Formel 1 zu leise: Daniel Ricciardo wünscht sich V8 zurück

, 13.12.2015

Daniel Ricciardo wünscht sich die alten V8-Motoren mit ihrem "charakteristischen Schreien" in der Formel 1 zurück: "Das ist der echte Formel-1-Sound"

Seit ihrer Einführung in der Saison 2014 reißt in der Formel 1 die Kritik am zu dumpfen und leisen Sound der Turbomotoren nicht ab. Und auch Red-Bull-Pilot Daniel Ricciardo gehört zu denjenigen, dem die aktuelle Formel 1 zu leise ist und der gerne wieder mit mehr Lärm im Heck fahren will. "Ich denke, das steht bei allen auf der Wunschliste", sagt der Australier.

"Wenn man zu einem Rennen geht, dann machen der Lärm und der Sound die Atmosphäre aus. Das fehlt heute in der Formel 1, das charakteristische Schreien eines Formel-1-Autos", denkt Ricciardo wehmütig an die Zeit vor 2014. "Das wollen wir alle zurück."

Umso mehr freute sich Ricciardo auf einen besonderen Termin an diesem Wochenende. Im Rahmen des "Speedfest" in seiner Heimatstadt Perth drehte er einige Showrunden in einem Red Bull RB7 aus der Saison 2011.

"Das ist ein V8, das ist der echte Formel-1-Sound", schwärmt Ricciardo. "Das ist für solche Veranstaltungen genau das richtige, denn so bekommen die Zuschauer eine Vorstellung davon, wie die Formel 1 sein sollte."

Jetzt kommentieren
Jetzt bewerten

Zum Bewerten musst Du registriert und eingeloggt sein.

Weitere Formel 1-News

Wie lange kann Toto Wolff seine beiden Fahrer bändigen?

Prost: Silberpfeil-Duell "darf nicht außer Kontrolle …

Das phasenweise hitzige und emotionale Teamduell zwischen Lewis Hamilton und Nico Rosberg beschäftigt das Formel-1-Team von Mercedes auch nach dem Ende der Saison weiterhin. Nachdem Sportchef Toto Wolff …

Ex-Weltmeister Alain Prost würde auch den Boxenfunk der Formel 1 weiter limitieren

Alain Prost: "Die Show könnte besser sein"

Die Kritik an den geplanten Regeländerungen zur Formel-1-Saison 2017 lässt nicht nach. Im übernächsten Jahr sollen die Grand-Prix-Fahrzeuge noch mehr Abtrieb generieren. Gepaart mit …

Sebastian Vettel und James Allison jubelten in Budapest zusammen auf dem Podium

Allison: Sebastian Vettel vollbringt "Wunder" im …

Ferrari lebt wieder. Nachdem das Team in der Saison 2014 erstmals seit 1993 ohne einen einzigen Sieg geblieben war, feierte die Scuderia in der abgelaufenen Saison immerhin drei Siege - alle eingefahren …

Schadet der Medienrummel Mick Schumacher? Nico Rosberg befürchtet das

Nico Rosberg: Mick Schumacher hat es schlimmer erwischt

Nico Rosberg kritisiert den gewaltigen Medienrummel rund um Mick Schumacher und fürchtet, dass der Druck für den Sohn des siebenmaligen Formel-1-Weltmeisters Michael Schumacher zu einem Problem …

Antonio Felix da Costa ist nicht mehr Testfahrer von Red Bull

Antonio Felix da Costa verlässt Red Bull

Der bisherige Red-Bull-Testfahrer Antonio Felix da Costa verlässt das Formel-1-Team nach vier Jahren und wird sich zukünftig auf seine Jobs in der DTM und der Formel E konzentrieren. Das gab der …

AUCH INTERESSANT
Traumstraße Amalfitana: Die besten Hotspots der Amalfiküste

AUTO-SPECIAL

Traumstraße Amalfitana: Die besten Hotspots der Amalfiküste

100 Meter über dem Meer, sensationell in die Steilküste gesprengt und dazu spektakuläre Ausblicke: die Amalfitana in Italien gehört mit ihren zahlreichen Kurven, den schroffen Felsen zwischen der …


Formel1.de

TOP ARTIKEL
VW Passat 2019 Facelift: Der erste Check - das ändert sich
VW Passat 2019 Facelift: Der erste Check - das …
Ford Kuga RS: Ein richtig starker Performance-SUV
Ford Kuga RS: Ein richtig starker Performance-SUV
Seat Ibiza FR 2018: Was reißen drei Zylinder im Sport-Test?
Seat Ibiza FR 2018: Was reißen drei Zylinder im …
News-Abo
Jeden Morgen kostenlos per E-Mail:
Aktuelle Artikel
Volvo V60 Cross Country 2019 Test: Die bessere Wahl!
Volvo V60 Cross Country 2019 Test: Die bessere …
Audi RS Q5: Jetzt wird doppelt geladen!
Audi RS Q5: Jetzt wird doppelt geladen!
Audi TTS Competition 2019 Test: Die neuen Extras
Audi TTS Competition 2019 Test: Die neuen Extras
Bei 180 km/h ist Schluss: Tempolimit für alle neuen Volvo
Bei 180 km/h ist Schluss: Tempolimit für alle …
BMW M850i xDrive 2019 Test: Was man wissen muss!
BMW M850i xDrive 2019 Test: Was man wissen muss!


Speed Heads - Sportwagen- und Auto-Magazin

Das Auto und Sportwagen Magazin mit täglich aktualisierten Auto News, Motorsport News, Auto Tests, Sportwagen Berichten und der streng geheimen Auto Zukunft. Speed Heads ist die Community für echte Auto-Fans und informiert im Sportwagen Magazin über Neuigkeiten aus der Welt der schnellen Autos.

  • emotiondrive Logo
  • Torpedo Run Logo
  • Motorsport Total Logo
  • autoaid Logo