GP2-Sprint: Calado im Dreikampf voran

, 25.08.2013

James Calado gewinnt das Sprintrennen der GP2-Serie in Spa-Francorchamps vor Julien Leal und Adrian Quaife-Hobbs - Fabio Leimer macht erneut wichtige Punkte gut

Das GP2-Sprintrennen von Spa-Francorchamps stand ganz im Zeichen von James Calado. Der ART-Pilot siegte beim sonntäglichen Lauf der Formel-1-Nachwuchsserie knapp vor Racing-Engineering-Pilot Julian Leal und Adrian Quaife-Hobbs (Hilmer). Die drei Piloten lieferten sich dabei bis zur letzten Runde einen Dreikampf. Dahinter kam erst einmal lange nichts, bevor Stephane Richelmi (DAMS) und Fabio Leimer (Racing Engineering) ins Ziel einliefen.

Der Schweizer musste sich mit Platz fünf zufriedengeben, war aber immerhin der einzige Meisterschaftsanwärter, der Punkte mit nach Hause nehmen konnte. Felipe Nasr, Sam Bird und Stefano Coletti kamen außerhalb der Top 8 ins Ziel, wobei der Monegasse mit einer anderen Reifenstrategie ab Rennmitte keine Chance gegen seine Konkurrenten hatte. Auch Simon Trummer, Daniel Abt und Rene Binder blieben punktelos.

Das Rennen auf der Ardennen-Achterbahn lief unter trockenen Bedingungen ab, auch wenn teilweise noch nasse Flecken zu sehen waren. Trotz der nicht optimalen Wetterverhältnisse gab es mit Robin Frijns lediglich einen Ausfall zu verzeichnen.

Einen ausführlichen Bericht finden Sie in Kürze an dieser Stelle.

Jetzt kommentieren
Jetzt bewerten

Zum Bewerten musst Du registriert und eingeloggt sein.

Weitere Formel 2-News

Rene Binder kehrt in Belgien an den Ort seines GP2-Debüts zurück

Binder: Punktejagd in den belgischen Ardennen

Nach einer vierwöchigen Sommerpause nimmt die GP2-Serie mit dem Klassiker in Spa-Francorchamps wieder Fahrt auf. Für Rene Binder, der die Ardennen-Achterbahn zu seinen Lieblingsstrecken zählt …

Auf dem Hungaroring fuhren die Youngster zwei Testrennen

BMW Talent-Cup: Fahrer bereit für das große Finale

Die finalen Testrennen erfolgreich absolviert, alle theoretischen Schulungseinheiten mit Bravour bestanden: Der Formel-BMW Talent-Cup-Ausbildungsjahrgang 2013 ist bereit für den Saisonhöhepunkt, …

Tatiana Calderon muss sich erst im Formel-Nachwuchsbereich beweisen

Eine Kolumbianerin will in die Formel 1

Raffaele Marciello zieht in der Formel-3-Europameisterschaft an der Spitze einsam seine Kreise. Der Italiener gewann am Nürburgring alle drei Rennen und führt die Konkurrenz unangefochten mit 72,5 …

Raffaele Marciello machte einen großen Schritt in Richtung Titelgewinn

Marciello hält die Gegner auch im zweiten Rennen in Schach

Auch im zweiten Rennen der Formel-3-Europameisterschaft auf der 3,629 Kilometer langen Kurzanbindung des Nürburgrings war die Konkurrenz gegen Raffaele Marciello (Prema) chancenlos. Sein ärgster …

DTM-Renndirektor Sven Stoppe stand den Nachwuchsfahrern Rede und Antwort

Generalprobe am Slovakiaring: Zwei Siege für Szymkowiak

Gut vier Wochen vor dem "Grand Final" in Oschersleben hat DTM-Renndirektor Sven Stoppe den Formel-BMW-Talent-Cup-Ausbildungsjahrgang 2013 am Slovakiaring besucht und umfassend für den …

AUCH INTERESSANT
Traumstraßen im Münsterland: Flamingos und die coolsten Orte

AUTO-SPECIAL

Traumstraßen im Münsterland: Flamingos und die coolsten Orte

Die wunderschönen Straßen ein echter Geheimtipp und eingebettet mitten in eine faszinierende Parklandschaft befindet sich Ahaus, die wohl digitalste Stadt Deutschlands . Dort im Münsterland …


Motorsport-Total.com

TOP ARTIKEL
VW ID.5 GTX Test: Was der Elektro-GTI richtig gut kann
VW ID.5 GTX Test: Was der Elektro-GTI richtig …
BMW 2er Active Tourer 2022 Test: Familien-Van mit Fahrspaß
BMW 2er Active Tourer 2022 Test: Familien-Van …
VW ID. Buzz Test: So viel Reichweite ist tatsächlich drin
VW ID. Buzz Test: So viel Reichweite ist …
News-Abo
Jeden Morgen kostenlos per E-Mail:
Aktuelle Artikel
Honda HR-V: Der Innenraum mit der cleveren Klimatisierung
Honda HR-V: Der Innenraum mit der cleveren …
Boldmen CR 4 Test: Der neue Wiesmann-Roadster ist anders
Boldmen CR 4 Test: Der neue Wiesmann-Roadster …
Wasserstoff-Antrieb: Jetzt bei Opel in Serie
Wasserstoff-Antrieb: Jetzt bei Opel in Serie
Mini Aceman 2024: Aufgedeckt - der neue Mini-Crossover
Mini Aceman 2024: Aufgedeckt - der neue …
VW ID.5 GTX Test: Was der Elektro-GTI richtig gut kann
VW ID.5 GTX Test: Was der Elektro-GTI richtig …


Speed Heads - Sportwagen- und Auto-Magazin

Das Auto und Sportwagen Magazin mit täglich aktualisierten Auto News, Motorsport News, Auto Tests, Sportwagen Berichten und der streng geheimen Auto Zukunft. Speed Heads ist die Community für echte Auto-Fans und informiert im Sportwagen Magazin über Neuigkeiten aus der Welt der schnellen Autos.

  • emotiondrive Logo
  • Torpedo Run Logo
  • Motorsport Total Logo