Lewis Hamilton stellt klar: "Ich will immer gewinnen!"

, 27.11.2015

Lewis Hamilton versichert erneut, dass er die Formel-1-Saison 2015 noch nicht abgeschrieben hat - Der Brite erklärt, dass er immer und überall gewinnen möchte

Fehlende Motivation bei Lewis Hamilton? Fehlanzeige! Obwohl der Brite bereits seit Austin als neuer Champion feststeht, wird er nicht müde zu betonen, dass er bei jedem Rennen noch immer vollen Einsatz zeige. Die beiden jüngsten Siege von Nico Rosberg in Mexiko und Brasilien sind zwar ein gefundenes Fressen für alle Hamilton-Kritiker, die dem Champion vorwerfen, sich nicht mehr voll reinzuhängen. Der Mercedes-Pilot selbst liefert allerdings Argumente, die gegen diese Theorie sprechen.

"Ich liebe das Racing und es ist ganz egal, in welchem Wettbewerb ich antrete", beteuert Hamilton gegenüber 'Sky Sports F1' und erklärt: "Ob es die Formel 1 ist, ob ich jogge, im Fitnessstudio trainiere, Billard spiele oder was auch immer: Ich möchte gewinnen." Dementsprechend habe er natürlich auch die beiden vergangenen Rennen gewinnen wollen. Doch aus verschiedenen Gründen sei das nicht möglich gewesen.

"Ich wollte der Erste sein, der den Großen Preis von Mexiko gewinnt", versichert Hamilton. Das Rennen in Mexiko-Stadt stand in diesem Jahr erstmals seit 1992 wieder im Kalender und der erste Sieg auf der umgebauten Strecke ging an Rosberg. Hamilton weiter: "In Interlagos habe ich auch noch nie gewonnen und dort wollte ich den Sieg mehr als jemals zuvor." Doch auch in Brasilien hatte sein Teamkollege die Nase vorne.

Trotzdem gibt Hamilton zu, dass er auch eine weitere Niederlage in Abu Dhabi verkraften könnte. "Wenn ich nicht gewinne, dann tut es natürlich nicht so weh, weil ich trotzdem als Weltmeister in den Winter gehe", erklärt er und verspricht: "Ich werde alles geben." Übrigens spielt auch das Thema Geld eine gewisse Rolle, denn immerhin geht es bei jedem Rennen auch noch um den Bonus für den Sieg. "Aber darum geht es gar nicht", versichert Hamilton, der in erster Linie seinem eigenen Anspruch gerecht werden möchte.

Jetzt kommentieren
Jetzt bewerten

Zum Bewerten musst Du registriert und eingeloggt sein.

Weitere Formel 1-News

Sebastian Vettel blieb am Freitag in Abu Dhabi nur die Verfolgerrolle

Ferrari: Mercedes in Abu Dhabi wieder außer Reichweite?

Hat Ferrari die Karten in Abu Dhabi bereits auf den Tisch gelegt? Sebastian Vettel und Kimi Räikkönen kamen am Freitag nicht über die Positionen fünf und sieben hinaus und befanden sich …

Esteban Ocon, hier noch in Force-India-Farben, wird bei Mercedes aufgenommen

Ocon stößt zu Mercedes: Was wird aus Wehrlein?

Esteban Ocon gehört ab sofort offiziell zum Mercedes-Formel-1-Team, wie Toto Wolff beim Großen Preis von Abu Dhabi 2015 bestätigt. Der Rennstall zieht damit eine Option auf seinen …

Maurizio Arrivabene soll während des ersten Trainings ausgerastet sein

"Ich schneide dir den Kopf ab": Eklat um Ferrari-Teamchef

Sind Ferrari-Teamchef Maurizio Arrivabene beim Großen Preis von Abu Dhabi die Sicherungen durchgebrannt? Angeblich kam es in der Box der Scuderia am Freitag zu einem kleinen Eklat. Im Mittelpunkt: …

Vize-Weltmeister Nico Rosberg beendete den Freitag in Abu Dhabi an der Spitze

Formel 1 Abu Dhabi 2015 : Freitagsbestzeit für Nico Rosberg

Nach der Bestzeit von Lewis Hamilton im ersten Freien Training zum Grand Prix von Abu Dhabi war es im zweiten Training Mercedes-Teamkollege Nico Rosberg, der die schnellste Runde auf den Asphalt des Yas …

Sind mehr Aerodynamik und schnellere Autos wirklich ein Heilmittel?

Schnellere Autos für 2017: Kritik mehrt sich

Kritik muss sich die Formel 1 mehr als genug anhören: Die Autos sind zu leise, zu langweilig, die Reifen sind viel zu anfällig, Überholen ist nur dank des künstlichen DRS möglich. …

AUCH INTERESSANT
20 unglaubliche Fakten: Pikes Peak und der Fabel-Rekord

AUTO-SPECIAL

20 unglaubliche Fakten: Pikes Peak und der Fabel-Rekord

Härter, schneller und noch krasser: „Pikes Peak“ ist der „Heilige Gral“ unter den Bergrennen und geht in die Extreme. Volkswagen war dort so schnell wie niemand zuvor und schaffte es, einen …


Formel1.de

TOP ARTIKEL
Ford Mustang Bullitt 2018: Der erste Check und der Preis
Ford Mustang Bullitt 2018: Der erste Check und …
Seat Ibiza FR 2018: Was reißen drei Zylinder im Sport-Test?
Seat Ibiza FR 2018: Was reißen drei Zylinder im …
Louis Vuitton Ferrari gehört 15-jährigem
Louis Vuitton Ferrari gehört 15-jährigem
News-Abo
Jeden Morgen kostenlos per E-Mail:
Aktuelle Artikel
20 unglaubliche Fakten: Pikes Peak und der Fabel-Rekord
20 unglaubliche Fakten: Pikes Peak und der …
Lamborghini Aventador SVJ: Monster holt Nordschleifen-Rekord
Lamborghini Aventador SVJ: Monster holt …
Porsche 718 Cayman GTS Test: Lohnen sich die 11.000 Euro?
Porsche 718 Cayman GTS Test: Lohnen sich die …
Porsche Cayenne E-Hybrid Test: Was er wirklich verbraucht
Porsche Cayenne E-Hybrid Test: Was er wirklich …
Porsche 919 Hybrid Evo: Neuer Rekord auf der Nordschleife?
Porsche 919 Hybrid Evo: Neuer Rekord auf der …


Speed Heads - Sportwagen- und Auto-Magazin

Das Auto und Sportwagen Magazin mit täglich aktualisierten Auto News, Motorsport News, Auto Tests, Sportwagen Berichten und der streng geheimen Auto Zukunft. Speed Heads ist die Community für echte Auto-Fans und informiert im Sportwagen Magazin über Neuigkeiten aus der Welt der schnellen Autos.

  • emotiondrive Logo
  • Torpedo Run Logo
  • Motorsport Total Logo
  • autoaid Logo