So sieht das neue Formel-1-Logo aus

, 26.11.2017

Die Formel 1 hat beim Saisonfinale in Abu Dhabi eine neues Logo präsentiert - Warum die graphische Änderung nötig war

Ein dynamischen schwarzrotes Logo mit versteckter '1' und der Andeutung von Geschwindigkeit weicht einer stark vereinfachten Grafik mit der sich die Formel 1 zukünftig offiziell präsentieren wird. Beim Saisonfinale in Abu Dhabi haben die neuen Rechteinhaber der Königsklasse das neue Logo präsentiert. Marketing-Boss Sean Bratches erklärt, warum das nötig war: Liberty Media folgt dem Digitalisierungs-Trend.

"Man kann nicht immer nur aus Prinzip an einem alten Logo festhalten", so Bratches. "Viele Marken haben bereits versucht, ihr Aushängeschild einfacher zu gestalten um sich dem digitalen Markt anzupassen. Auch wir hatten das Gefühl, dass wir uns dort besser aufstellen müssen."

"Wir behalten das alte Logo in guter Erinnerung - es hat in den vergangen 23 Jahren seinen Zweck erfüllt", sagt der Liberty-Media-Mann und erklärt die Problematik mit dem alten Logo: "Der Negativraum, der die '1' darstellt verträgt sich digital nicht gut und dort wollen wir mit unsrem Business hin. Die meisten haben nicht einmal verstanden, dass der freie Platz eine '1' darstellt. Deswegen haben wir es jetzt vereinfacht."

Auch hinter dem neuen Logo steckt Bedeutung. "Die Inspiration kam vom Umriss zweier Autos, die die Ziellinie überqueren", so Libertys Marketing-Spezialistin Ellie Norman. "Es ist sehr einfach gehalten um dem digitalen und mobilen Markt zu entsprechen. Wir haben uns außerdem Flexibilität und Vielseitigkeit bewahrt."

Es ist nur der erste Schritt einer grafischen Neuausrichtung der Formel 1. Beim Auftakt der Formel-1-Saison 2018 in Australien (25. März) soll der nächste Schritt folgen. "Wir werden die Marke neuerfinden und auch ein neues Grafik-Paket für die TV-Übertragungen vorstellen", so Bratches. Das umfasse auch einen neuen Web-Auftritt, neue Social-Media-Möglichkeiten und mehr frei zugänglichen Inhalt.

Jetzt kommentieren
Jetzt bewerten

Zum Bewerten musst Du registriert und eingeloggt sein.

Weitere Formel 1-News

Valtteri Bottas holte sich den Sieg im Saisonfinale vor Lewis Hamilton

Valtteri Bottas gewinnt Formel-1-Finale 2017 in Abu Dhabi

cMercedes hat sich mit einem Doppelsieg aus der Formel-1-Saison 2017 verabschiedet. Doch nicht der Weltmeister gewann das Rennen: Valtteri Bottas siegte im Grand Prix von Abu Dhabi auf dem Yas Marina Circuit …

Startplatz drei war für Sebastian Vettel in Abu Dhabi das Maximum

Ferrari im letzten Qualifying 2017 ohne Chance, aber...

Am Freitag hatte Ferrari die Hoffnung, sich im Verlauf des letzten Rennwochenendes der Formel-1-Saison 2017, dem Grand Prix von Abu Dhabi, steigern zu können. Doch zumindest am Samstag ist dies der Scuderia …

Bottas schneller als Hamilton: In Abu Dhabi gab es eine Überraschung

Formel 1 2017 in Abu Dhabi: Pole-Position für Bottas

cValtteri Bottas (Mercedes) startet zum vierten Mal in seiner Karriere von der Pole-Position. Der Finne fuhr im Qualifying zum Finale der Formel-1-Saison 2017 in Abu Dhabi in 1:36.231 Minuten auf Startplatz …

Lewis Hamilton möchte den Hype um Max Verstappen beenden

Lewis Hamilton: Lieber Verstappen als Teamkollege als Vettel

Die Teamduelle zwischen Lewis Hamilton und Fernando Alonso oder Nico Rosberg gehören zu den spannendsten und interessantesten der Formel-1-Geschichte. Weil die beiden Piloten den viermaligen Weltmeister …

Sebastian Vettel erlebte einen problemlosen Freitag in Abu Dhabi

Ferrari am Abu-Dhabi-Freitag zweigleisig, mit Luft nach oben

Auf dem Papier kann es Ferrari am letzten Rennwochenende der Formel-1-Saison 2017, dem Grand Prix von Abu Dhabi, vergleichsweise ruhig angehen lassen. In der Konstrukteurswertung hat das italienische Team …

AUCH INTERESSANT
Walter Röhrl: Seine 7 besten Momente

AUTO-SPECIAL

Walter Röhrl: Seine 7 besten Momente

Walter Röhrl gehört zu den besten Rallye-Fahrern aller Zeiten und fuhr auch auf der Rundstrecke bedeutende Rennsiege ein. Jetzt wird es persönlich: Walter Röhrl kramt in seiner Fotokiste und …


Formel1.de

TOP ARTIKEL
Louis Vuitton Ferrari gehört 15-jährigem
Louis Vuitton Ferrari gehört 15-jährigem
RUF CTR Yellowbird 2017: Ein Wahnsinns-Preis für 710 PS
RUF CTR Yellowbird 2017: Ein Wahnsinns-Preis für …
Ford GT 2017: Warum Ferrari & Co. eine Schlappe kassierten
Ford GT 2017: Warum Ferrari & Co. eine …
News-Abo
Jeden Morgen kostenlos per E-Mail:
Aktuelle Artikel
Porsche 9:11 Magazin: Die skurrilsten Reportagen im Web-TV
Porsche 9:11 Magazin: Die skurrilsten Reportagen …
Nachhaltigkeit Autoindustrie: Kommt das Ende vom Luxus?
Nachhaltigkeit Autoindustrie: Kommt das Ende vom …
World Car of the Year 2018: Die 6 besten Autos der Welt!
World Car of the Year 2018: Die 6 besten Autos …
VW Touareg 2018: Der erste Check und was die Zukunft bringt
VW Touareg 2018: Der erste Check und was die …
VW Arteon Shooting Brake: 400 PS! Das geht nach hinten los
VW Arteon Shooting Brake: 400 PS! Das geht nach …


Speed Heads - Sportwagen- und Auto-Magazin

Das Auto und Sportwagen Magazin mit täglich aktualisierten Auto News, Motorsport News, Auto Tests, Sportwagen Berichten und der streng geheimen Auto Zukunft. Speed Heads ist die Community für echte Auto-Fans und informiert im Sportwagen Magazin über Neuigkeiten aus der Welt der schnellen Autos.

  • emotiondrive Logo
  • Torpedo Run Logo
  • Motorsport Total Logo
  • autoaid Logo