Sebastien Loeb nach WTCC-Crash verwarnt

, 13.07.2015

Die Unfälle im zweiten Rennen der WTCC in Vila Real hatten eine überraschende Folge: Sebastien Loeb wurde für die Kollision mit Nicky Catsburg verwarnt

Nach dem sehr geordneten ersten Rennen der WTCC in Vila Real ging es im zweiten Lauf der Tourenwagen-WM deutlich turbulenter zur Sache. Mehrere Unfälle sorgten für eine Safety-Car-Phase und schließlich einen Rennabbruch - und für Beschäftigung der Rennkommissare. Folgen hatten die Untersuchungen der Rennleitung allerdings nur für einen Fahrer: Citroen-Pilot Sebastien Loeb.

Der neunmalige Rallye-Weltmeister wurde für seine Kollision mit Nicky Catsburg (Lada) verwarnt. Nach Ansicht der Rennkommissare war Loeb "bei dem Versuch, zwei Autos in einem Manöver zu überholen, zu optimistisch, was in einer Kollision mit Auto Nummer 10 (Catsburg; Anm. d. Red.) endete."

Loeb wollte nach einem Fahrfehler von Catsburg vor der Schlusskurve außen am Niederländer vorbeigehen, während innen Norbert Michelisz (Zengö-Honda) neben den Lada von Catsburg gefahren war. Es kam zur Berührung zwischen Loeb und Catsburg. Während der Niederländer durch den Notausgang fahren konnte, rutschte Loeb breitseits in die Reifenstapel und musste das Rennen beenden.

Im Fall der Startkollision zwischen Catsburg, Tiago Monteiro (Honda) und Jaap van Lagen (Lada) kam die Rennleitung nach einer Untersuchung indes zu dem Schluss, dass es sich hier um einen normalen Rennunfall gehandelt habe. Über mangelnde Beschäftigung konnten sich die Rennkommissare in Vila Real übrigens nicht beschweren. Am Sonntagabend hingen nicht weniger als 30 offizielle Entscheidungen am schwarzen Brett.

Jetzt kommentieren
Jetzt bewerten

Zum Bewerten musst Du registriert und eingeloggt sein.

Weitere WTCC-News

Lada hat nach den Unfällen von Jaap van Lagen und Nick Catsburg ein Problem

Unfälle zerstören Testplanung von Lada

Nachdem Lada im ersten Lauf von Vila Real noch eine dreifache Top-10-Ankunft feiern konnte, gab es für die Russen in Lauf zwei wenig zu lachen. Aus Startreihe zwei hatten Jaap van Lagen und Nick …

Ein heißer Ritt: Qing-Hua Ma entschied das zweite WTCC-Stadtrennen für sich

Nach heftigen Unfällen: WTCC-Rennen vorzeitig abgebrochen

Qing-Hua Ma (Citroen) hat das turbulente zweite WTCC-Rennen auf dem Stadtkurs in Vila Real gewonnen. Allerdings ging der Lauf nicht über die volle Distanz: Nach mehreren Unfällen brach die …

Immer wieder Qing-Hua Ma: Der Citroen-Fahrer fiel im Vila-Real-Qualifying auf...

WTCC-Eklat: Honda wirft Citroen unsportliches Verhalten vor

Es knistert im Fahrerlager der Tourenwagen-WM (WTCC). Denn nach dem Qualifying auf dem Stadtkurs in Vila Real hat Honda offiziell Protest gegen Citroen eingelegt. Der Grund: Die japanische Marke fühlte …

Jose-Maria Lopez hat die erste Stadtfahrt durch Vila Real für sich entschieden

WTCC in Vila Real: Wenig Action bei Lopez-Triumph

Jose-Maria Lopez (Citroen) hat das erste WTCC-Stadtrennen in Vila Real für sich entschieden und seinen bereits sechsten Sieg in der WTCC-Saison 2015 erzielt. Für den WM-Spitzenreiter aus …

Jose-Maria Lopez sicherte sich die Pole-Position beim WTCC-Debüt in Vila Real

WTCC in Vila Real: Qualifying-Farce, Lopez auf Pole

Jose-Maria Lopez (Citroen) ist der schnellste Mann in Vila Real. Der WM-Spitzenreiter der WTCC setzte sich im Qualifying auf dem 4,6 Kilometer langen Stadtkurs in Portugal auf beeindruckende Art und Weise …

AUCH INTERESSANT
Traumstraße Amalfitana: Die besten Hotspots der Amalfiküste

AUTO-SPECIAL

Traumstraße Amalfitana: Die besten Hotspots der Amalfiküste

100 Meter über dem Meer, sensationell in die Steilküste gesprengt und dazu spektakuläre Ausblicke: die Amalfitana in Italien gehört mit ihren zahlreichen Kurven, den schroffen Felsen zwischen der …


Motorsport-Total.com

TOP ARTIKEL
VW Passat 2019 Facelift: Der erste Check - das ändert sich
VW Passat 2019 Facelift: Der erste Check - das …
Ford Kuga RS: Ein richtig starker Performance-SUV
Ford Kuga RS: Ein richtig starker Performance-SUV
Seat Ibiza FR 2018: Was reißen drei Zylinder im Sport-Test?
Seat Ibiza FR 2018: Was reißen drei Zylinder im …
News-Abo
Jeden Morgen kostenlos per E-Mail:
Aktuelle Artikel
Volvo V60 Cross Country 2019 Test: Die bessere Wahl!
Volvo V60 Cross Country 2019 Test: Die bessere …
Audi RS Q5: Jetzt wird doppelt geladen!
Audi RS Q5: Jetzt wird doppelt geladen!
Audi TTS Competition 2019 Test: Die neuen Extras
Audi TTS Competition 2019 Test: Die neuen Extras
Bei 180 km/h ist Schluss: Tempolimit für alle neuen Volvo
Bei 180 km/h ist Schluss: Tempolimit für alle …
BMW M850i xDrive 2019 Test: Was man wissen muss!
BMW M850i xDrive 2019 Test: Was man wissen muss!


Speed Heads - Sportwagen- und Auto-Magazin

Das Auto und Sportwagen Magazin mit täglich aktualisierten Auto News, Motorsport News, Auto Tests, Sportwagen Berichten und der streng geheimen Auto Zukunft. Speed Heads ist die Community für echte Auto-Fans und informiert im Sportwagen Magazin über Neuigkeiten aus der Welt der schnellen Autos.

  • emotiondrive Logo
  • Torpedo Run Logo
  • Motorsport Total Logo
  • autoaid Logo