BMW spendiert Privatier Palttala eine DTM-Ausfahrt

, 15.12.2014

"Das hat alles übertroffen": BMW hat seinem erfolgreichsten Privatfahrer der vergangenen Saison eine Ausfahrt im aktuellen DTM-Fahrzeug gewährt

Für BMW-Privatfahrer Markus Palttala wurde ein Traum war: Nach dem Ende der Saison 2014 ging der Finne noch einmal auf die Rennstrecke - in einem DTM-M4. Dies war die Belohnung von BMW für Palttalas Sieg in der Fahrerwertung des BMW-Sportpokals 2014. Palttala setzte sich dabei gegen 283 weitere Privatiers aus 26 Ländern durch, um sich den begehrten Preis zu sichern.

Im spanischen Jerez de la Frontera war es schließlich soweit: Palttala verbrachte einen Tag mit der DTM-Mannschaft von BMW und stieg ins Cockpit des M4."Natürlich habe ich vor meiner Fahrt viel erwartet. Aber der M4 hat das alles dann noch einmal übertroffen", sagt Palttala über seinen Tag im DTM-Fahrzeug.

Er beschreibt seine Erfahrung wie folgt: "Der Abtrieb ist so viel höher als im GT-Auto. Das merkt man vor allem in den schnellen, langgezogenen Kurven. Die Bremsen sind ebenfalls besser, obwohl der Unterschied in diesem Bereich zum GT-Auto gar nicht so groß ist", erklärt der Rennfahrer aus Finnland und fügt begeistert hinzu: "Was mich wirklich umgehauen hat, ist der Abtrieb."

Jetzt kommentieren
Jetzt bewerten

Zum Bewerten musst Du registriert und eingeloggt sein.

Weitere DTM-News

BMW arbeitet bereits am Klasse-1-Motor für 2017

Früher an später denken. Im Falle von BMW heißt das: Sich schon jetzt mit dem neuen Triebwerk beschäftigen, das ab 2017 die DTM-Autos antreiben. Die Arbeit an diesem …

Jens Marquardt hat einen mehr als attraktiven Job zu vergeben

Achter BMW-Pilot im Januar: "Junge Leute angeschaut"

Im DTM-Fahrerkader von BMW für 2015 gab es nur zwei Wackelkandidaten: Erstens Joey Hand, zweitens Martin Tomczyk. Seit Freitagabend ist klar, dass der US-Amerikaner die Münchener verlässt und …

Hand muss gehen: Der US-Amerikaner nimmt keinen DTM-Pokal mit

Aus der Amerikanische Traum: BMW streicht Hand

Die DTM wird 2015 auf den einzigen US-Amerikaner im Feld verzichten müssen: Wie BMW im Rahmen seines alljährlichen Sportpokals am Samstagabend bekanntgab, wird Joey Hand im kommenden Jahr nicht …

Augusto Farfus findet am Hockenheimring zurück zu alter Stärke

Farfus glücklich, BMW nicht: Herstellertitel in Gefahr

Augusto Farfus und Hockenheim: Die Kombination passt wie Samba und Brasilien, was der BMW-Pilot auch am Samstag im Qualifying zum DTM-Saisonfinale unterstrich. Als bester Vertreter seiner Marke sicherte er …

Edoardo Mortara reist mit Optimismus zum Saisonfinale nach Hockenheim

Mortara sieht keine Dominanz: "Gibt nur einen BMW vorne"

Die Fahrer- und Teammeisterschaft der DTM ist schon lange zugunsten von BMW entschieden, doch in Hockenheim gibt es noch zwei Entscheidungen zu feiern. Zum einen wäre da die Herstellerwertung, in der …

AUCH INTERESSANT
Traumstraße Amalfitana: Die besten Hotspots der Amalfiküste

AUTO-SPECIAL

Traumstraße Amalfitana: Die besten Hotspots der Amalfiküste

100 Meter über dem Meer, sensationell in die Steilküste gesprengt und dazu spektakuläre Ausblicke: die Amalfitana in Italien gehört mit ihren zahlreichen Kurven, den schroffen Felsen zwischen der …


Motorsport-Total.com

TOP ARTIKEL
VW Passat 2019 Facelift: Der erste Check - das ändert sich
VW Passat 2019 Facelift: Der erste Check - das …
Ford Kuga RS: Ein richtig starker Performance-SUV
Ford Kuga RS: Ein richtig starker Performance-SUV
Seat Ibiza FR 2018: Was reißen drei Zylinder im Sport-Test?
Seat Ibiza FR 2018: Was reißen drei Zylinder im …
News-Abo
Jeden Morgen kostenlos per E-Mail:
Aktuelle Artikel
BMW 2er Gran Coupé 2020: Der erste Check und neue Infos
BMW 2er Gran Coupé 2020: Der erste Check und …
Volvo V60 Cross Country 2019 Test: Die bessere Wahl!
Volvo V60 Cross Country 2019 Test: Die bessere …
Audi RS Q5: Jetzt wird doppelt geladen!
Audi RS Q5: Jetzt wird doppelt geladen!
Audi TTS Competition 2019 Test: Die neuen Extras
Audi TTS Competition 2019 Test: Die neuen Extras
Bei 180 km/h ist Schluss: Tempolimit für alle neuen Volvo
Bei 180 km/h ist Schluss: Tempolimit für alle …


Speed Heads - Sportwagen- und Auto-Magazin

Das Auto und Sportwagen Magazin mit täglich aktualisierten Auto News, Motorsport News, Auto Tests, Sportwagen Berichten und der streng geheimen Auto Zukunft. Speed Heads ist die Community für echte Auto-Fans und informiert im Sportwagen Magazin über Neuigkeiten aus der Welt der schnellen Autos.

  • emotiondrive Logo
  • Torpedo Run Logo
  • Motorsport Total Logo
  • autoaid Logo