liegen drei Audi-Piloten auf den ersten vier Plätzen der …

Jamie Green will in seiner 14. DTM-Saison endlich den Titel gewinnen

Jamie Green: Warum es in diesem Jahr mit dem Titel klappt

Nach sechs Rennen trennen nur acht Punkte die Top-4 in der DTM-Fahrerwertung 2017. Mit 70 Zählern liegt der Überraschungssieger vom Hungaroring, Rene Rast (Audi), hauchdünn mit einem Punkt Vorsprung vor …

Noch ist es nicht offiziell, aber

Mattias Ekström: DTM auf dem Norisring statt WRX in Höljes

Lange wurde darüber spekuliert, wo der zweimalige DTM-Champion und amtierende Rallycross-Weltmeister Mattias Ekström am ersten Juli-Wochenende fahren würde. Nach Informationen von 'Motorsport-Total.com' …

Timo Glock und sein unerfreuliches Treffen mit einem ehemaligen Formel-1-Kollegen

Nerven liegen blank: Audi-Ingenieur will Glock "an …

Es herrschte eine aufgeheizte und gereizte Atmosphäre im DTM-Fahrerlager am Hungaroring. Die Temperaturen in Budapest waren aber nicht der Grund, denn diese lagen nur zwischen 20 und 26 Grad. Vielmehr ist …

DTM-Sieg für Rene Rast: Er ist in der Tourenwagen-Serie endgültig angekommen

DTM Budapest: Rene Rast ringt Mattias Ekström nieder

Audi hat sich im DTM-Sonntagsrennen von Budapest für das Pech des Samstags und entschädigt und einen Doppelerfolg gelandet. Rosberg-Pilot Rene Rast holte in Ungarn seinen ersten Sieg in der Tourenwagenserie, …

AUCH INTERESSANT
Walter Röhrl: Seine 7 besten Momente

AUTO-SPECIAL

Walter Röhrl: Seine 7 besten Momente

Walter Röhrl gehört zu den besten Rallye-Fahrern aller Zeiten und fuhr auch auf der Rundstrecke bedeutende Rennsiege ein. Jetzt wird es persönlich: Walter Röhrl kramt in seiner Fotokiste und …


Motorsport-Total.com

TOP ARTIKEL
Louis Vuitton Ferrari gehört 15-jährigem
Louis Vuitton Ferrari gehört 15-jährigem
RUF CTR Yellowbird 2017: Ein Wahnsinns-Preis für 710 PS
RUF CTR Yellowbird 2017: Ein Wahnsinns-Preis für …
Ford GT 2017: Warum Ferrari & Co. eine Schlappe kassierten
Ford GT 2017: Warum Ferrari & Co. eine …
News-Abo
Jeden Morgen kostenlos per E-Mail:
Aktuelle Artikel
Porsche 9:11 Magazin: Die skurrilsten Reportagen im Web-TV
Porsche 9:11 Magazin: Die skurrilsten Reportagen …
Nachhaltigkeit Autoindustrie: Kommt das Ende vom Luxus?
Nachhaltigkeit Autoindustrie: Kommt das Ende vom …
World Car of the Year 2018: Die 6 besten Autos der Welt!
World Car of the Year 2018: Die 6 besten Autos …
VW Touareg 2018: Der erste Check und was die Zukunft bringt
VW Touareg 2018: Der erste Check und was die …
VW Arteon Shooting Brake: 400 PS! Das geht nach hinten los
VW Arteon Shooting Brake: 400 PS! Das geht nach …


Speed Heads - Sportwagen- und Auto-Magazin

Das Auto und Sportwagen Magazin mit täglich aktualisierten Auto News, Motorsport News, Auto Tests, Sportwagen Berichten und der streng geheimen Auto Zukunft. Speed Heads ist die Community für echte Auto-Fans und informiert im Sportwagen Magazin über Neuigkeiten aus der Welt der schnellen Autos.

  • emotiondrive Logo
  • Torpedo Run Logo
  • Motorsport Total Logo
  • autoaid Logo