Kampfansage von Valtteri Bottas: "Will den Titel gewinnen"

, 28.12.2016

Valtteri Bottas will sich bei einem Wechsel zu Mercedes nicht mit der Rolle des zweiten Fahrers abfinden, sondern alles für seinen Traum vom Formel-1-Titel geben

Im Falle eines Wechsels in der Formel 1 zu Mercedes will sich Valtteri Bottas nicht mit der Rolle des Fahrers Nummer zwei hinter Lewis Hamilton zufriedengeben. In einem nun veröffentlichten Video bekräftigt der Finne, dass er Weltmeister in der Formel 1 werden will. "Ich habe immer noch diesen einen Traum, den Titel zu gewinnen", sagt Bottas. "Dafür werde ich alles geben, das ist derzeit mein Lebensziel."

Bottas steht aktuell noch bei Williams unter Vertrag, doch derzeit deuten alle Anzeichen darauf hin, dass er im Januar von Mercedes als Nachfolger der zurückgetretenen Weltmeisters Nico Rosberg präsentiert wird. Bottas' Platz bei Williams soll im Gegenzug der reaktivierte Felipe Massa übernehmen.

Bei Mercedes wäre Bottas in einem Team angekommen, bei dem er sich seinen Traum erfüllen und eine für ihn entscheidende Frage beantworten könnte. "Es wäre vor allem schön die Antwort darauf zu finden, wie man sie (die Weltmeisterschaft; Anm. d. Red.) gewinnt."

Bottas weiß jedoch, dass weder fahrerisches Können noch ein schnelles Auto alleine ausreichen, um in der Formel 1 ganz vorne mitzufahren. "Es geht nicht nur um einen selbst. Es gibt den Sportler, das Team, die Maschine - es gibt so viele Variablen in diesem Sport.", sagt der Finne. "Wenn du der beste Fahrer bist und im schnellsten Auto sitzt, aber in einer Saison zehnmal der Motor hochgeht, wirst du nichts gewinnen."

"Das einzige, worauf man als Fahrer direkten Einfluss hat, ist die eigene Leistung und dass man alles für das Team gibt. Denn es ist ein Teamsport, alleine erreicht man nichts", beschwört Bottas den Teamgeist. Der Finne hat für Williams bisher 77 Formel-1-Rennen bestritten und stand dabei neunmal auf dem Podium.

Jetzt kommentieren
Jetzt bewerten

Zum Bewerten musst Du registriert und eingeloggt sein.

Weitere Formel 1-News

Rückkehr der Formel maßlos: Liberty will dem Wettrüsten einen Riegel vorschieben

Thema Budgetobergrenze spaltet Fahrerlager weiterhin

Liberty Media hat die Formel 1 noch nicht vollständig übernommen, kokettiert aber bereits mit großen Plänen: Die Budgetobergrenze ist plötzlich wieder auf dem Tisch. Die neuen …

Nico Rosberg wird vielleicht unter die Autoren gehen

Nico Rosberg: "Könnte auch ein Buch schreiben..."

In jüngster Zeit sind einige ehemalige Fahrer oder Verantwortliche aus der Formel 1 unter die Schriftsteller gegangen. So lieferten Mark Webber oder Ross Brawn (mit Adam Parr) in ihren Büchern …

Mercedes hat ein Auge auf Mick Schumacher geworfen

Mercedes beobachtet Fortschritte von Mick Schumacher

Mit seinem Wechsel in die Formel-3-Europameisterschaft betritt Mick Schumacher, der Sohn des siebenmaligen Formel-1-Weltmeisters Michael Schumacher, im nächsten Jahr die Bühne des internationalen …

Werden die Silberpfeile der Konkurrenz auch 2017 wieder um die Ohren fahren?

"Stinklangweilig": Teamchef warnt vor Mercedes-Solo 2017

Steht die Formel 1 in der Saison 2017 am Scheideweg? Im kommenden Jahr gibt es in der Königsklasse neue Regeln, die das Feld unter anderem etwas näher zusammenbringen sollen. In erster Linie …

Bringt Lewis Hamilton jeden Formel-1-Teamkollegen an seine Grenzen?

Maßstab Hamilton: Macht er jeden Teamkollegen besser?

Einen monumentalen Kraftakt hat Nico Rosberg benötigt, um Lewis Hamilton im Kampf um die Formel-1-Weltmeisterschaft zu schlagen. Nach zwei Fehlversuchen gelang es ihm im dritten Anlauf, den Briten zu …

AUCH INTERESSANT
Walter Röhrl: Seine 7 besten Momente

AUTO-SPECIAL

Walter Röhrl: Seine 7 besten Momente

Walter Röhrl gehört zu den besten Rallye-Fahrern aller Zeiten und fuhr auch auf der Rundstrecke bedeutende Rennsiege ein. Jetzt wird es persönlich: Walter Röhrl kramt in seiner Fotokiste und …


Formel1.de

TOP ARTIKEL
Ford Mustang Bullitt 2018: Der erste Check und der Preis
Ford Mustang Bullitt 2018: Der erste Check und …
Seat Ibiza FR 2018: Was reißen drei Zylinder im Sport-Test?
Seat Ibiza FR 2018: Was reißen drei Zylinder im …
Louis Vuitton Ferrari gehört 15-jährigem
Louis Vuitton Ferrari gehört 15-jährigem
News-Abo
Jeden Morgen kostenlos per E-Mail:
Aktuelle Artikel
Porsche Cayenne E-Hybrid Test: Was er wirklich verbraucht
Porsche Cayenne E-Hybrid Test: Was er wirklich …
Porsche 919 Hybrid Evo: Neuer Rekord auf der Nordschleife?
Porsche 919 Hybrid Evo: Neuer Rekord auf der …
VW T-Roc Cabrio 2020: VW legt sich mit Range Rover an
VW T-Roc Cabrio 2020: VW legt sich mit Range …
Suzuki Swift Sport 2018 Test: Rennsemmel für kleines Geld
Suzuki Swift Sport 2018 Test: Rennsemmel für …
Jaguar I-Pace 2018: Der erste Check des neuen Elektro-SUV
Jaguar I-Pace 2018: Der erste Check des neuen …


Speed Heads - Sportwagen- und Auto-Magazin

Das Auto und Sportwagen Magazin mit täglich aktualisierten Auto News, Motorsport News, Auto Tests, Sportwagen Berichten und der streng geheimen Auto Zukunft. Speed Heads ist die Community für echte Auto-Fans und informiert im Sportwagen Magazin über Neuigkeiten aus der Welt der schnellen Autos.

  • emotiondrive Logo
  • Torpedo Run Logo
  • Motorsport Total Logo
  • autoaid Logo