McLaren-Piloten 2017: Button tritt zurück, Vandoorne kommt

, 03.09.2016

Bekanntgabe in Monza: Jenson Button wird in der kommenden Saison nur noch als Berater für McLaren tätig sein, Stoffel Vandoorne der neue Einsatzpilot werden

Jenson Button beendet zum Saisonende seine aktive Formel-1-Karriere. Wie der Brite am Samstag am Rande des Italien-Grand-Prix in Monza bekanntgibt, wird er in den kommenden zwei Jahren bei seinem bisherigen Arbeitgeber McLaren-Honda in beratender Funktion tätig sein und sich "in einer innovativen Rolle" um die Entwicklung des Autos kümmern. Sein Nachfolger steht bereits fest: Der belgische Teamjunior Stoffel Vandoorne beerbt Button, ließ das Team kurz darauf wissen.

Ausführliche Informationen erhalten Sie in Kürze an dieser Stelle.

Jetzt kommentieren
Jetzt bewerten

Zum Bewerten musst Du registriert und eingeloggt sein.

Weitere Formel 1-News

Fernando Alonso traute sich als einer der wenigen Fahrer bei starkem Regen heraus

Silverstone-Bestzeit: McLaren-Honda arbeitet schon für 2017

Fernando Alonso an der Spitze eines Formel-1-Klassements - das hatte es bis zum Abschluss des ersten von zwei Testtagen in Silverstone seit vielen Monaten nicht mehr gegeben. Die letzte Bestmarke des …

Um ein Haar wäre Michael Schumacher von Ferrari zu McLaren gewechselt

Michael Schumacher 1998 um ein Haar im McLaren-Mercedes

Michael Schumacher und Mika Häkkinen waren in den Jahren von 1998 bis 2001 die großen Erzrivalen der Formel 1, aber beinahe wären sie Teamkollegen geworden! Das verraten fast 20 Jahre …

Jenson Button und Fernando Alono wollen in Monaco noch besser abschneiden

McLaren-Honda: Liegt eine Monaco-Sensation in der Luft?

Nach dem immer noch mäßigen Auftritt in Barcelona mit einem neunten Rang für Jenson Button blickt McLaren-Honda positiv auf die kommenden Formel-1-Rennen. Vor allem beim anstehenden Grand …

McLaren glaubt an mehr Spannung ab der Saison 2017, Red Bull ist skeptisch

Regeln 2017: McLaren will "Wow-Effekt", Marko übt Kritik

Zwar sind die Formel-1-Regeln für 2017 verbindlich beschlossen, trotzdem gehen die Diskussionen um ihre Sinnhaftigkeit in der Szene munter weiter. Während der Ideengeber McLaren die Novelle …

Die Antriebseinheit an Fernando Alonsos Auto wurde zu stark beschädigt

McLaren: Alonso erhält in Bahrain neue Antriebseinheit

Hiobsbotschaft für Fernando Alonso vor dem Grand Prix von Bahrain, dem zweiten Rennen der Formel-1-Weltmeisterschaft 2016. Wie befürchtet wurde die Honda-Antriebseinheit seines McLaren bei dem …

AUCH INTERESSANT
Traumstraße Amalfitana: Die besten Hotspots der Amalfiküste

AUTO-SPECIAL

Traumstraße Amalfitana: Die besten Hotspots der Amalfiküste

100 Meter über dem Meer, sensationell in die Steilküste gesprengt und dazu spektakuläre Ausblicke: die Amalfitana in Italien gehört mit ihren zahlreichen Kurven, den schroffen Felsen zwischen der …


Formel1.de

TOP ARTIKEL
Toyota RAV4 Hybrid 2019 Test: So sparsam ist er wirklich
Toyota RAV4 Hybrid 2019 Test: So sparsam ist er …
VW ID.6 Roomzz: Enttarnt! So kommt die Serienversion
VW ID.6 Roomzz: Enttarnt! So kommt die …
Ford Kuga RS: Ein richtig starker Performance-SUV
Ford Kuga RS: Ein richtig starker Performance-SUV
News-Abo
Jeden Morgen kostenlos per E-Mail:
Aktuelle Artikel
Renault Mégane RS Trophy-R: Neuer Rekord auf Nordschleife
Renault Mégane RS Trophy-R: Neuer Rekord auf …
Toyota Supra 2019 Test: Besser in fast allem
Toyota Supra 2019 Test: Besser in fast allem
VW ID.3: Erste Details - Das bezahlbare Elektroauto für alle
VW ID.3: Erste Details - Das bezahlbare …
VW ID. R: Rekord auf Nordschleife - das sind die Neuheiten
VW ID. R: Rekord auf Nordschleife - das sind die …
World Car of the Year 2019: Das ist das beste Auto der Welt!
World Car of the Year 2019: Das ist das beste …


Speed Heads - Sportwagen- und Auto-Magazin

Das Auto und Sportwagen Magazin mit täglich aktualisierten Auto News, Motorsport News, Auto Tests, Sportwagen Berichten und der streng geheimen Auto Zukunft. Speed Heads ist die Community für echte Auto-Fans und informiert im Sportwagen Magazin über Neuigkeiten aus der Welt der schnellen Autos.

  • emotiondrive Logo
  • Torpedo Run Logo
  • Motorsport Total Logo
  • autoaid Logo