VLN-Ergebnis vom ersten Lauf endlich offiziell

, 08.04.2017

Wie erwartet gab es keinerlei Beanstandungen: Das Ergebnis der 63. Westfalenfahrt auf der Nürburgring-Nordschleife wurde ohne Änderungen offiziell gemacht

Am Ergebnis des ersten Laufs der VLN-Saison 2017, der 63. Westfalenfahrt, hat sich erwartungsgemäß nichts geändert. Das Resultat wurde von den Verantwortlichen im Rahmen des zweiten Rennens, des 42. DMV 4-Stunden-Rennens, offiziell unterschrieben. Damit bleibt es beim Sieg der drei Franzosen auf dem Manthey-Porsche #911, Romain Dumas, Fred Makowiecki und Patrick Pilet - gefolgt vom Abt-Bentley #38 (Jöns/Brück/Pepper) und dem Land-Audi #28 (Mies/de Phillippi/Winkelhock).

Das Ergebnis der Klasse SP9, also der GT3-Topklasse, wurde nach dem Rennen als ausgesetzt gekennzeichnet. Dies war kein großes Drama, da provisorische Ergebnisse im professionellen Motorsport die Regel sind. Da es in der VLN jedoch eine Neuerung darstellt, wurde von manchen Seiten mehr Wind um die Angelegenheit gemacht als sie eigentlich verdient hätte. Ein Drama wäre es nur gewesen, wenn die Aussetzung aufgrund eines Protests erfolgt wäre. Das war jedoch nicht der Fall; lediglich hatte der DMSB die hinterlegten Musterreifen mit den Pneus auf den Rennfahrzeugen verglichen. Wenig überraschend gab es keinerlei Beanstandungen.

Der DMSB will inoffizielle VLN-Ergebnisse nicht zur Regel werden lassen. Der zweite VLN-Lauf startet am heutigen Samstag um 12 Uhr.

Jetzt kommentieren
Jetzt bewerten

Zum Bewerten musst Du registriert und eingeloggt sein.

Weitere VLN & GT Masters-News

Land Motorsport musste beim zweiten VLN-Lauf eine ganz bittere Pille schlucken

Spritmangel stellt Land und Audi vor Probleme

Es war ein Deja-vu-Erlebnis der übelsten Sorte: In der letzten Runde ging dem Audi R8 LMS von Land-Motorsport auf der Nürburgring-Nordschleife das Benzin aus. Die Geschichte wurde bereits beim …

Frederic Makowiecki und Richard Lietz feierten einen glücklichen VLN-Sieg

Manthey zum zweiten: Porsche siegt vor Mercedes und Audi

Spannung bis zum Schluss beim zweiten Lauf zur VLN-Langstreckenmeisterschaft auf dem Nürburgring: Eine Runde vor dem Ende des vierstündigen Rennens trennten die drei führenden Autos - ein …

Zakspeed hat keine Lust auf Hinterherfahren: Rückzug bis auf weiteres

Zakspeed zieht Nissan vom 24h-Rennen zurück

Mit Zakspeed hat auch das letzte Team eines Nissan GT-R Nismo GT3 einen Rückzieher vom 24-Stunden-Rennen auf dem Nürburgring vollgezogen. Die Mannschaft von Peter Zakowski wird auch schon beim …

Die

Frikadelli benennt Lucas Luhr für zweiten GT3-Porsche

Die zweite Rennfrikadelle hat eine Besatzung - zumindest für ein Rennen: Lucas Luhr wird Norbert Siedler beim zweiten VLN-Lauf im Porsche 911 GT3 R unterstützen. Zunächst gilt das Engagement …

In der VLN sind auch 2017 die Startfelder wieder gut gefüllt

Vorschau: Über 190 Fahrzeuge beim zweiten VLN-Lauf

Sie gehört zur Nordschleife wie die das Brötchen zur Bratwust. Die VLN Langstreckenmeisterschaft begeistert schon seit 1978 die Massen rund um die "Grüne Hölle" genannte Rennstrecke in …

AUCH INTERESSANT
Walter Röhrl: Seine 7 besten Momente

AUTO-SPECIAL

Walter Röhrl: Seine 7 besten Momente

Walter Röhrl gehört zu den besten Rallye-Fahrern aller Zeiten und fuhr auch auf der Rundstrecke bedeutende Rennsiege ein. Jetzt wird es persönlich: Walter Röhrl kramt in seiner Fotokiste und …


Motorsport-Total.com

TOP ARTIKEL
Louis Vuitton Ferrari gehört 15-jährigem
Louis Vuitton Ferrari gehört 15-jährigem
RUF CTR Yellowbird 2017: Ein Wahnsinns-Preis für 710 PS
RUF CTR Yellowbird 2017: Ein Wahnsinns-Preis für …
Ford GT 2017: Warum Ferrari & Co. eine Schlappe kassierten
Ford GT 2017: Warum Ferrari & Co. eine …
News-Abo
Jeden Morgen kostenlos per E-Mail:
Aktuelle Artikel
Ständig Stau: Die größten Horror-Strecken in Deutschland
Ständig Stau: Die größten Horror-Strecken in …
Porsche Cayenne Turbo 2018 Test: Vom 911er abgekupfert
Porsche Cayenne Turbo 2018 Test: Vom 911er …
Honda Jazz Dynamic Test: Der praktischste Mini-Sportler
Honda Jazz Dynamic Test: Der praktischste …
Toyota Yaris GRMN Test: Der neue Polo GTI-Schreck
Toyota Yaris GRMN Test: Der neue Polo GTI-Schreck
Ford Kuga RS: Ein richtig starker Performance-SUV
Ford Kuga RS: Ein richtig starker Performance-SUV


Speed Heads - Sportwagen- und Auto-Magazin

Das Auto und Sportwagen Magazin mit täglich aktualisierten Auto News, Motorsport News, Auto Tests, Sportwagen Berichten und der streng geheimen Auto Zukunft. Speed Heads ist die Community für echte Auto-Fans und informiert im Sportwagen Magazin über Neuigkeiten aus der Welt der schnellen Autos.

  • emotiondrive Logo
  • Torpedo Run Logo
  • Motorsport Total Logo
  • autoaid Logo