Nico Rosberg rät Mercedes: Holt euch Sebastian Vettel

, 13.02.2017

Wieso sich Nico Rosberg vorstellen kann, dass Sebastian Vettel 2018 für Mercedes fahren wird, und warum es ihn gereizt hätte, wäre Alonso jetzt sein Nachfolger

Sebastian Vettel als Mercedes-Pilot? Dieses Szenario ist für Weltmeister Nico Rosberg absolut vorstellbar. "Sein Ferrari-Vertrag endet dieses Jahr, und für Mercedes wäre das eine sinnvolle Lösung", findet der zurückgetretene Mercedes-Pilot, der dieses Jahr von Ex-Williams-Pilot Valtteri Bottas ersetzt wird. "Es wird sicher Gespräche geben."

Vieles wird davon abhängen, ob der Ferrari-Pilot in seiner dritten Saison in Maranello endlich Fortschritte machen wird. Nach einem verheißungsvollen Beginn fiel die Scuderia im Vorjahr in alte Verhaltensmuster zurück und machte zahlreiche Fehler. Eine interne Umstrukturierung in der Rauswurf von Technikchef James Allison sorgten zudem für Unruhe.

Vettel wird aber nicht der einzige sein, der auf das Silberpfeil-Cockpit spitzt. Auch Fernando Alonsos McLaren-Vertrag endet diese Saison. Der Spanier wurde schon nach der Rosberg-Bekanntgabe als heißer Mercedes-Anwärter gehandelt. "Als leidenschaftlicher Formel-1-Fan hätte man sich nichts besseres wünschen können", meint Rosberg gegenüber 'La Repubblica'. "Alonso gegen Hamilton, zehn Jahre danach - das wäre eine einzigartige Show gewesen. Ich verstehe aber, dass die Bottas-Lösung für Mercedes mehr Sinn ergibt."

Der Finne gilt als absoluter Teamplayer - neben einem Alphatier wie Lewis Hamilton eine möglicherweise clevere Wahl. Alonso hat hingegen ebenfalls den Ruf, nur ungern Kompromisse einzugehen. Rosberg selbst kann es jedenfalls egal sein.

Während seine ehemaligen Kollegen gegeneinander um Sekunden kämpfen, ist sein Fokus nun auf sein Privatleben gerichtet. Welchen Traum er nun hat? "Ganz banale Dinge", sagt er. "Ich möchte Skifahren, denn das hat mir mein Vertrag untersagt. Und dann nehme ich Gitarrenstunden."

Jetzt kommentieren
Jetzt bewerten

Zum Bewerten musst Du registriert und eingeloggt sein.

Weitere Formel 1-News

Können sich die Fans dieses Jahr bei den Tests ein realistisches Bild machen?

Niki Lauda verspricht: Mercedes wird bei Tests nicht bluffen

Im Vorjahr holte Mercedes bei den Wintertests nur eine von acht Bestzeiten - und dominierte dann die Saison. Dieses Jahr kann man von den Silberpfeilen in Barcelona aber repräsentative Zeiten erwarten, …

Flavio Briatore: Wollte er Toto Wolff zu einer Alonso-Verpflichtung überreden?

Wegen Alonso: Briatore dementiert Gespräche mit Mercedes

Flavio Briatore hat erneut mit Aussagen bezüglich eines in den Medien thematisierten Wechsels seines Schützlings Fernando Alonso zu Mercedes Verwirrung gestiftet. Der exzentrische Ex-Teamchef …

Mercedes räumte 2016 ordentlich ab - und wurde dafür zur Kasse gebeten

Formel-1-Startgebühren 2017: Mercedes muss kräftig blechen

Mercedes muss den WM-Titel in der Formel-1-Saison 2016 teuer bezahlen - im wahrsten Sinne! Weil die Silberpfeile im vergangenen Jahr mit 765 Zählern eine neue Rekordpunktzahl aufstellten, wird für …

Toto Wolff möchte mit Mercedes noch viele weitere Pokale gewinnen

Neuer Vertrag? Wolff will "eine Zeit lang" bei …

Toto Wolff dürfte der Formel 1 noch einige Zeit erhalten bleiben. Zwar läuft der Vertrag des Mercedes-Motorsportchefs am Jahresende aus, doch eine Verlängerung scheint lediglich Formsache zu …

Hamilton und Vettel 2018 als Teamkollegen? Toto Wolff will aktuell nichts ausschließen...

Nach Rosberg-Schock: Mercedes schließt für 2018 nichts aus

Der Winter 2016/17 verlief für die Mercedes-Verantwortlichen deutlich stressiger als erwartet. Anstatt entspannt Urlaub zu machen, mussten sich Toto Wolff und Co. aus heiterem Himmel auf Fahrersuche …

AUCH INTERESSANT
Walter Röhrl: Seine 7 besten Momente

AUTO-SPECIAL

Walter Röhrl: Seine 7 besten Momente

Walter Röhrl gehört zu den besten Rallye-Fahrern aller Zeiten und fuhr auch auf der Rundstrecke bedeutende Rennsiege ein. Jetzt wird es persönlich: Walter Röhrl kramt in seiner Fotokiste und …


Formel1.de

TOP ARTIKEL
Louis Vuitton Ferrari gehört 15-jährigem
Louis Vuitton Ferrari gehört 15-jährigem
RUF CTR Yellowbird 2017: Ein Wahnsinns-Preis für 710 PS
RUF CTR Yellowbird 2017: Ein Wahnsinns-Preis für …
Ford GT 2017: Warum Ferrari & Co. eine Schlappe kassierten
Ford GT 2017: Warum Ferrari & Co. eine …
News-Abo
Jeden Morgen kostenlos per E-Mail:
Aktuelle Artikel
Porsche 9:11 Magazin: Die skurrilsten Reportagen im Web-TV
Porsche 9:11 Magazin: Die skurrilsten Reportagen …
Nachhaltigkeit Autoindustrie: Kommt das Ende vom Luxus?
Nachhaltigkeit Autoindustrie: Kommt das Ende vom …
World Car of the Year 2018: Die 6 besten Autos der Welt!
World Car of the Year 2018: Die 6 besten Autos …
VW Touareg 2018: Der erste Check und was die Zukunft bringt
VW Touareg 2018: Der erste Check und was die …
VW Arteon Shooting Brake: 400 PS! Das geht nach hinten los
VW Arteon Shooting Brake: 400 PS! Das geht nach …


Speed Heads - Sportwagen- und Auto-Magazin

Das Auto und Sportwagen Magazin mit täglich aktualisierten Auto News, Motorsport News, Auto Tests, Sportwagen Berichten und der streng geheimen Auto Zukunft. Speed Heads ist die Community für echte Auto-Fans und informiert im Sportwagen Magazin über Neuigkeiten aus der Welt der schnellen Autos.

  • emotiondrive Logo
  • Torpedo Run Logo
  • Motorsport Total Logo
  • autoaid Logo