Ecclestone will "Alimente" seiner Ex-Frau verheimlichen

, 05.11.2015

Sein Prozess gegen die britischen Steuerbehörden nimmt Fahrt auf: Will Bernie Ecclestone verhindern, dass seine Bambino-Verwicklungen ans Licht kommen?

Über seine Ex-Frau Slavica spricht Bernie Ecclestone nicht ungern in der Öffentlichkeit, über die Modalitäten der Scheidung von dem früheren Armani-Fotomodell noch weniger: Wie 'Bloomberg' am Mittwoch berichtet, sollen die Anwälte des Formel-1-Bosses derzeit versuchen, ihre jährlichen Zahlungen an ihren Ex-Mann unter Verschluss zu halten, wenn es in London zum Rechtsstreit mit dem britischen Fiskus (HMRC) kommt. Die Behörden wollen das Geld des Familienunternehmens Bambino.

Ecclestone, der die Firma als Projekt Slavicas und seiner beiden Töchter hinstellt, streitet sich seit Jahren den Behörden darüber, inwiefern er dessen Einnahmen versteuern muss. Seine Anwälte argumentieren, dass die eine vor einem Familiengericht geschlossene Geheimhaltungsvereinbarung Gültigkeit besäße. "Das hat zum Ziel, öffentlichen Zugang zu Gerichtsdokumenten zu beschränken. Bei diesem Verfahren geht es um zwei Personen, was größerem öffentlichen Interesse nicht im Weg stehen sollte", kontert die Gegenseite.

HMRC fordert eine Milliarde Pfund (umgerechnet rund 1,4 Milliarden Euro) von Ecclestone, weil er seit seinem Münchener Bestechungsprozess in dem Verdacht steht, Gelder vorbeigeschleust haben. Schließlich wurde im Zuge der Verhandlung vor dem Oberlandesgericht bekannt, dass der 85-Jährige jedes Jahr circa 72 Millionen Euro von seiner Ex-Frau erhält. Der Grund ist offenbar Bambino. Der Prozess wird am Freitag fortgesetzt.

Jetzt kommentieren
Jetzt bewerten

Zum Bewerten musst Du registriert und eingeloggt sein.

Weitere Formel 1-News

Caterham muss seit 2014 in der Box bleiben: Gab es eine Alternative

Mercedes wärmt Kundenautos auf: Rettung für Hinterbänkler

Die im Laufe der Saison 2014 aus der Formel 1 ausgeschiedene Caterham-Truppe stand vor der Rettung, sich dabei aber offenbar selbst im Wege. Wie Mercedes-Sportchef Toto Wolff berichtet, hatte die Truppe aus …

Hamilton schätzt Mercedes unter anderem wegen der Freiheiten abseits der Strecke

Lewis Hamiltons musikalisches Idol? Michael Jackson!

Schnelle Autos, aufregende Kleidung, Celebrity-Partys: Formel-1-Weltmeister Lewis Hamilton ist bekannt für seinen extravaganten Lebensstil, den er fleißig in sozialen Netzwerken teilt. Auch ein …

Montoya findet an Fernando Alonsos Suzuka-Funkspruch nichts Verwerfliches

Suzuka-Funkspruch: Montoya versteht seinen Helden Alonso

Sieben Ausfälle in der Saison 2015 stehen bisher für McLaren-Honda-Pilot Fernando Alonso zu Buche. Nur der als Crashkid verschriene Lotus-Fahrer Pastor Maldonado bringt es im laufenden Saison auf …

Verhandlungen: Die Formel 1 könnte 2017 wieder an den Nürburgring zurückkehren

Nürburgring-Chef: "Formel 1 ist nicht vom Tisch"

Die Formel-1-Saison 2015 sollte ursprünglich 20 Rennen umfassen, doch im Sommer ergab sich kurzfristig eine Lücke. Der Grand Prix von Deutschland auf dem Nürburgring fand nicht statt, weil …

Lewis und Vater Anthony Hamilton: Viel Respekt, aber auch Reibungspotenzial

Lewis Hamilton über seinen Vater: "Er kontrollierte alles"

Lewis Hamilton heißt im zweiten Namen Carl - benannt nach der US-amerikanischen Leichtathletikikone Carl Lewis. Dass er heute Spitzensportler ist und drei WM-Titel in der Formel 1 eingefahren hat, ist …

AUCH INTERESSANT
Traumstraße Amalfitana: Die besten Hotspots der Amalfiküste

AUTO-SPECIAL

Traumstraße Amalfitana: Die besten Hotspots der Amalfiküste

100 Meter über dem Meer, sensationell in die Steilküste gesprengt und dazu spektakuläre Ausblicke: die Amalfitana in Italien gehört mit ihren zahlreichen Kurven, den schroffen Felsen zwischen der …


Formel1.de

TOP ARTIKEL
Ford Kuga 2020: Alle Neuheiten und der erste Check
Ford Kuga 2020: Alle Neuheiten und der erste Check
Skoda Karoq Sportline 2019 Test: Stärker als alle anderen
Skoda Karoq Sportline 2019 Test: Stärker als …
BMW X5 2019 Test: Die Neuheiten - und was sie bewirken
BMW X5 2019 Test: Die Neuheiten - und was sie …
News-Abo
Jeden Morgen kostenlos per E-Mail:
Aktuelle Artikel
BMW 7er Hybrid 2019 Test: So hängt er die S-Klasse ab
BMW 7er Hybrid 2019 Test: So hängt er die …
Porsche: Harte Fakten zur Weltmeisterschaft 2019 aufgedeckt
Porsche: Harte Fakten zur Weltmeisterschaft 2019 …
BMW Vision M Next: Der neue M-Supersportwagen mit 600 PS
BMW Vision M Next: Der neue M-Supersportwagen …
Porsche Cayenne Coupé Test: Was die Extras wirklich bewirken
Porsche Cayenne Coupé Test: Was die Extras …
BMW 3er M Sport 2019 Test: Ein Dämpfer für den Audi A4?
BMW 3er M Sport 2019 Test: Ein Dämpfer für den …


Speed Heads - Sportwagen- und Auto-Magazin

Das Auto und Sportwagen Magazin mit täglich aktualisierten Auto News, Motorsport News, Auto Tests, Sportwagen Berichten und der streng geheimen Auto Zukunft. Speed Heads ist die Community für echte Auto-Fans und informiert im Sportwagen Magazin über Neuigkeiten aus der Welt der schnellen Autos.

  • emotiondrive Logo
  • Torpedo Run Logo
  • Motorsport Total Logo
  • autoaid Logo