Noch acht Cockpits für DTM-Saison 2015 unbesetzt

, 23.12.2014

Ein BMW und sieben Mercedes haben noch keinen Fahrer für die DTM-Saison 2015 zugewiesen bekommen, einzig bei Audi steht schon der komplette Kader

16 von 24 DTM-Piloten haben bereits vorzeitig ein Weihnachtsgeschenk erhalten: Sie wurden schon für die DTM-Saison 2015 bestätigt und können den Feiertagen und dem Jahreswechsel daher sehr gelassen entgegenblicken. Auch der bisherige BMW-Fahrer Joey Hand hat bereits Gewissheit: Er verlässt die Marke aus München und wechselt nach Nordamerika, ist bislang der einzige DTM-Abgang.

Weil alle sieben weiteren BMW-Piloten geschlossen auch 2015 wieder am Start sein werden, hat BMW für die DTM-Saison 2015 noch ein Cockpit zu vergeben. Bei Mercedes ist die Situation genau umgekehrt: Einzig Ex-Champion Gary Paffett darf sich seiner Sache schon sicher sein. Wer die weiteren sieben Fahrzeuge - auch Mercedes fährt 2014 wieder mit acht Autos - bewegen wird, ist noch offen .

Die DTM-Saison 2015 beginnt am 3. Mai in Hockenheim und endet am 18. Oktober an gleicher Stelle. Dazwischen besucht die Rennserie den Lausitzring, den Norisring und reist dann dreimal ins Ausland: Zandvoort (Niederlande), Spielberg (Österreich) und Moskau (Russland). Oschersleben und der Nürburgring leiten im Herbst die Endphase vor dem großen Finale ein. Insgesamt sind neun Rennwochenenden geplant.

Das Starterfeld für die DTM-Saison 2015 im Überblick:

Audi:

Mattias Ekström, Jamie Green, Miguel Molina, Edoardo Mortara, Nico Müller, Mike Rockenfeller, Timo Scheider, Adrien Tambay

BMW:

Augusto Farfus, Antonio Felix da Costa, Timo Glock, Maxime Martin, Bruno Spengler, Martin Tomczyk, Marco Wittmann

Mercedes:

Gary Paffett

Jetzt kommentieren
Jetzt bewerten

Zum Bewerten musst Du registriert und eingeloggt sein.

Weitere DTM-News

Ekström, Molina, Mortara - und auch die fünf weiteren Audi-DTM-Piloten bleiben dabei

Audi mit unverändertem Fahrerkader für DTM-Saison 2015

Keine Änderungen am DTM-Engagement von Audi: Die Marke aus Ingolstadt geht in der DTM-Saison 2015 mit dem gleichen Kader an den Start, der 2014 den Gewinn der Herstellerwertung ermöglicht hat. Und …

Mattias Ekström und sein Langlauf-Instruktor Tobias Angerer beim Weltcup in Davos

Ekström zu Gast beim Langlauf-Weltcup

Audi-DTM-Pilot Mattias Ekström hat am vergangenen Wochenende einen Ausflug in den Wintersport unternommen. Im Rahmen des Langlauf-Weltcups in Davos traf er auf Profi Tobias Angerer. Der Rennfahrer …

Testeinsatz: Markus Palttala im Cockpit des aktuellen BMW-DTM-Fahrzeugs

BMW spendiert Privatier Palttala eine DTM-Ausfahrt

Für BMW-Privatfahrer Markus Palttala wurde ein Traum war: Nach dem Ende der Saison 2014 ging der Finne noch einmal auf die Rennstrecke - in einem DTM-M4. Dies war die Belohnung von BMW für …

BMW arbeitet bereits am Klasse-1-Motor für 2017

Früher an später denken. Im Falle von BMW heißt das: Sich schon jetzt mit dem neuen Triebwerk beschäftigen, das ab 2017 die DTM-Autos antreiben. Die Arbeit an diesem …

Wer marschiert im Mai 2015 beim DTM-Auftaktrennen in die Startaufstellung?

DTM-Fahrerkarussell 2015: Der aktuelle Zwischenstand

In fünf Monaten beginnt die DTM-Saison 2015. Doch offiziell bestätigt ist bislang nur ein Drittel des Starterfelds. Audi hat noch keinen Fahrer für das kommende Jahr nominiert, BMW hingegen …

AUCH INTERESSANT
Traumstraße Amalfitana: Die besten Hotspots der Amalfiküste

AUTO-SPECIAL

Traumstraße Amalfitana: Die besten Hotspots der Amalfiküste

100 Meter über dem Meer, sensationell in die Steilküste gesprengt und dazu spektakuläre Ausblicke: die Amalfitana in Italien gehört mit ihren zahlreichen Kurven, den schroffen Felsen zwischen der …


Motorsport-Total.com

TOP ARTIKEL
VW Passat 2019 Facelift: Der erste Check - das ändert sich
VW Passat 2019 Facelift: Der erste Check - das …
Ford Kuga RS: Ein richtig starker Performance-SUV
Ford Kuga RS: Ein richtig starker Performance-SUV
Seat Ibiza FR 2018: Was reißen drei Zylinder im Sport-Test?
Seat Ibiza FR 2018: Was reißen drei Zylinder im …
News-Abo
Jeden Morgen kostenlos per E-Mail:
Aktuelle Artikel
BMW 2er Gran Coupé 2020: Der erste Check und neue Infos
BMW 2er Gran Coupé 2020: Der erste Check und …
Volvo V60 Cross Country 2019 Test: Die bessere Wahl!
Volvo V60 Cross Country 2019 Test: Die bessere …
Audi RS Q5: Jetzt wird doppelt geladen!
Audi RS Q5: Jetzt wird doppelt geladen!
Audi TTS Competition 2019 Test: Die neuen Extras
Audi TTS Competition 2019 Test: Die neuen Extras
Bei 180 km/h ist Schluss: Tempolimit für alle neuen Volvo
Bei 180 km/h ist Schluss: Tempolimit für alle …


Speed Heads - Sportwagen- und Auto-Magazin

Das Auto und Sportwagen Magazin mit täglich aktualisierten Auto News, Motorsport News, Auto Tests, Sportwagen Berichten und der streng geheimen Auto Zukunft. Speed Heads ist die Community für echte Auto-Fans und informiert im Sportwagen Magazin über Neuigkeiten aus der Welt der schnellen Autos.

  • emotiondrive Logo
  • Torpedo Run Logo
  • Motorsport Total Logo
  • autoaid Logo