Force India 2017: Esteban Ocon hat unterschrieben

, 10.11.2016

Der Wechsel von Esteban Ocon zu Force India ist unter Dach und Fach: Der Franzose wird in der Formel-1-Saison 2017 neuer Teamkollege von Sergio Perez

Vor dem Grand Prix von Brasilien 2016, der womöglich im WM-Kampf eine Entscheidung zugunsten Nico Rosberg bringen könnte, fallen auf dem Fahrermarkt viele Puzzleteile an ihren Platz für das kommende Jahr. Gestern wurde Jolyon Palmer für eine weitere Saison bei Renault bestätigt. Der Brite wird in der Formel-1-Saison 2017 an der Seite von Neuzugang Nico Hülkenberg fahren. Kevin Magnussen bekommt den Platz von Esteban Gutierrez bei Haas.

Bis dato hat Force India den wohl attraktivsten freien Platz für die kommende Saison zu vergeben. Im Ringen um die Nachfolge von Hülkenberg bei den Indern ist nun aber offenbar eine Entscheidung gefallen. Nach Informationen von 'Auto Bild motorsport' hat Force India wie erwartet Esteban Ocon verpflichtet. Der Vertrag des jungen Franzosen soll am gestrigen Mittwoch in Brasilien unterzeichnet worden sein. Ocon hatte Force India bei Testeinsätzen im Verlauf dieses Jahres überzeugt.

Somit gehen dem Deutschen Pascal Wehrlein nun die Alternativen aus. Der Mercedes-Schützling hatte sich Hoffnungen auf einen Wechsel zu Force India gemacht. Nun wird Wehrlein sehr wahrscheinlich einer weitere Saison im Lager von Manor verbringen. Eine solche Lösung sei "kein Weltuntergang", hatte der Ex-DTM-Champion bereits vorab erklärt. Die Karriereplanung des 22-Jährigen liegt in den Händen von Mercedes-Motorsportchef Toto Wolff.

Um den zweiten Manor-Platz wird noch von vielen Seiten gekämpft. Der britische GP2-Pilot Jordan King hat angeblich Außenseiterchancen, die besseren Karten liegen wohl in den Händen von Antonio Giovinazzi und Felipe Nasr. Ob der bei Haas aussortierte Esteban Gutierrez eine weitere Chance in der Formel 1 erhalten wird, ist derzeit unklar. Der Mexikaner könnte womöglich mit Hilfe von Ferrari eine Rückkehr zu Sauber anstreben.

Jetzt kommentieren
Jetzt bewerten

Zum Bewerten musst Du registriert und eingeloggt sein.

Weitere Formel 1-News

Mentale Ritterrüstung: Nico Rosberg lässt scheinbar nichts an sich heran

Abergläubischer Rosberg: Videotelefonie, bloß kein high-five

Ganz entspannt und gelassen zum ersten Formel-1-Titel. Das ist das Credo Nico Rosbergs, wenn er beim Brasilien-Grand-Prix am Wochenende den zweiten Matchball im Duell mit Erzrivale Lewis Hamilton auf dem …

Sebastian Vettel und Ferrari wollen, dass die FIA nochmals nachdenkt

Vettel-Strafe: Ferrari will Klarstellung wegen …

Ferrari hat die FIA am Donnerstag in einer formellen Bitte aufgefordert, die Strafe gegen Sebastian Vettel beim Mexiko-Grand-Prix nochmals zu überprüfen. In einer Pressemitteilung gibt das Team zu …

Sebastian Vettel glaubt nicht, in Mexiko etwas falsch gemacht zu haben

Sebastian Vettel sieht Mexiko-Strafe nicht ein

Auch zwei Wochen nach den Vorfällen im Autodromo Hermanos Rodriguez sind sich die Beteiligten noch immer nicht ganz einig: Renndirektor Charlie Whiting erklärt auf der Pressekonferenz beim …

Vettel und Verstappen können sich wieder ohne Stacheldraht nähern

Vettel greift zum Hörer: Klärendes Telefonat mit Verstappen

Nach der Zieldurchfahrt in Mexiko wollten sich die beiden an die Gurgel. Zwei Wochen später ist der Zank zwischen Sebastian Vettel und Max Verstappen Schnee von gestern sowie das Kriegsbeil begraben. Im …

Jolyon Palmer bleibt bei Renault: Das Fahrerkarussell dreht sich wieder

Formel 1 2017: Fahrerkarussell wieder voll in Fahrt

Mit dem Wechsel von Kevin Magnussen von Renault zu Haas ist der Fahrermarkt in der Formel 1 nach einer längeren Ruhepause wieder voll in Gang gekommen. Die Optionen für die Formel-1-Saison 2017 …

AUCH INTERESSANT
20 unglaubliche Fakten: Pikes Peak und der Fabel-Rekord

AUTO-SPECIAL

20 unglaubliche Fakten: Pikes Peak und der Fabel-Rekord

Härter, schneller und noch krasser: „Pikes Peak“ ist der „Heilige Gral“ unter den Bergrennen und geht in die Extreme. Volkswagen war dort so schnell wie niemand zuvor und schaffte es, einen …


Formel1.de

TOP ARTIKEL
Ford Mustang Bullitt 2018: Der erste Check und der Preis
Ford Mustang Bullitt 2018: Der erste Check und …
Seat Ibiza FR 2018: Was reißen drei Zylinder im Sport-Test?
Seat Ibiza FR 2018: Was reißen drei Zylinder im …
Louis Vuitton Ferrari gehört 15-jährigem
Louis Vuitton Ferrari gehört 15-jährigem
News-Abo
Jeden Morgen kostenlos per E-Mail:
Aktuelle Artikel
Jaguar I-Pace Test: Bringt dieser Elektro-SUV die Wende?
Jaguar I-Pace Test: Bringt dieser Elektro-SUV …
LKW Versicherung: So einfach gibt es das günstige Paket
LKW Versicherung: So einfach gibt es das …
VW Touareg R-Line 2018 Test: Das Update auf ein neues Level
VW Touareg R-Line 2018 Test: Das Update auf ein …
BMW X4 M40d 2018 Test: Was er besser kann als der BMW X3
BMW X4 M40d 2018 Test: Was er besser kann als …
Seat gliedert Cupra aus: Die Taktik für den Erfolg
Seat gliedert Cupra aus: Die Taktik für den Erfolg


Speed Heads - Sportwagen- und Auto-Magazin

Das Auto und Sportwagen Magazin mit täglich aktualisierten Auto News, Motorsport News, Auto Tests, Sportwagen Berichten und der streng geheimen Auto Zukunft. Speed Heads ist die Community für echte Auto-Fans und informiert im Sportwagen Magazin über Neuigkeiten aus der Welt der schnellen Autos.

  • emotiondrive Logo
  • Torpedo Run Logo
  • Motorsport Total Logo
  • autoaid Logo