Christian Horner und Spice Girl turteln: "Sind seelenverwandt"

, 26.12.2015

Geri Halliwell schwärmt von ihrem Ehemann sowie seinem Umgang mit ihrer Vergangenheit und ihrer Tochter: "Rest des Lebens gemeinsam verbringen"

Während kurz vor Weihnachten die Formel-1-Promi-Ehe zwischen Jenson und Jessica Button in die Brüche ging, scheint sich eine andere prächtig zu entwickeln. Die Rede ist von der Beziehung zwischen Red-Bull-Teamchef Christian Horner und Geri Halliwell. Dem 'HELLO! Magazine' sagt das Ex-Spice-Girl, dass die beiden "absolut seelenverwandt" seien und schwärmt von ihrem Gatten: "Ich wusste sofort, dass er anders ist. Er interessierte sich für mich aufgrund meiner Person."

Horner hätte kein Problem damit, dass seine Frau einst ein Popstar war und die Aufmerksamkeit der Medien genießt. "Er war Manns genug, meine Spice-Girl-Vergangenheit hinzunehmen und darauf stolz zu sein", sagt Halliwell. Mit ihrer neunjährigen Tochter Bluebell verstünde sich der Brite prächtig, was auf Gegenseitig beruhe.

"Sie hat ihn sofort gemocht. Ich glaub, dass wir uns zur rechten Zeit getroffen haben und den Rest unseres Lebens gemeinsam vor uns haben", bekennt sich Halliwell zu Horner. Der Formel-1-Teamchef stimmt zu: "Es ist unser erstes Weihnachten als Ehepaar und es ist einfach großartig. Wir sind alle sehr, sehr glücklich."

Horner und Halliwell heirateten im Mai dieses Jahres. Ihre Liaison ging im März 2014 durch die Gazetten, nachdem sie sich 2009 am Rande des Großbritannien-Grand-Prix kennengelernt hatten. Beide bringen Kinder aus früheren Beziehungen mit, der Ex-Rennfahrer war erst im Herbst 2013 Vater einer Tochter geworden. Kurz darauf trennte er sich von seiner langjährigen Lebensgefährtin Beverly Allen. Halliwell hatte in der Vergangenheit eine Romanze mit Popikone Robbie Williams.

Jetzt kommentieren
Jetzt bewerten

Zum Bewerten musst Du registriert und eingeloggt sein.

Weitere Formel 1-News

Jenson Button erwartete auf den Grand-Prix-Strecken 2015 eine Leidenszeit

Böse Überraschung: Honda erklärt großspurige Erwartungen

Als Yasuhisa Arai beim Formel-1-Saisonauftakt in Melbourne im März von Grand-Prix-Siegen für McLaren-Honda noch in der Saison 2015 sprach, fragten Journalisten verdutzt nach. Sie ließen sich …

Wehrleins Aussichten auf ein Formel-1-Cockpit könnten trüber geworden sein

Wehrlein: Zerstört ein Paydriver seinen Formel-1-Traum?

Schwinden Pascal Wehrleins Chancen auf einen Formel-1-Einstieg 2016? Wegen eines Paydrivers könnte sich die Tür zu Mercedes-Neukunde Manor-Marussia und damit zu einem Einsatzcockpit in der …

Schon 2014 zusammen im Paddock: Christian Horner und Illien kennen sich gut

Renault wehrt sich: Red Bull diktiert kein Personal

Zwischen Red Bull und seinem mittlerweile inkognito firmierenden Antriebspartner Renault kehrt keine Ruhe ein. Neuester Zankapfel ist die Personalie Mario Illien, der aktuell für die Franzosen arbeitet, …

Der Mercedes-Stern glänzt nicht nur an der Strecke, sondern auch in den Bilanzen

Toto Wolff: Formel 1 nur bedingt relevant für Konzernerfolge

Für die einen eine abgedroschene Phrase, für andere die Motorsport-Weisheit schlechthin: "Win on Sunday, sell on Monday". Sprachlich und logisch übersetzt bedeutet das so viel wie "Wer Rennen …

Da kommt wieder mehr raus: Die Formel 1 wird bald wieder lauter

Magneti Marelli versichert: Sound-Problem identifiziert

Seit Einführung des Hybrid-Reglements zur Saison 2014 muss sich die Formel 1 dem Vorwurf erwehren, dass die V6-Motoren zu leise seien. Auch die FIA hat sich der Sounddiskussion angenommen und den …

AUCH INTERESSANT
Traumstraße Amalfitana: Die besten Hotspots der Amalfiküste

AUTO-SPECIAL

Traumstraße Amalfitana: Die besten Hotspots der Amalfiküste

100 Meter über dem Meer, sensationell in die Steilküste gesprengt und dazu spektakuläre Ausblicke: die Amalfitana in Italien gehört mit ihren zahlreichen Kurven, den schroffen Felsen zwischen der …


Formel1.de

TOP ARTIKEL
VW Passat 2019 Facelift: Der erste Check - das ändert sich
VW Passat 2019 Facelift: Der erste Check - das …
Ford Kuga RS: Ein richtig starker Performance-SUV
Ford Kuga RS: Ein richtig starker Performance-SUV
Seat Ibiza FR 2018: Was reißen drei Zylinder im Sport-Test?
Seat Ibiza FR 2018: Was reißen drei Zylinder im …
News-Abo
Jeden Morgen kostenlos per E-Mail:
Aktuelle Artikel
BMW 2er Gran Coupé 2020: Der erste Check und neue Infos
BMW 2er Gran Coupé 2020: Der erste Check und …
Volvo V60 Cross Country 2019 Test: Die bessere Wahl!
Volvo V60 Cross Country 2019 Test: Die bessere …
Audi RS Q5: Jetzt wird doppelt geladen!
Audi RS Q5: Jetzt wird doppelt geladen!
Audi TTS Competition 2019 Test: Die neuen Extras
Audi TTS Competition 2019 Test: Die neuen Extras
Bei 180 km/h ist Schluss: Tempolimit für alle neuen Volvo
Bei 180 km/h ist Schluss: Tempolimit für alle …


Speed Heads - Sportwagen- und Auto-Magazin

Das Auto und Sportwagen Magazin mit täglich aktualisierten Auto News, Motorsport News, Auto Tests, Sportwagen Berichten und der streng geheimen Auto Zukunft. Speed Heads ist die Community für echte Auto-Fans und informiert im Sportwagen Magazin über Neuigkeiten aus der Welt der schnellen Autos.

  • emotiondrive Logo
  • Torpedo Run Logo
  • Motorsport Total Logo
  • autoaid Logo