Zeitstrafe für Al-Attiyah bringt Terranova den Tagessieg

, 04.01.2015

Nachdem Nasser Al-Attiyah eine Zeitstrafe erhält, erbt Teamkollege Orlando Terranova den Sieg bei der ersten Etappe der Rallye Dakar

Nasser Al-Attiyah (Mini) hat seinen Sieg bei der ersten Etappe der Rallye Dakar am grünen Tisch verloren. Nach Ende der ersten Wertungsprüfung von Buenos Aires nach Villa Carlos Paz erhielt der Pilot aus Katar eine Zeitstrafe von zwei Minuten und fiel daher in der Wertung von Rang eins auf sieben zurück.

Davon profitiert sein X-raid-Teamkollege Orlando Terranova, der nun als Sieger der ersten Etappe gewertet wird. Aus welchem Grund die Zeitstrafe gegen Al-Attiyah verhängt wurde, war zunächst nicht bekannt.

Unterdessen hat auch Titelverteidiger Joan Roma (Mini) am Abschleppseil des Service-Trucks das Biwak erreicht. Der Spanier war mit niedrigem Öldruck gleich zu Beginn der Etappe stehen geblieben. Inklusive der Zeitstrafe wegen des Auslassens einiger Wegpunkte beträgt sein Rückstand aber schon 7:25:45 Stunden.

Ergebnis WP 1 und Gesamtstand (Top10):

01. Terranova/Graue (Mini) 1:13:12 Stunden

02. Gordon/Campbell (Gordini) +42 Sekunden

04. De Villers/von Zitzewitz (Toyota) +50

04. Holowczyc/Panseri (Mini) +54

05. Spataro/Lozada (Renault) +56

06. ten Brinke/Consul (Toyota) +1:16 Minuten

07. Al-Attiyah/Baumel (Mini) +1:38

08. Sainz/Cruz (Peugeot) +1:44

09. van Loon/Rosegaar (Mini) +1:58

10. Peterhansel/Cottret (Peugeot) +2:13

Jetzt kommentieren
Jetzt bewerten

Zum Bewerten musst Du registriert und eingeloggt sein.

Weitere Rallye & WRC-News

Joan "Nani" Roma blieb kurz nach dem Start mit seinem Mini stehen

Rallye Dakar: Al-Attiyah gewinnt Auftakt - Drama für Roma

Schon nach der ersten Etappe der Rallye Dakar 2015 steht fest, dass Joan "Nani" Roma seinen Titel in der Autowertung nicht verteidigen wird. Wenige Kilometer nach dem Start der ersten Etappe musste der …

Joan "Nani" Roma hat sich intensiv auf die Wüstenprüfung in Südamerika vorbereitet

"Körperlich hart": Roma fürchtet Kurs auf 4.000 Höhenmetern

Das Abenteuer geht los: Nur noch einen Tag bis zur Rallye Dakar 2015 - der härtesten Rallye der Welt. Mini und das X-raid-Team gehen mit insgesamt neun Fahrzeugen an den Start, darunter die …

Petter Solberg ist ein echter Tausendsassa in Sachen Rallyesport

Solberg plant 2015: Sicher Rallyecross, vielleicht WRC

Die Rallyecross-Weltmeisterschaft wird 2015 wieder auf ihren großen Star zählen können. Wie Petter Solberg in seinem Internetblog ankündigt, will er auch im kommenden Jahr die Krone …

Mit Spannung wird das Comeback von Rekord-Champion Sebastien Loeb erwartet

Nennliste Monte Carlo: Sebastien Loeb mit Startnummer 4

Mit großen Schritten rückt der Saisonauftakt der Rallye-Weltmeisterschaft (WRC) näher. Am 22. Januar fällt der Startschuss zur berühmten Rallye Monte Carlo. Kurz vor Silvester hat …

Joan "Nani" Roma will seinen Gesamtsieg von 2014 wiederholen

Dakar 2015: Mini, Peugeot oder ein Außenseiter?

Mehr als 9.000 Kilometer in 14 Tagen, durch drei Länder über die Berggipfel der Anden durch die Wüste bis ans Meer und zurück: Die Rallye Dakar stellt auch im Jahr 2015 Mensch und …

AUCH INTERESSANT
VW ID.R: Die spektakulärsten Rekorde des Elektro-Racers

AUTO-SPECIAL

VW ID.R: Die spektakulärsten Rekorde des Elektro-Racers

500 kW/680 PS, schneller als ein Formel-1-Rennwagen und dazu ein unglaublicher Rekordjäger: Der VW ID.R ist der erste elektrische Rennwagen von Volkswagen und fährt auf den legendärsten sowie …


Motorsport-Total.com

TOP ARTIKEL
Mitsubishi Eclipse Cross Hybrid Test: 3 Motoren zum Sparen
Mitsubishi Eclipse Cross Hybrid Test: 3 Motoren …
Porsche Panamera Turbo S Test: Die stärkste Verbesserung
Porsche Panamera Turbo S Test: Die stärkste …
Mini Cooper SE 2021 Test: Was das E-Auto jetzt besser kann
Mini Cooper SE 2021 Test: Was das E-Auto jetzt …
News-Abo
Jeden Morgen kostenlos per E-Mail:
Aktuelle Artikel
Honda HR-V 2022: Der Preis für den selbstladenden Hybrid
Honda HR-V 2022: Der Preis für den …
Audi RS3 2022 Test: Das konnte bislang kein RS3
Audi RS3 2022 Test: Das konnte bislang kein RS3
Porsche: Neue App komponiert automatisch Musik-Songs
Porsche: Neue App komponiert automatisch …
BMW iX 2022 Test: Der zeigt der Konkurrenz, was möglich ist
BMW iX 2022 Test: Der zeigt der Konkurrenz, was …
Mitsubishi Eclipse Cross Hybrid Test: 3 Motoren zum Sparen
Mitsubishi Eclipse Cross Hybrid Test: 3 Motoren …


Speed Heads - Sportwagen- und Auto-Magazin

Das Auto und Sportwagen Magazin mit täglich aktualisierten Auto News, Motorsport News, Auto Tests, Sportwagen Berichten und der streng geheimen Auto Zukunft. Speed Heads ist die Community für echte Auto-Fans und informiert im Sportwagen Magazin über Neuigkeiten aus der Welt der schnellen Autos.

  • emotiondrive Logo
  • Torpedo Run Logo
  • Motorsport Total Logo