Zweites Training: Di Resta vor Audi-Armada

, 17.10.2015

Paul di Resta (Mercedes) sichert sich die Bestzeit im zweiten Freien Training der DTM auf dem Hockenheimring: Pascal Wehrlein nur im Mittelfeld

Die zweite Runde beim Finalwochenende der DTM 2015 geht an Mercedes. Paul di Resta sicherte sich am Samstagmorgen bei wolkigen und kühlen Bedingungen in 1:32.974 Minuten die Bestzeit vor den Audis von Timo Scheider, Jamie Green, Edoardo Mortara, Nico Müller und Miguel Molina. Die Leistungsdichte der Piloten in ihren RS5 DTM an der Spitze macht deutlich, dass Audi an diesem Wochenende bestens aufgestellt zu sein scheint.

Diese Tatsache könnte neue Hoffnung für die Titelkandidaten Mortara und Mattias Ekström (9.) bringen, allerdings konnte sich der große Meisterschaftsfavorit Pacal Wehrlein (Mercedes) als Zwölfter im Vergleich zum Vortag etwas besser präsentieren. Die Mercedes-Piloten Lucas Auer (7.) und Robert Wickens (8.) sowie Audi-Fahrer Mike Rockenfeller (10.) komplettierten die Top 10 am Samstagmorgen. Von BMW war indes kaum etwas zu sehen.

Bruno Spengler, der als einziger Vertreter der Münchener noch Titelchancen besitzt, kam im zweiten Durchgang auf Rang 14. Der Kanadier war somit hinter Augusto Farfus (11.) zweitbester BMW-Pilot. Tom Blomqvist kämpfte viel zu hart mit seinem M4 und landete nicht nur auf dem letzten Rang, sondern kurz vor dem Ende auch noch im Kiesbett. Einzige weitere spannende Szene im zweiten Training: Rockenfeller kollidierte in der Boxengasse beinahe mit Martin Tomczyk.

Jetzt kommentieren
Jetzt bewerten

Zum Bewerten musst Du registriert und eingeloggt sein.

Weitere DTM-News

Miguel Molina feierte am Sonntag den ersten DTM-Sieg seiner Karriere

Nürburgring 2015: Erster DTM-Sieg für Audi-Pilot …

Miguel Molina hat sich den ersten Sieg seiner DTM-Karriere gesichert. Der Spanier setzte sich bei seinem 66. DTM-Start gegen seine Verfolger Paul Di Resta (HWA-Mercedes) und Bruno Spengler (MTEK-BMW) durch. …

Mattias Ekström feierte in Oschersleben im Jahr 2011 einen überlegenen Sieg

Audi: Vier Siege in Oschersleben Grund zum Optimismus

Mit Audi-Pilot Mattias Ekström an der Tabellenspitze der Fahrerwertung und Audi auf Platz eins der Herstellerwertung kehrt die DTM zurück nach Deutschland. Vom 11. bis 13. September gastiert die …

Timo Scheider freut sich bereits auf sein Rallye-Cross-Debüt in Barcelona

Audi: Timo Scheider steht vor Rallye-Cross-Debüt in …

Neue Erfahrung für Timo Scheider: Der zweimalige DTM-Champion steht vor seinem Debüt in der World Rallye-Cross Championship. Beim zehnten Saisonlauf am 19. und 20. September wird er in Barcelona …

Der Rammstoß von Timo Scheider hat für ihn und Audi drastische Folgen

DTM-Skandal: Drakonische Strafen gegen Audi

Das Sportgericht des DMSB (Deutscher-Motor-Sport-Bund) hat die Vorfälle im Rahmen des DTM-Rennens in Spielberg untersucht und die Beteiligten wegen unsportlichen Verhaltens verurteilt. …

Der Mercedes von Pascal Wehrlein kommt mit einem Abschleppwagen zurück

Pascal Wehrlein: "Audi hat einen Krieg begonnen"

Das DTM-Rennen in Österreich hat durch den "Abschussbefehl" an Timo Scheider in der letzten Runde viel Staub aufgewirbelt. Zunächst überholte Pascal Wehrlein den Audi-Piloten, als sein …

AUCH INTERESSANT
20 unglaubliche Fakten: Pikes Peak und der Fabel-Rekord

AUTO-SPECIAL

20 unglaubliche Fakten: Pikes Peak und der Fabel-Rekord

Härter, schneller und noch krasser: „Pikes Peak“ ist der „Heilige Gral“ unter den Bergrennen und geht in die Extreme. Volkswagen war dort so schnell wie niemand zuvor und schaffte es, einen …


Motorsport-Total.com

TOP ARTIKEL
VW T-Cross: Der erste Check - das sind die großen Trümpfe
VW T-Cross: Der erste Check - das sind die …
Ford Kuga RS: Ein richtig starker Performance-SUV
Ford Kuga RS: Ein richtig starker Performance-SUV
Seat Ibiza FR 2018: Was reißen drei Zylinder im Sport-Test?
Seat Ibiza FR 2018: Was reißen drei Zylinder im …
News-Abo
Jeden Morgen kostenlos per E-Mail:
Aktuelle Artikel
McLaren 600LT Test: Liebe auf den ersten Kick
McLaren 600LT Test: Liebe auf den ersten Kick
VW T-Cross: Der erste Check - das sind die großen Trümpfe
VW T-Cross: Der erste Check - das sind die …
German Car of the Year 2019: Das beste Auto des Jahres
German Car of the Year 2019: Das beste Auto des …
Skoda Fabia Monte Carlo Test 2019: Der sportliche Einstieg
Skoda Fabia Monte Carlo Test 2019: Der …
Jaguar I-Pace Test: Bringt dieser Elektro-SUV die Wende?
Jaguar I-Pace Test: Bringt dieser Elektro-SUV …


Speed Heads - Sportwagen- und Auto-Magazin

Das Auto und Sportwagen Magazin mit täglich aktualisierten Auto News, Motorsport News, Auto Tests, Sportwagen Berichten und der streng geheimen Auto Zukunft. Speed Heads ist die Community für echte Auto-Fans und informiert im Sportwagen Magazin über Neuigkeiten aus der Welt der schnellen Autos.

  • emotiondrive Logo
  • Torpedo Run Logo
  • Motorsport Total Logo
  • autoaid Logo