Trotz "sporadischer Dates": Hamilton ist bekennender Single

, 24.09.2017

Der Mercedes-Pilot klärt über sein amouröses Privatleben auf - Ihm sei klar, dass sein Starruhm nach seiner aktiven Formel-1-Karriere verblassen wird

Mercedes' Starfahrer Lewis Hamilton ist nach eigener Aussage derzeit Single. Wie der Brite in einer Promi-Talkshow des Fernsehsenders 'ITV' erklärt, ließe ihm der Fight um die Formel-1-Krone keine Zeit für Liebschaften und Gespielinnen. "Natürlich gibt es gelegentlich ein Date", tastet sich Hamilton vor, "aber ich versuche einfach, den WM-Titel zu gewinnen. Ich arbeite auch an vielen anderen Projekten." Heißt: Der 32-Jährige hat im Moment keine Zeit für ein amouröses Techtelmechtel.

Hamilton bemerkt augenzwinkernd, keinen Druck seiner Mutter Carmen Labalestier zu verspüren, wenn es darum geht, für Enkelkinder zu sorgen: "Glücklicherweise haben es meine beiden Schwestern (gemeint sind seine Halbschwestern Nicola und Samantha; Anm. d. Red.) getan, sodass sie damit beschäftigt ist, sich um meine Nichten und Neffen zu kümmern." Auch Bulldogge Roscoe bekommt die Oma-Fürsorge: "Und sie passt auf meine Hunde auf, die also quasi meine Kinder sind."

Während eine Zukunft als Familienvater in weiter Ferne liegt, denkt Hamilton über seine berufliche Perspektive nach dem Motorsport intensiver nach. "Wenn man sich die Formel-1-Piloten vergangener Tage ansieht ...", japst er und scheint mit der Modeindustrie zu liebäugeln, rechnet aber damit, an Starruhm einzubüßen, sobald er den Helm an den Nagel hängt: "Wenn man Formel 1 fährt, steht man im Rampenlicht und ist der König der Welt. Von dort an geht es bergab. Man verdient nicht mehr das gleiche Geld und es gibt nicht viele Möglichkeiten, weil man so lange in dieser Welt war."

Hamilton war lange mit dem Popsternchen Nicole Scherzinger liiert. Das Paar trennte sich jedoch 2015 endgültig. Anschließend wurden ihm Liebschaften mit aus dem Showgeschäft bekannten Damen nachgesagt, eine Lebensgefährtin präsentierte er seitdem der Öffentlichkeit aber nicht mehr.

Jetzt kommentieren
Jetzt bewerten

Zum Bewerten musst Du registriert und eingeloggt sein.

Weitere Formel 1-News

Niki Lauda hat eine deutliche Meinung, was den Singapur-Startcrash betrifft

Nach Singapur-Crash: Lauda unterstellt Vettel zu viel Risiko

Mercedes' Team-Aufsichtsrat Niki Lauda ist der Meinung, dass sein Schützling Lewis Hamilton im Titelduell mit Sebastian Vettel die Oberhand gewonnen hätte. Wie der Österreicher der Zeitung 'Die Welt' …

Lewis Hamilton und Sebastian Vettel kamen sich mitunter in die Quere

Lewis Hamilton: Vettels Schwächen zu sehen ist "großartig"

Nach seinem Sieg beim Singapur-Grand-Prix schwärmte Lewis Hamilton davon, dass ihn Gott mit dem Regen und der Startkollision, die WM-Rivale Sebastian Vettel aus dem Rennen riss, gesegnet hätte. Einige Tage …

Nico Rosberg glaubt zu wissen, was Sebastian Vettel geritten hat

Nico Rosberg: Unter Druck bist du nicht derselbe

Die Startkollision beim Formel-1-Grand Prix von Singapur 2017 wirft einmal mehr die Frage auf, warum hochbezahlte Profis immer wieder mal stupide erscheinende Fehler begehen und ein potenziell gutes Resultat …

Die Formel 2 ist nun als Sprungbrett für die Formel 1 beinahe Pflicht

FIA ändert Superlizenzsystem: Formel 2 deutlich aufgewertet

Die FIA hat ihre Ankündigung wahrgemacht: Beim FIA-Weltrat in Paris wurde am Donnerstag ein deutlich überarbeitetes Superlizenzsystem beschlossen, das die Formel 2 zum bevorzugten Sprungbrett in die Formel 1 …

Strecke in Singapur: Ein Pärchen soll ein folgenschweres Foto geschossen haben

Foto von Fans auf der Strecke: Sicherheitskraft bestochen?

Die Strecken-Verantwortlichen in Singapur ermitteln laut eines Berichts der örtlichen Tageszeitung 'Straight Times' wegen eines Verstoßes gegen Sicherheitsbestimmungen im Rahmen des Formel-1-Grand-Prix am …

AUCH INTERESSANT
Traumstraße Amalfitana: Die besten Hotspots der Amalfiküste

AUTO-SPECIAL

Traumstraße Amalfitana: Die besten Hotspots der Amalfiküste

100 Meter über dem Meer, sensationell in die Steilküste gesprengt und dazu spektakuläre Ausblicke: die Amalfitana in Italien gehört mit ihren zahlreichen Kurven, den schroffen Felsen zwischen der …


Formel1.de

TOP ARTIKEL
VW Golf GTI TCR Test: Lohnt sich der Aufpreis?
VW Golf GTI TCR Test: Lohnt sich der Aufpreis?
Ford Kuga RS: Ein richtig starker Performance-SUV
Ford Kuga RS: Ein richtig starker Performance-SUV
Seat Ibiza FR 2018: Was reißen drei Zylinder im Sport-Test?
Seat Ibiza FR 2018: Was reißen drei Zylinder im …
News-Abo
Jeden Morgen kostenlos per E-Mail:
Aktuelle Artikel
World Car Awards 2019: Deutsche Dominanz - die Finalisten
World Car Awards 2019: Deutsche Dominanz - die …
VW Passat 2019 Facelift: Der erste Check - das ändert sich
VW Passat 2019 Facelift: Der erste Check - das …
400 Meter: Die kürzeste Autobahn von Deutschland
400 Meter: Die kürzeste Autobahn von Deutschland
Porsche 911/992 (2019) Test: Wirklich besser als der Vorgänger?
Porsche 911/992 (2019) Test: Wirklich besser als …
VW Golf GTI TCR Test: Lohnt sich der Aufpreis?
VW Golf GTI TCR Test: Lohnt sich der Aufpreis?


Speed Heads - Sportwagen- und Auto-Magazin

Das Auto und Sportwagen Magazin mit täglich aktualisierten Auto News, Motorsport News, Auto Tests, Sportwagen Berichten und der streng geheimen Auto Zukunft. Speed Heads ist die Community für echte Auto-Fans und informiert im Sportwagen Magazin über Neuigkeiten aus der Welt der schnellen Autos.

  • emotiondrive Logo
  • Torpedo Run Logo
  • Motorsport Total Logo
  • autoaid Logo